Beverungen Arrangements vom Tablet

Dorothea Goder stellt ihre »Tablet-Werke« bis Ende Oktober im Korbmachermuseum Dalhausen aus. Foto: Roman Winkelhahn

In der Ausstellung »Fantastische Welten« mit Werken der Brakeler Künstlerin Dorothea Goder (70) gibt das Korbmacher-Museum zum Schluss der Saison noch einmal alles. mehr...

Wie schön! In Höxter wundern sich die Spaziergänger über die neu entstandenen »Bollerbach-Wasserfälle«. Idyllisch wie ein Gebirgsbach rauscht das Wasser in den jetzt tiefer liegenden Weser-Fluss. Foto: Michael Robrecht

Höxter/Beverungen Weser-Pegel fällt unter 70 Zentimeter

Der Weser-Pegel sinkt weiter. Am Wochenende ist zeitweise die 70-Zentimeter-Marke am Messpunkt auf Höhe des Corveyer Hafens unterschritten worden. mehr...


Der LKW kommt auf dem angrenzenden Acker zum Stehen. Foto: Polizei

Beverungen Zusammenstoß zwischen LKW und Traktor

Ein 62-jähriger LKW-Fahrer überholte den abbiegenden Traktor und durchbrach dabei die Schutzplanke. Beide Fahrer wurden leicht verletzt, nachdem die Fahrzeuge seitlich kollidierten. mehr...


Joja Wendt auf Tour: Deutschlands erfolgreichster Pianist wagt sich an Pop-Musik: Alles andere als piano

Beverungen Alles andere als piano

Joja Wendt ist Deutschlands erfolgreichster Pianist, niemand erreicht am Flügel ein so großes Publikum wie er. Zum ersten Mal kommt er endlich nun nach Beverungen. Am Mittwoch, 7. November, gastiert er in der Stadthalle. mehr...


Der neue erweiterte Vorstand der WIH: Hans-Jürgen von Glasenapp (kniend von links), Udo Wiemann, Johann-Friedrich von der Borch, Peer Kraatz (stehend von links), Meinolf Gockel, Michael Meier, Jürgen Spier, Mark Becker, Prof. Dr. Christian Koch, Petra Görtz und Theo Schulte. Foto: WIH

Bad Driburg Mit Schwung neue Themen angehen

Die Wirtschaftsinitiative im Kreis Höxter (WIH) blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Bei der Mitgliederversammlung berichtete der Vorsitzende Jürgen Spier über ein breites Spektrum an Aktivitäten und Veranstaltungen. mehr...


Das neue Königspaar Helmut Musebrink und Susanne Wolf sowie Jugendkönig Henry Lüpkes und Schülerkönigin Emely Häder. Foto:

Beverungen Enges Rennen um die Königswürde

Der Schützenverein Beverungen-Lauenförde hat für sein Schützenfest 2019 ein neues Königspaar: Helmut Musebrink und Susanne Wolf sind die neuen Regenten nach einem spannenden Schießen. mehr...


Die Landfrauen (von links) Hildegard Maas, Christa Franzen und Maria Scheid verkaufen auf dem Erntedankmarkt selbst hergestellte Liköre und Konfitüren für einen guten Zwecl verkaufen. Auf viele Besucher in der Stadthalle beim Erntedankmarkt freuen sich auch (hinten von links) Stefan Legge (Geschäftsführer Landwirtschaftlicher Kreisverband Höxter), Landwirt Ralf Franzen, Antonius Tillmann (Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Höxter), Katja Hübner (Geschäftsführerin des Kreislandfrauenverbandes), Katrin Schlüter (Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit der Landfrauen im Kreis Höxter), Kreislandwirt Heinrich Gabriel, Gaby Beckmann (Vorsitzende Kreislandfrauenverband Höxter) und Dr. Josef Lammers (Kreisstellenleiter Landwirtschaftskammer Brakel). Foto: Michaela Weiße

Warburg Landfrauen stellen eigene Liköre her

»In Europa für Ernährung und Frieden – Wir Bauern im Kreis Höxter«: Unter diesem Motto steht der 30. Erntedankmarkt der Warburger Oktoberwoche. Heimische Landwirte werden die Stadthalle am Sonntag, 7. Oktober, von 9.30 bis 18 Uhr dann wieder in einen bunten Marktplatz mit Erzeugnissen aus der Region verwandeln. mehr...


Bürgermeister Hubertus Grimm mit dem neuen Ortsheimatpfleger Dominik Riese, Kreisheimatpfleger Hans-Werner Gorzolka und dem Bezirksausschussvorsitzenden Klaus-Dieter Thesing. Foto:

Beverungen Das Dorf im Blick

Die Stelle des Ortsheimatpflegers in Beverungen-Herstelle war vier Jahre vakant. Mit Dominik Riese hat sich nun ein junger Mann bereit erklärt, sich um die vielfältigen Belange der Heimatpflege zu kümmern. mehr...


Nur für den Fototermin schaut Dachdeckermeister Jörg Rauscher seinem Auszubildenden Max Müller über die Schulter, während der eine Hausfassade in Würgassen mit Schiefer bekleidet. Der 19-Jährige ist im zweiten Ausbildungsjahr. Foto: Alexandra Rüther

Beverungen Der Nagel sitzt

Er hat bereits einen kalten Winter und einen extrem heißen Sommer hinter sich. Aber Azubi Max Müller ist immer noch überzeugt davon, dass es die richtige Entscheidung war, den Beruf des Dachdeckers zu erlernen. mehr...


Die Käfer ziehen unter der Rinde ihre »Bahnen«. Von außen merkt man den Bäumen den Befall zunächst nicht an. Vor allem Fichten seien davon betroffen – wie hier in Steinheim. Foto: Harald Iding

Steinheim/Brakel/Warburg »Attacke der Borkenkäfer«

Martin Wagemann vom Regionalforstamt Hochstift schlägt Alarm. Die Fichtenbestände in der Region seien bedroht. Nicht nur das Sturmtief »Friederike« habe ihnen zugesetzt – jetzt schlägt auch ein kleiner Käfer unter der Rinde zu. mehr...


1 - 10 von 494 Beiträgen