WESTFALEN-BLATT-Adventsrätsel 2020 startet Samstag: wertvolle Preise zu gewinnen Einkaufen im Weihnachtsglanz in Höxter

Ein Bummel durch das festlich beleuchtete Höxter ist abends und auch beim Geschenkekauf ein Erlebnis.

Höxter - Auch in diesen Wochen vor Weihnachten gibt es eine WESTFALEN-BLATT-Adventsverlosung. Etwas anders als in den Vorjahren werden die Preise diesmal nur an den Samstagen vor Weihnachten und an Heiligabend verlost. Start ist an diesem Samstag. mehr...

Im Kreis Höxter hat sich die Zahl der aktiv Infizierten leicht verringert.

Realschülerin aus Nieheim infiziert – Mitschüler in Quarantäne Corona: Werte im Kreis Höxter fallen leicht

Höxter (WB/RB) - In Richtung Wochenende meldet das Gesundheitsamt wieder leicht fallende Corona-Zahlen. So gibt es Stand Freitag zwar 31 Neu-Infektionen mit dem Covid-19-Virus, allerdings sind im gleichen Zeitraum auch 42 Personen genesen, so dass die Zahl der aktiv Infizierten um elf auf jetzt 307 fällt. mehr...


Die Polizei wird an der Stadthalle und bei der Demo in Bereitschaft stehen. Auch das Ordnungsamt ist vor Ort (Symbolbild).

Auftritt von Björn Höcke am Samstag: Polizei und Ordnungsamt Höxter mit vielen Einsatzkräften vor Ort AfD in der Halle und Demonstranten am Wall

Höxter (WB/rob) - Polizisten in Bereitschaft, das Ordnungsamt im Einsatz, vermutlich einige Hundert Demonstranten und 140 Zuhörer der AfD-Kundgebung in der Halle: Die Gemengelage zu Corona-Zeiten ist nicht ganz einfach. Polizei Höxter und Stadt Höxter bereiten sich gemeinsam seit Wochen auf die AfD-Veranstaltung mit dem umstrittenen Parteirechtsaußen Björn Höcke am Samstag, 5. Dezember, in der Stadthalle in Höxter vor. mehr...


39 Menschen haben sich kreisweit neu infiziert.

Corona-Situation im Kreis Höxter 39 Menschen neu infiziert, 38 genesen

Höxter - Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Höxter ist von Mittwoch auf Donnerstag unverändert bei 115,5 geblieben. Die Zahl der aktiven Infektionen stieg kaum und lag bei 318 (+1). mehr...


Symbolbild

Sieben-Tages-Inzidenz im Kreis leicht angestiegen – 31 neue Infektionen festgestellt Corona: Weiterer Todesfall in Höxter

Kreis Höxter - Eine 87-jährige Person aus dem Stadtgebiet Höxter, die mit dem Corona-Virus infiziert war, ist gestorben. Das meldete das Kreisgesundheitsamt am Mittwoch. Die Sieben-Tages-Inzidenz im Kulturland steigt derweil leicht auf 115,51. Die Zahl der aktiven Infektionen sinkt wiederum um sieben auf nun 317. mehr...


Hans-Werner Ueckert hat den Nikolaus-Mantel nach 40 Jahren an den Nagel gehängt

Einmal im Jahr hat Hans-Werner Ueckert seinen großen Auftritt mit weißem Bart und rotem Mantel „Mein Leben als Nikolaus“

Lauenförde - Auch ein Nikolaus muss mal in Rente gehen. Und so hat sich Hans-Werner Ueckert aus Lauenförde gedacht, nach 40 Jahren sei der Zeitpunkt gekommen, den roten Mantel an den Nagel zu hängen. mehr...


Stühle hoch, Absperrband: Lockdown, Kurzarbeit oder andere Problemen sind kein gutes Zeichen. Überall, hier in Höxter, sind Arbeitnehmer betroffen.

November-Zahlen: Covid-19-Pandemie hat am Arbeitsmarkt im Kreis Höxter Spuren hinterlassen – 2992 Personen ohne Job 1071 Menschen in Kurzarbeit

Höxter - Im November sind von Unternehmen aus dem Kreis Höxter 123 Kurzarbeitsanzeigen eingereicht worden. Das berichtet die Agentur für Arbeit in ihrer jüngsten Statistik. In diesen Anzeigen waren 1071 Personen als potenziell von Kurzarbeit betroffene Mitarbeiter benannt. Im Vergleich zum Vormonat sind das 103 Personen mehr. Die Zahl der Arbeitslosen ist hingegen gesunken. mehr...


Schützenoberst Stefan Bobbert (von links), die Glücksfeen Marianne Pollmann und Marianne Siewert vom Team der Bäckerei Pollmann sowie Adjutant Christof Schrick und Hauptmann Norbert Koch stellen den Haarbrücker Adventskalender vor.

24 Überraschungen an 24 Tagen in Haarbrück Kalender der Schützen

Haarbrück - Die Corona-Pandemie hat vieles verändert. Das Schützen-Leben wurde auch in Haarbrück komplett lahmgelegt, obwohl für das Jahr 2020 ursprünglich mehr als 30 Termine geplant waren. mehr...


1 - 10 von 1512 Beiträgen