Fr., 14.09.2018

Helmut Musebrink und Susanne Wolf sind die neuen Regenten in Lauenförde Enges Rennen um die Königswürde

Das neue Königspaar Helmut Musebrink und Susanne Wolf sowie Jugendkönig Henry Lüpkes und Schülerkönigin Emely Häder.

Das neue Königspaar Helmut Musebrink und Susanne Wolf sowie Jugendkönig Henry Lüpkes und Schülerkönigin Emely Häder.

Beverungen (WB). Der Schützenverein Lauenförde hat für sein Schützenfest 2019 ein neues Königspaar: Helmut Musebrink und Susanne Wolf sind die neuen Regenten – und das nach einem spannenden Schießen.

Denn enger hätte das Ergebnis nicht ausfallen können: 10,2 Ring schossen nämlich sowohl erste Bestmann Thomas Hunke als auch der König, so dass die »Teilerwertung« angewendet werden musste, bei der Helmut Musebrink dann um Haaresbreite vorne lag.

Neben diesen beiden wird als zweite Bestmann noch Malte Jantzen auf dem Thron sitzen, der gerade erst in die Schützenklasse aufgestiegen ist und sich im Verein schon seinen Platz gesichert hat.

Jugend vertreten durch Henry Lüpkes und Emely Häder

Bei den Damen stehen Jessica Attelmann als erste Bestdame und Angelika Scheibner als zweite Bestdame fest. Die Jugend wird durch König Henry Lüpkes und die Schüler durch Königin Emely Häder vertreten. Auch sie werden durch Bestleute unterstützt. »Der Verein gratuliert seinen neuen Würdenträgern und freut sich mit dieser tollen Mannschaft auf das Schützenfest 2019, das erstmalig über das Christi-Himmelfahrts-Wochenende ab dem 30. Mai gefeiert wird«, so der Vorsitzende Werner Tyrasa.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6049071?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851039%2F