Fr., 22.05.2020

Täter entwenden Kleinigkeiten aus Büro – Sachschaden in noch unbekannter Höhe Einbrecher in Grundschule

Symbolbild

Symbolbild Foto: dpa

Borgentreich (WB). In der Nacht zu Freitag sind noch unbekannte Täter in die Katholische Grundschule in Borgentreich eingebrochen.

Die Einbrecher drangen laut Polizei durch ein Fenster in das Gebäude am Platz der Stadt Rue ein. Dort verschafften sie sich Zugang zu weiteren Zimmern.

Aus einem Büro wurden Kleinigkeiten entwendet. Es entstand Sachschaden. Zur Höhe macht die Polizei allerdings keine Angaben. Hinweise über verdächtige Beobachtungen im Bereich des Schulzentrums nimmt die Polizei in Warburg, Telefon 05641/78800, entgegen.

Kommentare

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7419863?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851042%2F