Sa., 13.07.2019

Beverunger Schützenfest mit Zapfenstreich eingeläutet Im Schein der Fackeln

Schützenkönig Markus Billeb steht mit seiner Königin Sarah Marks im Mittelpunkt.

Schützenkönig Markus Billeb steht mit seiner Königin Sarah Marks im Mittelpunkt. Foto: Roman Winkelhahn

Beverungen (WB/rom). Mit dem traditionellen Zapfenstreich vor dem Rathaus ist am Freitagabend das Schützenfest in Beverungen eingeläutet worden. Schützenkönig Markus Billeb stand mit seiner Königin Sarah Marks dabei zum ersten Mal im Mittelpunkt.

Trotz verregnetem Wetter kamen viele Schaulustige, um die Ehrung der Majestäten, aber vor allem das Königspaar selbst zu sehen.

Das Highlight der Beverunger Zapfenstreich-Tradition ist der Aufmarsch der Fackelträger auf dem Kellerplatz. Die Flammen umsäumen die Formation aus Kapellen, Spielmannszügen, Soldaten, Fahnenträgern und Schützen mit ihren Holzgewehren. Vor Kopf steht das Königspaar mit den hochrangigen Schützen im Rücken.

In diesem Jahr nahm König Markus Billeb die Meldungen des Majors Dr. Norbert Richter entgegen, der den Zapfenstreich anleitete. Zur Seite stand dem König »Ihre Majestät« Sarah Marx, chic und dem nassen Wetter angepasst in einem kniehohen weißen Kleid mit dunklen floralen Mustern, dazu eine weiße Jacke. Sie strahlte und winkte dem Beverunger Publikum voll Freude entgegen. Erst kurz vor Beginn der Zeremonie hatte es aufgehört zu regnen.

Nach Serenade, Zapfenstreich, Nationalhymne und Gebet, zog der ganze Festumzug wieder ins Zelt auf den Weserwiesen ein, wo man den ersten Abend des Festes ausgelassen feierte.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6774660?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851039%2F