Freude am Weserradweg (von links): Martin Fahrland (Geschäftsführer der Mittelweser-Touristik GmbH), Petra Wegener (Geschäftsführerin des Weserbergland Tourismus), Sina Scholz (Projektmanagerin des Weserbergland Tourismus) und Andreas Manz (Dezernatsleiter Landkreis Hameln-Pyrmont und Vorsitzender des Weserbergland Tourismus). Foto:

Beverungen Weser-Radweg ist erneut die Nummer eins

Der Weser-Radweg kann einen Doppelerfolg feiern: die Re-Zertifizierung als Qualitätsradroute mit vier Sternen durch den Allgemeinen Deutschen Fahrradclub und die Wahl zu Deutschlands beliebtestem Radfernweg bei der ADFC-Radreiseanalyse 2020. mehr...


In einer Banner- und Schilderwerkstatt wollen Teresa Wagener (links) und Elke Krämer jungen Leuten die Möglichkeit bieten, ihre eigene Meinung kreativ darzustellen und sich auf die Demonstration in Höxter vorzubereiten. Foto: BDKJ

Brakel/Höxter Aufruf zur Demo gegen Björn Höcke

Der Bund der katholischen Jugend im Kreis Höxter ruft alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Kreis Höxter auf, zahlreich an der Demonstration am Samstag, 28. März, anlässlich des Besuchs des AfD-Politikers Björn Höcke in Höxter teilzunehmen. mehr...


Das ehemalige Kernkraftwerk in Würgassen. Foto: Michael Robrecht/Archiv

Beverungen Sammellager für Atom-Müll geplant

Die bundeseigene Gesellschaft für Zwischenlagerung (BGZ) will am Standort des ehemaligen Kernkraftwerkes in Beverungen-Würgassen (Kreis Höxter) mehrere hundert Millionen Euro investieren. Nach Informationen dieser Zeitung ist dort eine Art Logistikzentrum für schwach- und mittelradioaktive Abfälle geplant. mehr...


Marihuana-Blüten (Symbolbild) Foto: dpa

Beverungen Marihuana-Blüten entdeckt

Auf der Suche nach synthetischen Drogen stellten Polizeibeamte 890 Gramm Marihuana-Blüten sicher – mit einem Straßenverkaufswert von fast 9000 Euro. mehr...


Der Vorstand mit den Jubilaren und neuen Ehrenmitgliedern: (stehend von links) Karl-Heinz Bickmeier,Thomas Schmid-Leisler, Julia Topp, Erika Diezmann, Doris Mewes, Helga Tubbenhauer, Stefan Fahle, Stefanie Timmer, Lena Sobireg, Maike Klages, Matthias Sobireg, Wilfried Sobireg, (sitzend von links) Adelheid Bähre, Jutta Schäfer, Brunhilde Thies und Margret Hartmann. Foto:

Beverungen Neue Ehrenmitglieder bei Concordia

Einige Sänger des Meinbrexer Gesangsvereins sind älter als 75 Jahre alt und seit mindestens 25 Jahren dabei. Damit erfüllen sie die Kriterien, Ehrenmitglied zu werden. Fünf von ihnen sind nun geehrt worden. mehr...


Das Riesenrad steht für viele symbolisch für die radioaktive Sperrzone von Tschernobyl. Foto: Nic von „Die verlassenen Orte“

Beverungen Vergessene Orte leben wieder auf

Nic von „Die verlassenen Orte“ ist Deutschlands erfolgreichster Lost-Places-Fotograf. Er ist Erkunder, Entdecker, Abenteurer und Fotograf – und berichtet jetzt in Beverungen. mehr...


Im vergangenen Jahr gab es im Kreisgebiet 38 Wohnungseinbrüche – 2016 waren es noch 185. Foto: dpa

Höxter Kreis Höxter wird immer sicherer

Die Kriminalitätsstatistik für den Kreis Höxter ist am Montag präsentiert worden. 2019 ist die Zahl der Straftaten um 415 auf insgesamt 5484 gesunken. mehr...


Im vergangenen Jahr begeisterte die NWD die Schüler in Beverungen. Foto: Alexandra Rüther/Archiv

Beverungen Konzert für Kinder abgesagt

Das Konzert für Grundschulkinder in der Beverunger Stadthalle am Dienstagmorgen ist abgesagt worden. Als Grund wird die Gefahr durch das Coronavirus angegeben. mehr...


Der Wagen hat sich überschlagen und ist auf dem Dach gelandet. Foto: Dennis Pape

Höxter/Beverungen Auto landet auf dem Dach

Bei einem Alleinunfall auf der Bundesstraße 64 in Höhe der Abzweigung nach Amelunxen ist am Montagmorgen ein 33-jähriger Beverunger schwer verletzt worden. mehr...


61 - 70 von 1142 Beiträgen