Beverungen Der rote Teppich wird ausgerollt

Das Stück „Mätressengeflüster – Luxusweiber und Traumfrauen“ ist eine Eigenproduktion des „dolce vita“ und eröffnet das Jahresprogramm. Foto: dolce vita

Glanzvoll und opulent beginnt das Jahr 2020 im Theater „dolce vita“ in Lauenförde. Die Galanacht der Sinne steht unter dem Motto „Mätressengeflüster – Luxusweiber und Traumfrauen“. mehr...

Symbolbild. Foto: dpa

Beverungen Party im Gymnasium fällt aus

Die „Feuerzangenbowle“, die Party, die seit mehr als zwei Jahrzehnten traditionell am 23. Dezember am Beverunger Gymnasium gefeiert wird, fällt in desem Jahr aus. mehr...


Das Korbmacher-Museum in Dalhausen ist auch immer Domizil wichtiger Ausstellungen, die an das alte Handwerk erinnern. Das Bild ist im vergangenen Jahr entstanden, als Tim Johnson in Dalhausen seine Werke zeigte. Foto: Laura Dunkel/Archiv

Beverungen Kriegt die Zukunft einen Korb?

„Unsere Kräfte lassen nach“, sagt Hansgert Butterweck. Er ist seit 25 Jahren Teil des Teams im Korbmacher-Museum Dalhausen. Der Korbmachermeister wirft im gerade erschienen Jahrbuch des Kreises Höxter einen Blick zurück auf 25 Jahre Korbmacher-Museum. Sein Blick geht aber auch in die Zukunft – und beim Lesen seines Beitrags wird klar, dass es ein „Weiter so“ wohl nicht geben wird. mehr...


Der Sternenmarkt ist bei allen Generationen beliebt. Foto: Greta Wiedemier

Beverungen Beste Stimmung auf dem Sternenmarkt

Die stimmungsvolle Beleuchtung mit Sternen über der Bundesstraße 83 ist jetzt ein dezenter Hinweis auf das gewesen, was sich auf dem Rathausplatz abspielte – der beliebte Sternenmarkt lockte wieder tausende Besucher an. mehr...


Stellen das Kreisjahrbuch vor (von links): Gerhard Ewerling als „Korbmacher mit Rief“, Bernadett Walker (Kreis Höxter), Jürgen Böker (Heimatverein Dalhausen), Klaus Schumacher (Kreis Höxter), Verleger Jörg Mitzkat, Korbmachermeister Hansgert Butterweck, Sandra Zengerling (Kreis Höxter), Korbmachermeisterin Ursula Butterweck, Katrin Helm und Kristin Wiechers (Kreis Höxter). Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter Im Jahr zurückblättern

Ein Jahr zusammengefasst in einem Buch: Der Kreis Höxter hat kürzlich sein neues Jahrbuch vorgestellt. Dabei wird deutlich: 2019 war ein Jahr voller Jubiläen. mehr...


Ernst Hutter leitet die „Egerländer Musikanten – Das Original“ seit 20 Jahren. Schon einige Male hat er Konzerte in Beverungen gegeben, das nächste Mal im Oktober 2020. Foto: Rene Traut

Beverungen Tournee-Auftakt in Beverungen

„Ernst Hutter & Die Egerländer Musikanten – Das Original“ beginnen ihre nächste Tournee in Beverungen. Auf Einladung der Kulturgemeinschaft geben sie am Samstag, 10. Oktober 2020 das Premierenkonzert in der Stadthalle. mehr...


Das künftige Weserufer: Treppen und Sitzstufen aus Stein sollen den Fluss erlebbar machen. Der jetzige Parkplatz am Dampferanleger wird ein Spielbereich, der Fährplatz ist konzipiert als Ort zum Treffen und Feiern. Statt eines Schwimmsteges wird es eine reine Anlegestelle für Motorboote geben. Foto: B.S.L. Landschaftsarchitekten

Beverungen Weserufer kann jetzt gestaltet werden

Für die Umgestaltung der Weserpromenade werden etwa 920.000 Euro benötigt. Die Kostenschätzung hat das Planungsbüro Turk nach Abschluss der Abstimmung mit den Fachbehörden aufgestellt. Die Kosten beinhalten auch die Ausstattung. mehr...


Die Friedhofshalle auf dem Stadtfriedhof in Beverungen: Sie wird in den vergangenen Jahren immer weniger genutzt und ist für die Stadt ein Minus-Geschäft. Trotzdem soll die jetzige Gebühr von 178 Euro pro Tag nicht erhöht werden. Foto: Alexandra Rüther

Beverungen Beerdigungen werden teurer

Weniger Sterbefälle und eine sich verändernde Bestattungskultur zwingen die Stadt Beverungen, für Beerdigungen auf ihren Friedhöfen mehr Geld zu nehmen. Im Rat soll eine Änderung der Friedhofsgebührensatzung beschlossen werden. mehr...


Sie sind Teil einer großen Gemeinschaft: Die Jugend der Kolpingsfamilie Beverungen bringt sich gerne bei den Aktivitäten mit ein. Foto: Harald Iding

Beverungen Eine starke Säule der Gesellschaft

Mit einer schönen wie besinnlichen Messe in der Pfarrkirche von Beverungen begann ein festlicher Abend, der jetzt ganz im Zeichen der Kolpingsfamilie Beverungen gestanden hat. Die kann auf eine überaus erfolgreiche Vereinsgeschichte zurückblicken, die vor 125 Jahren begann. mehr...


Eine Choreografie zum Thema „Batman“ hatte eine Leistungsgruppe des TV Dalhausen für ihren Auftritt entwickelt, der den Höhepunkt des diesjährigen Nikolausturnens bildete. Die Turner verkleideten sich dafür als Fledermäuse. Foto: Astrid. E. Hoffmann

Beverungen Biene Maja trifft Batman

Für manche ist es das starke Mädchen Pippi Langstrumpf, für andere die kleine Biene Maja und ihr Freund Willi, wieder andere erinnern sich gerne an ihre Zeit mit Batman und Harry Potter: Jeder hat einen „Helden der Kindheit“. 140 Kinder des TV Dalhausen haben diese am Sonntag in der Turnhalle an der Meierbreite zum Leben erweckt – beim Nikolausturnen. mehr...


71 - 80 von 1051 Beiträgen