Brakel In einem Jahr zur Pflegeassistenz

Ein erfolgreicher Tag: 22 Schüler des Bildungszentrums Weser-Egge in Brakel bestehen die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz. Foto: KHWE

Ein Jahr lang haben sie auf diesen Tag hingearbeitet: 22 Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten haben am Bildungszentrum Weser-Egge der KHWE ihre Ausbildung bestanden. mehr...

Symbolbild Foto: dpa

Bad Driburg / Brakel Infiziert im privaten Umfeld

Eine einzige Veranstaltung, bei der sich zehn Menschen infiziert haben, ist nach Einschätzung der Stadtverwaltung Bad Driburg Ursache für den Anstieg der Zahl der aktiv Infizierten in Bad Driburg. mehr...


Gratulanten und Geehrte bei der Verleihung des Klimaschutzpreises in Brakel: Michaela Lücking-Freytag (vorne von links), Sonja Sprock, Heike Schäfers, Stefanie Ernst, Alice Neubacher, Mirco Timmer, Friedhelm Spieker, Frank Scholle, die Klimamanagerinnen Carolin Röttger (hinten von links) und Martina Krog, Tim Brendan Lubs, Leander Fromme, Henrik Becker, Dorothee Ludwig, Anne Höke und Hans Jurczyk. Foto: Frank Spiegel

Brakel Geehrte animieren zum Umdenken

Erstmals hat der Kreis Höxter den Klimaschutzpreis vergeben. 14 Bewerbungen sind für diesen eingegangen, sieben Preise hat die Jury vergeben. mehr...


Die Fahrerin des Opel Corsa (hinten) fuhr auf die Ostwestfalenstraße ohne auf den Golf zu achten. Foto: Frank Spiegel

Brakel Seniorin missachtet Vorfahrt:

Drei Schwerverletzte und zwei demolierte Autos – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochnachmittag auf der Ostwestfalenstraße. mehr...


Im Kreis Höxter steigt die Zahl der Corona-Infektionen. Foto: dpa

Kreis Höxter Rekord in Sichtweite: 34 neue Corona-Infektionen

Nach einer kurzen Beruhigung zeigt die Kurve wieder steil nach oben: Die Zahl der aktiven Corona-Infektionen im Kreis Höxter ist von Dienstag auf Mittwoch massiv angestiegen – um 33 Fälle auf jetzt 149. Die Sieben-Tages-Inzidenz erhöht sich damit von 66,3 auf 84,85. mehr...


Gerlinde Ramsch (Kolping-Bildungszentren, von links)), Matthias Besse (Ausbilder), Maurice Kathstede, Kevin Gerken (Azubi), Rainer Göbel (Motorwelt Brakel), Renate Simon (Agentur für Arbeit), Dietmar Mantel (Geschäftsführer Kolping-Bildungszentren Ostwestfalen gGmbH)./ Foto: Arbeitsagentur

Brakel Gemeinsam neue Chancen schaffen

Kevin Gerken und Maurice Kathstede sind die beiden ersten Auszubildenden zum Fachpraktiker für Zweiradmechatronik bei den Kolping-Bildungszentren OWL in Brakel. mehr...


Die beiden Präsidenten Peter Röttger (rechts) vom Lions Club Bad Driburg und Joachim Franzke vom Lions Club Brakel mit dem Kalender der Jubiläumsausgabe. Das Titelbild zeigt in diesem Jahr, das in winterliches Licht gehüllte Gebäudeensemble des Gräflichen Parks. Foto: privat

Brakel / Bad Driburg Spenden, helfen und gewinnen

Unter dem Motto „Spenden, helfen und gewinnen mit dem Lions Adventskalender“ starten die Lions-Clubs Bad Driburg und Brakel wieder ihre Kalenderaktion. mehr...


Elmar Rüther (3. von links) mit Besuchern und den Mitarbeitern Krimhild Weitner (2. von links), Jahrespraktikantin Faye Dreifert (4. von links), Cornelia Hatschern (5. von links) und Felix Becker (5. von rechts) vor der Tagesstätte der Wohnhilfe Brakel auf dem Gelände der ehemaligen Molkerei . Foto: Wohnhilfe

Brakel Bedarf seit 20 Jahren ungebrochen

Die Tagesstätte der Wohnhilfe Brakel feiert einen runden Geburtstag: Sie wird 20 Jahre alt. mehr...


Jochen Bracht (von links), Polier Axel Thöne, Dirk Ihmor, Hermann Temme, Dr. Michael Turk, Alexander Frewer vom Bauamt der Stadt, Robert Rissing, Ulla Grewe, Johannes Groppe und Franz-Josef Sentler vom Bauamt haben die Straße ihrer Bestimmung übergeben. . Foto: Frank Spiegel

Brakel Verkehrspolitischen Meilenstein gesetzt

Aufatmen bei den Anwohnern der Brakeler Weststadt: Seit Montagmittag ist die Nieheimer Straße wieder für den Straßenverkehr freigegeben. mehr...


Für viele Bürger ist die Aktion auch eine Möglichkeit, eine persönliche Verbindung zum Wald herzustellen: Mehr als 100 Freiwillige haben am Samstag tatkräftig mit angepackt. Gemeinsam haben die Baumpaten mehr als 200 Bäume finanziert. Foto: Greta Wiedemeier

Brakel Ein Wald für alle Bürger

„Ich pflanze einen Baum! Wir pflanzen einen Wald“ – diesen Leitsatz haben sich mehr als 100 Bürger zu Herzen genommen und tatkräftig mit angepackt. Gemeinsam haben die Baumpaten mehr als 200 Bäume finanziert und dafür 10.000 Euro aufgewendet. mehr...


1 - 10 von 1974 Beiträgen