Fr., 16.08.2019

Unfall zwischen Natingen und Borgholz: 18-jähriger BMW-Fahrer verletzt Kurve geschnitten und im Feld gelandet

Symbolbild

Symbolbild Foto: Jörn Jannemann

Borgentreich (WB). Zu einem Unfall mit erheblichem Sachschaden ist es am Donnerstag gegen 7.15 Uhr auf dem Natinger Weg zwischen Borgentreich-Natingen und Borgentreich-Borgholz gekommen.

In einer Kurve am Ortsausgang Natingen in Fahrtrichtung Borgholz geriet der 18-jährige Fahrer eines BMW aus noch ungeklärten Gründen zunächst in die Mitte der Fahrbahn, musste dann aber dem Gegenverkehr ausweichen.

Um einen Zusammenstoß mit anderen Fahrzeugen zu vermeiden, lenkte der junge Mann seinen BMW nach rechts, kam von der Fahrbahn ab, fuhr durch den Graben und durchbrach einen Zaun. Auf der Weide kam das Fahrzeug mit erheblichen Beschädigungen zum Stehen.

Der Sachschaden wird von der Polizei auf 8200 Euro geschätzt. Der Fahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6852626?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851042%2F