Höxter / Beverungen Volksbank schließt weitere Filialen

Die Volksbank-Filiale in Lauenförde wird Ende September geschlossen, die Kunden sollen nach Beverungen ausweichen. Auch die Filiale in Boffzen hat keine Zukunft, von hier ist der Weg nach Höxter schon weiter. Fotos: Alexandra Rüther

Auch SB-Standorte in den Beverunger Ortsteilen Amelunxen, Herstelle und Haarbrück sind betroffen mehr...

Die vordere Schranke senkte sich auf das Führerhaus, die hintere Schranke ging genau zwischen Zugfahrzeug und Anhänger herunter, so dass der Lkw auf dem Bahnübergang feststeckte. Foto: Polizei

Beverungen Schreck für Fahrer: Lastzug bleibt zwischen Bahnschranken hängen

Mit dem Schrecken davongekommen sind ein Lkw-Fahrer und ein Zugführer, als ein Lastwagen mit Anhänger an diesem Montag zwischen zwei Bahnschranken feststeckte. mehr...


In den Beverunger Stadtfarben blau und weiß strahlt der Bogen der Weserbrücke am Abend. Foto: Harald Iding

Beverungen Der blau-weiße Bogen

Mit dem Bau der neuen Weserbrücke hat die Stadt Beverungen zwar nichts zu tun gehabt, mit der Beleuchtung des Bauwerks aber sehr wohl. „Die Straßenbeleuchtung haben wir geplant und bezahlt“, erklärt Bürgermeister Hubertus Grimm. In dem Zuge sei eine Idee aus dem Bezirksausschuss umgesetzt worden, den Brückenbogen farblich strahlen zu lassen. mehr...


Närrischer Spaß in der Gruppe, ausgelassen und ohne Schutzmaske – das wird es wohl vorerst nicht mehr geben. Foto: Harald Iding, Archiv

Brakel/Beverungen/Nieheim/Steinheim/Bad Driburg „Fröhlichkeit kann man nicht absagen“

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn kann sich ausgelassene Karnevalsfeierlichkeiten zur Zeit nicht vorstellen. Auch die Karnevalshochburgen im Kreis Höxter müssen sich in diesen Tagen zu Entscheidungen durchringen: Feiern oder nicht? Die WESTFALEN-BLATT-Redaktion hat sich in den Städten Nieheim, Brakel, Beverungen, Bad Driburg und Steinheim umgehört. mehr...


Zuletzt gab es Im Juli eine nächtliche Protestaktion der örtlichen Bürgerinitiave und der Anti-Atom-Organisation „.ausgestrahlt“ direkt am ehemaligen KKW Würgassen. Foto: Harald Iding

Beverungen Bürgerinitiative beauftragt Gutachter

Die Bürgerinitiative „Atomfreies 3-Ländereck e.V.“ hat zwei unabhängige Gutachter beauftragt, die Standortwahl des zentralen Bereitstellungslagers in Beverungen-Würgassen für das Endlager Schacht Konrad nach objektiven wissenschaftlichen Kriterien zu überprüfen. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Beverungen/Berlin Motorradlärm: Christian Haase (CDU) gegen Fahrverbote

Durch eine Initiative des Bundesrats soll der Motorradlärm vor allem an Wochenenden reduziert werden. Mit seiner Forderung nach neuen Lärmschutzregeln und Fahrverboten für Motorräder hat der Bundesrat viel Widerstand unter Bikern hervorgerufen. mehr...


Kennenlernen der jungen Kandidaten an der Weser in Höxter (von links): Lukas Schaperdot und Joshua Marquardt (Beverungen), Katharina Borgolte (Höxter), Simon Rieks (Nieheim), Landratskandidat Michael Stickeln, der Vorsitzende der Jungen Union im Kreis Höxter Leonard Rexhepi, Maren Schlüter (Höxter) und Jonas Wagemann (Beverungen). Foto: CDU

Höxter Generationswechsel: Jugend drängt in die Räte

Themen und Kandidaten der CDU sollen sich verjüngen. Das fordert der Partei-Nachwuchs Junge Union seit Jahren und lässt den Worten konkrete Taten folgen. So viele junge Kandidatinnen und Kandidaten in fast allen Städten im Kreis Höxter hat die Union schon lange nicht mehr ins Rennen schicken können. mehr...


Der Flughafen Paderborn-Lippstadt ist durch die Corona-Krise in finanzielle Schieflage geraten. Die ersten Gesellschafter steigen aus. Ob das auch der Kreis Höxter so macht, entscheidet sich im Kreistag am 8. Oktober. Foto: Jörn Hannemann

Kreis Höxter Steigt auch Höxter beim Flughafen aus?

Die Frage nach der Zukunft des Flughafens Paderborn-Lippstadt betrifft auch den Kreis Höxter. Er hält gut vier Prozent der Anteile – und damit etwa halb soviel wie der Kreis Gütersloh, der bereits den Ausstieg beschlossen hat. Am 8. Oktober steht ein Plan der Flughafengesellschaft für eine Restrukturierung auf der Tagesordnung der Kreistagssitzung. mehr...


Raphael und Kirsten Strauch ist nach der erfolgreichen Aufstellung der Nepomuk-Statue ebenso ein Stein vom Herzen gefallen wie Initiator Rudolf Höcker (rechts). Er sieht den Heiligen als Brückenbauer zwischen Beverungen und Lauenförde. Foto: Alexandra Rüther

Beverungen Beverungen hat einen Brückenheiligen

Es ist alles glatt gelaufen, der Brückenheilige Nepomuk hat seinen Platz auf der Beverunger Weserbrücke gefunden. „Am Montag war ich noch mit dem Meißel dran“, sagt der Willebadesser Bildhauer Raphael Strauch, als er am Dienstag nach Abschluss der Arbeiten sein Werkzeug zusammenpackt. mehr...


In Dalhausen hat die CDU „Achtung! Schule hat begonnen“-Plakate aufgehängt. „Und im Zuge dieser Aktion haben wir den Kindern in Dalhausen und Beverungen mit kleinen Geschenken auch zum ersten Schultag gratuliert“, sagt Stephan Böker (links). Foto: CDU

Beverungen Wahlkampf bei der Einschulung

Der Beverunger SPD-Vorsitzende Rolf-Dieter Crois kritisiert die CDU dafür, dass sie am Tag der Einschulung in Beverungen und Dalhausen Wahlkampf für die Kommunalwahl im September betrieben habe. mehr...


91 - 100 von 1425 Beiträgen