Beverungen Insekten faszinieren den Nachwuchs

Hanna Vieth, Felix Berg und Irmhild Pissors (Bücherei Beverungen) mit Jungforschern. Foto: Bücherei

Gemeinsam mit Eltern und Geschwistern ist mit einem zünftigen Lesefest ein Leseabenteuer beendet worden, zu dem die Bücherei Beverungen im Rahmen der bundesweiten Initiative „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zusammen mit dem Borromäusverein Erstklässler des Grundschulverbundes der Stadt Beverungen eingeladen hatte. mehr...

Blaue Stunde: Die neue Weserbrücke von Beverungen in vollem Glanz. 14 Millionen Euro hat das Land NRW in den Weserübergang, der auch Landesgrenze NRW/Niedersachsen ist, investiert. Foto:

Beverungen Wegen Corona gibt es kein Bürgerfest

Die Freigabe der neuen Weserbrücke ist für die Beverunger und Lauenförder ein ganz besonderer Moment. Doch die Corona-Pandemie macht ein Brückenfest für die Bürgerschaft unmöglich. mehr...


Sarah Connor beendet ihre „Herz Kraft Werke”-Sommertour beim Weser Open Air in Beverungen. Die Kulturgemeinschaft ist glücklich über diesen Top-Act. Foto: Nina Kuhn

Beverungen Sarah Connor kommt nach Beverungen

Sie ist der Top-Act des Weser Open Air 2021: Sarah Connor beendet am Sonntag, 29. August, in Beverungen ihre „Herz Kraft Werke”-Sommertour. mehr...


In einer Feierstunde an der Klus Eddessen übergibt Maria Göllner (links) den Schlüssel an ihre Nachfolgerin Nadine Golla. Mit im Bild Pfarrer Frank Schäffer. Foto:

Beverungen Maria Göllner sagt ade

Nach 43 Dienstjahren hat das Team der katholischen Kindertageseinrichtung St. Johannes und Familienzentrum „Die Brücke“ in Beverungen ihre bisherige Leiterin Maria Göllner in den Ruhestand verabschiedet. mehr...


Bassist und Musikmanager Carsten Hormes (rechts), Gitarrist Tony Kal­tenberg und Kameramann Reinhard Jäger (links) in der fast menschenleeren Stadthalle in Beverungen: Sie spielen gegen den Corona-Frust den Song „Capital Illusion“. Foto: Michael Robrecht

Beverungen Mit Videos gegen den Corona-Frust

Die Musiker Carsten Hormes und Tony Kaltenberg reisen zur Aufnahme von Videos an ihre „Lieblingsorte“. Das Duo will mit dieser Aktion nicht nur gegen den Corona-Frust vieler Kulturschaffender anspielen, sondern auch auf die prekäre Lage vieler Künstler aufmerksam machen. Einer der Lieblingsorte ist die Stadthalle Beverungen. mehr...


Arbeiten im Homeoffice? Das war für Sewikom-Kunden im Kreis Höxter am Samstag nicht möglich. Die Internetverbindung war ausgefallen. Foto: dpa

Warburg/Höxter Abgeschnitten vom Internet

Sewikom-Kunden im gesamten Kreis Höxter hatten am Samstag keine Internetverbindung. mehr...


Auch im St. Ansgar Krankenhaus in Höxter gibt es Lockerungen. Foto: M. Robrecht

Höxter/Brakel/Steinheim/Bad Driburg Corona-Schutz: Es gibt Lockerungen in den Krankenhäusern

Es gibt Lockerungen in den Einrichtungen der KHWE im Kreis Höxter. Ab Montag, 13. Juli, müssen sich Besucher am Klinikum Weser-Egge nicht mehr telefonisch anmelden. Wegen des hohen Gesundheitsrisikos der geriatrischen Patienten gilt eine Ausnahme für das St. Rochus Krankenhaus Steinheim. mehr...


Da Betriebsstoffe ausliefen, wurden die Feuerwehr und die Untere Wasserbehörde hinzugezogen. Für die Unfallaufnahme und die Bergung des Kippers musste die Strecke am Drenker Kreuz zwischenzeitlich bis ca. 20 Uhr immer wieder gesperrt werden Foto: Feuerwehr Höxter

Höxter/Beverungen Muldenkipper verunglückt: Verdacht auf Alkohol am Steuer

150.000 Euro Sachschaden. Eine sieben Stunden gesperrte Straße. Ausgelaufenes Öl. Viele Einsatzkräfte. Und eine aufwändige Lkw-Bergung mit einem Kran. Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfall eines Muldenkippers aus dem thüringischen Eichsfeld nahe dem Drenker Kreuz. mehr...


Ludger Haneke (links) vom Bezirksausschuss Herstelle und Bürgermeister Hubertus Grimm (rechts) freuen sich mit den Firmen über die Fertigstellung. Foto: Harald Iding

Beverungen Sicher unterwegs auf dem Radweg

Die enge Bundesstraße 83 ist schon für alle Auto- und Brummifahrer in der Ortschaft Herstelle eine große Herausforderung und verlangt den Verkehrsteilnehmern echte „Slalom-Qualitäten“ ab. Wer sich da auch noch als Fahrradfahrer sicher durchschlängeln will, der hat es richtig schwer. Doch es gibt jetzt Abhilfe. mehr...


Michael Stolte von der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Höxter und Gerrit Fischer vom Kompetenzzentrum Frau und Beruf OWL freuen sich mit den ausgezeichneten Unternehmen – dieses Jahr aus der Ferne. Die Zertifikate kamen per Post Foto: GfW

Kreis Höxter Mehr Betriebe sind familienfreundlich

Die Liste der Maßnahmen, die die „Familienfreundlichen Unternehmen im Kreis Höxter“ anbieten, wird immer länger und vielfältiger. mehr...


141 - 150 von 1424 Beiträgen