Borgentreich Hund verscheucht Einbrecher

Symbilbild Foto: dpa

Ein bellender Hund hat am Donnerstag, 23. Januar, offenbar einen Einbruch in ein Wohnhaus in Borgentreich verhindert. mehr...

Verdiente und treue Mitglieder sowie erfolgreiche Schießsportler hat die Bühner Schützenbruderschaft St. Vitus ausgezeichnet (von links): Werner Lütkefend (Präses), Stephan Hengst (Oberst), Karl-Heinz Kropp (Ehrenbrudermeisterorden), Marius Klare, Björn Schrandt, Michael Pavlicic (Ehrenmitglied), David Arendes, Günter Rehrmann, David Sievers, Günter Jakubeit, Manfred Steinmetz, Philipp Hengst, Hermann Müller, Alfred Kropp, André Rautenberg, Jens Drephal und Christian Reddemann (Silbernes Verdienstkreuz). Foto: Charlotte Fricke

Borgentreich Bezirkskönig in Bühne ermitteln

Die St. Vitus Schützenbruderschaft Bühne bereitet sich auf mehrere Veranstaltungen im Jahr 2020 vor. Das Bezirkskönigsschießen mit Ball der Könige findet am 1. August in der Alsterhalle statt. Am 29. August möchten die Jungschützen ein Seifenkistenrennen in Bühne veranstalten. mehr...


Nicolas Aisch (2. von rechts) kandidiert für die CDU Borgentreich als Bürgermeisterkandidat. Stadtverbandsvorsitzender Alexander Otto (links), Ehefrau Michaela Aisch und Kreisgeschäftsführer Fabian Lülff (rechts) haben ihm in Rösebeck zur Wahl gratuliert. Foto:

Borgentreich Nicolas Aisch kandidiert für die CDU als Bürgermeister

Die CDU Borgentreich hat ihren Bürgermeisterkandidaten gewählt. Nicolas Aisch geht bei der Kommunalwahl am 13. September für die CDU ins Rennen. mehr...


Robert Behnke, an der Sekundarschule in Borgentreich für die Berufsorientierung zuständig, erläutert im Werkraum die Vorgehensweise der Projektgruppe bei den Holzarbeiten mit der Firma Möbelwerke Decker. Foto: August Wilhelms

Borgentreich Einblicke ins Berufsleben gewinnen

Die Sekundarschule Warburg, Teilstandort Borgentreich, und die Firmen Möbelwerke Decker und Scheideler Stanz- und Biegetechnik haben Kooperationsvereinbarungen unterzeichnet. Beide Seiten versprechen sich dadurch diverse Vorteile. mehr...


Trotz Krankheit lässt sich Claudia Tauchert den Mut nicht ­nehmen. Die 42-jährige Mutte von drei Kindern kämpft gegen die sogenannte tief infiltrierende Endometriose an. Seit dem Frühjahr 2019 sitzt sie im Rollstuhl. Foto: Daniel Lüns

Borgentreich Der Kampf gegen das Spinnennetz

Wer Claudia Tauchert sieht, der sieht sie lächeln. Die quirlige, lebensfrohe 42-Jährige kann nicht anders. „Backen zusammenkneifen, weiter geht’s“, sagt sie mit einem Augenzwinkern und lacht. Die Frau aus dem Borgentreicher Ortsteil Manrode lässt sich Mut und Lebenswillen nicht nehmen. Auch wenn ihr der Kampf gegen eine tückische Krankheit vieles abverlangt. mehr...


Im Brautkleid haben Nadine Müller (links) und Carena Ewen den Film „Die Hochzeit“ im Central Kino besucht. Kinobetreiber Rolf Dohmann spendierte den Eintritt. Foto: Astrid E. Hoffmann

Borgentreich Im Brautkleid ins Central-Kino

Zur Premiere des Films „Die Hochzeit“ hatten sich Maria Dohmann, Ehefrau von Kinobetreiber Rolf Dohmann, und Tochter Johanna etwas Besonderes ausgedacht: „Alle Damen, die im Hochzeitskleid zur Vorstellung kommen, erhalten freien Eintritt.“ Zwei Frauen ließen sich das nicht nehmen. mehr...


Das Jubelpaar kann zur heutigen Feier des Tages eine große Familie um sich versammeln. Foto: August Wilhelms

Borgentreich 65 glückliche Ehejahre

Ein Jubiläum wird heute in Borgentreich-Bühne gefeiert: Bernhard und Helga Denecke wurden am 24. Januar 1955 in der St.-Vitus-Kirche zu Bühne vom damaligen Pfarrer Franz Fuest getraut. Am Freitag, dem Tag seiner Eisernen Hochzeit, kann das Paar auf 65 glückliche Ehejahre zurückblicken. mehr...


KHWE-Neujahrsempfang im St. Ansgar Höxter: (von links) Marcel Giefers (Verwaltungsratsvorsitzender), Chefarzt Dr. Jörg Schmitz, Dr. Oliver Bechtler (Rechtswalt/Referent), Chefarzt Kai Andreas Träger und KHWE-Geschäftsführer Christian Jostes. Foto: Michael Robrecht

Höxter KHWE schreibt schwarze Zahlen

KHWE-Geschäftsführer Christian Jostes hat beim Neujahrsempfang zu 100 Gästen im St.-Ansgar-Krankenhaus in Höxter gesprochen und die Bilanz des vergangenen Jahres gezogen. mehr...


Oberst Andreas Muhs (stehend links), Adjutant Jens Weber (stehend rechts), Ehrenoberst Rudi Herbold (vorne links sitzend) und Pfarrer i.R. Günter Weige (vorne rechts sitzend) haben die treuen Borgentreicher Schützen geehrt. Foto:

Borgentreich 1225 Jahre Treue zur Bruderschaft

28 Borgentreicher Schützen sind für insgesamt 1.225 Jahre Mitgliedschaft geehrt worden. mehr...


Beim politischen Frühschoppen des CDU-Ortsverbandes Manrode/Muddenhagen wurden der Vorstand neu gewählt und Mitglieder geehrt (von links): Alexander Hoff, Tobias Krull, Maria Unger, Bürgermeisterkandidat Nicolas Aisch, CDU-Stadtverbandsvorsitzender Alexander Otto, Denis Müller, Ortsverbandsvorsitzender Matthias Rasche, Holger Lattrich, Nadja Unger, Elmar Wrede, Christian Lattrich, Andrea Förster-Wrede, Rudolf Rasche, Maria-Luise Rasche, Detlef Unger und Günter Niggemann jun.. Foto: August Wilhelms

Borgentreich Elmar Wrede gibt Vorsitz ab

Nach mehr als 17 Jahren im Amt hat sich der bisherige Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Borgentreicher-Manrode/Muddenhagen, Elmar Wrede, nicht mehr zur Wahl gestellt. Nun wählten die Mitglieder mit dem ebenfalls aus Manrode kommenden Matthias Rasche seinen Nachfolger. mehr...


1 - 10 von 901 Beiträgen