Beverungen „Die Bedingungen sind maximal ungeeignet“

Die CDU-Landtagsabgeordneten Martin Bäumer (von links) und Uwe Schünemann sowie die Vorsitzende der CDU in Lauenförde Edith Götz am Gleisanschluss Würgassen. Foto: CDU

Bei einem Lokaltermin des umweltpolitischen Sprechers der CDU in Niedersachsen, Martin Bäumer, zusammen mit seinem Landtagskollegen Uwe Schünemann war das geplante zentrale Bereitstellungslager für schwach- und mittelradioaktiven Abfall in Würgassen Thema. mehr...

Wie die Stute „Ragazza“ ums Leben gekommen ist, dass blieb auch am Mittwoch weiter ein Geheimnis. Foto: WB

Höxter/Beverungen Nach Tod einer Stute in Höxter: Führt ein weißer Laster zu den Pferdedieben?

Wie die Stute „Ragazza“ ums Leben gekommen ist, dass blieb auch am Mittwoch ein Geheimnis. Die mediale Suche und das Tierdrama haben bundesweit für Aufmerksamkeit und viele zehntausend Reaktionen in sozialen Medien geführt. Die Polizei Höxter ermittelte am Mittwoch ein zweites Mal am Tatort in der Wiese und am Straßengraben. mehr...


Das Schicksal von Stute Ragazza bewegt die Menschen. Foto: privat

Höxter Pferdedrama: erste Spuren

Wie die Stute „Ragazza“ ums Leben gekommen ist, das blieb auch am Mittwoch ein Geheimnis. Wie berichtet, war das Pferd am Dienstag tot in einem Straßengraben zwischen dem Drenker Kreuz an der Straße nach Bruchhausen mit Beinverletzungen gefunden worden. mehr...


Stute „Ragazza“ ist tot. Foto: WB

Höxter/Beverungen Mysteriöser Fall: Stute Opfer von Pferdedieben?

Wie ist Stute „Ragazza“ ums Leben gekommen? Das Schicksal des Pferdes aus Drenke hat bundesweit die Pferdefreunde bewegt. Seit Montagabend hat Eigentümerin Rebekka Otto mit Hilfe von vielen Unterstützern nach der braunen Stute gesucht. Dann am Dienstagmorgen die traurige Gewissheit: Das Pferd ist tot. mehr...


Laden zu den Freiluft-Gottesdiensten ein (von links): Pfarrerin Astrid Neumann, Annette von Wolff-Metternich (Küsterin), Pfarrer Gunnar Wirth und Küsterin Birgit Held (Küsterin).   Foto: Privat

Beverungen Gottesdienste unter freiem Himmel

Es wird wieder gemeinsame Gottesdienste der Bezirke Amelunxen, Beverungen und Bruchhausen in den Sommerferien geben. Das teilt die Kirchengemeinde nun mit. mehr...


Christian Haase vertritt den Kreis Höxter für die CDU im Deutschen Bundestag. Foto: Jan Gruhn

Beverungen „Wir haben weiter Zweifel“

Auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Esther Dilcher (SPD, Hessen), Christian Haase (CDU, NRW) und Johannes Schraps (SPD, Niedersachsen) hat ein Informationstreffen mit Jochen Flasbarth, Staatssekretär im Bundesumweltministerium (BMU), Vertretern der Gesellschaft für Zwischenlagerung (BGZ) sowie der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) in Beverungen stattgefunden. mehr...


Die BGZ (Bundesgesellschaft für Zwischenlagerung) hat Würgassen als geeignetsten Standort für ein zentrales Bereitstellungslager für Schacht Konrad ausgesucht. Das Auswahlverfahren, das Geschäftsführer Dr. Ewold Seebald und Technischer Leiter Christian Möbius im Rat erläuterten, ist Hauptkritikpunkt der Gegner des Logistikzentrums, weil es nicht transparent sei. Foto: Harald Iding

Beverungen Rat in Beverungen gegen Atommüllager: „Verfahren neu beginnen“

Der Rat der Stadt Beverungen lehnt die Errichtung eines zentralen Bereitstellungslagers für schwach- und mittelradioaktiven Atommüll am Standort des ehemaligen Kernkraftwerkes Würgassen ab. mehr...


Hoffen darauf, die angekündigten Veranstaltungen auch wirklich durchführen zu können (von links): Karl-Günter Marquardt, Ute Menne, Volker Faltin, Nathalie Nesseler, Dr. Andreas Knoblauch-Flach und Ute Pannewitz. Foto: Alexandra Rüther

Beverungen Eine Saison unter Vorbehalt

Im neuen Spielzeitbegleiter steht es noch drin, das Weser Open Air am 11. und 12. September. „Es wird aber nicht stattfinden und wir versuchen derzeit alles, um es nächstes Jahr durchführen zu können“, so Volker Faltin gestern bei der Vorstellung der neuen Spielzeit. mehr...


Die Straßen in Höxter, hier an der Musikbühne Gänsemarkt, sind an den Huxori-Abenden bestens gefüllt. Das wird es in diesem Jahr am letzten September-Wochenende allerdings nicht geben. Foto: Michael Robrecht

Höxter 43. Huxori-Markt fällt aus

Der 43. Huxori-Markt fällt Ende September in Höxter aus. „Die Sicherheit und die Gesundheit stehen für uns an erster Stelle“, sagte Jürgen Knabe, erster Vorsitzender der Werbegemeinschaft. mehr...


Gehören zum Redaktionsteam der Festschrift anlässlich 50 Jahre Großgemeinde (von links): Schul- und Ordnungsamtsleiter Frank Filmar, Bürgermeister Hubertus Grimm, Kämmerer Martin Finke und Bauamtsleiter Ludger Ernst. Foto: Alexandra Rüther

Beverungen 50 Jahre auf 90 Seiten

Als „Geschenk der Verwaltung“ zum Jubiläumsjahr 50 Jahre Großgemeinde Beverungen ist eine 90-seitige Festschrift herausgegeben worden. mehr...


1 - 10 von 1265 Beiträgen