Unfall bei Neuenheerse
Getränkelaster verliert 30 Kisten Mineralwasser

Bad Driburg-Neuenheerse (WB/thö). Ein Getränkelaster hat am Dienstagnachmittag beim Abbiegen von der L954 auf die L828 bei Neuenheerse 30 Getränkekisten verloren. Die Tür des Anhängers hatte sich geöffnet. Der Fahrer (29) aus Marsberg war in Richtung Willebadessen unterwegs.

Dienstag, 21.07.2020, 15:56 Uhr aktualisiert: 21.07.2020, 20:44 Uhr
Nach dem Unfall unterstützten Helfer den Fahrer beim Zusammenfegen und Aufräumen. Foto: Marius Thöne
Nach dem Unfall unterstützten Helfer den Fahrer beim Zusammenfegen und Aufräumen. Foto: Marius Thöne

Über die 30 Kisten mit Mineralwasserflaschen hinaus entstand kein Schaden. Der Fahrer blieb unverletzt.

Fleißige Helfer packten beim Aufräumen mit an und fegten die Scherben an den Straßenrand.

Nach Polizeiangaben vom Dienstabend war die Ladung des Lasters nicht ordungsgemäß gesichert.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7503098?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851031%2F
Hart, aber unvermeidbar
Auch im Sport gelten von Montag an extreme Einschränkungen. Foto: Klaus Münstermann
Nachrichten-Ticker