Brakel Festliche Musik zum Jahresausklang

Vom Balkon eines historischen Gebäudes auf dem Marktplatz in Brakel verabschiedeten Musiker der Stadtkapelle das Jahr 2016. Foto: Sabine Robrecht

Innehalten, Bilanz ziehen und zuversichtlich nach vorne schauen: Viele Menschen haben am Silvesterabend vor dem Rathaus in Brakel das Jahr 2016 bei festlicher Musik gemeinsam ausklingen lassen. mehr...

Miteinander der Kulturen; Yamen, Ahmad, Hans-Hermann Fenske, Ayman, Jalal und Mohamed beim Ramadan-Essen im Hause Fenske. Foto:

Brakel Lotse durch ein fremdes Land

Sie müssen Traumata verarbeiten und sich im fremden Land zurechtfinden: Hans-Hermann Fenske aus Brakel steht jungen unbegleiteten Flüchtlingen in dieser schweren Situation hilfreich zur Seite. mehr...


Am Morgen nach dem Einsturz des Dachstuhls ist ein Teil des Gebäudes mit einem Bagger abgerissen worden. Foto: Jürgen Köster

Brakel Dachstuhl stürzt ein

Der Dachstuhl eines Fachwerkhauses in Erkeln ist eingestürzt. Das Gebäude steht seit Jahrzehnten leer und ist vielen Anwohnern ein Dorn im Auge. Was nach dem Einsturz mit dem Haus passiert, weiß die Eigentümerin noch nicht. mehr...


Markus Schrader im Herzstück der Anlage: Knapp 15 Meter hoch ist die Haupthalle des Kletterzentrums. Bis zu 5,5 Meter weit sind die Überhänge, die es für die Klettersportler zu überwinden gilt. Die ersten Sicherungshaken sind eingeschlagen. Foto: Jürgen Köster

Brakel »Wir holen die Berge nach Brakel«

Im Kletterzentrum OWL in Brakel laufen die Arbeiten zügig weiter. Im Februar soll es eröffnet werden. Im Oktober ist ein hochkarätiger Wettbewerb geplant. mehr...


Die Musikkapellen beteiligen sich gern am Programm des Nikolausmarktes. Foto: Jürgen Köster

Brakel Füllhorn adventlicher Beschaulichkeit

In 20 Buden und Ständen finden die Besucher des Nikolausmarktes in Brakel eine breite Palette an weihnachtlichen Artikeln, kleinen Geschenken und Typischem aus der heimischen Region. mehr...


»Before I die...«: Marita Menne und Hans-Hermann Fenske sind gespannt, wie die Menschen den Satz vervollständigen. An dieser Tafel im Seminarraum des »Art und Weise« steht Fenske auch beim Deutschunterricht für junge Flüchtlinge. Foto: Sabine Robrecht

Brakel Nachdenken und träumen

Zum Nachdenken und Träumen lädt ein Kunstprojekt beim Brakeler Nikolausmarkt am zweiten Adventssonntag ein. Was möchte ich tun, bevor ich sterbe? Dieser Frage können die Besucher nachgehen und ihre Antwort mit Kreide auf eine große Tafel schreiben. mehr...


In der Parkstraße in Hampenhausen ist das Feuer im Dachstuhl eines Wohnhauses ausgebrochen, wo Stroh lagerte. Die Brakeler Feuerwehrmänner bekämpften die Flammen unter anderem von zwei Drehleitern aus. Foto: Jürgen Köster

Brakel Großeinsatz nach Dachstuhlbrand

Die komplette Brakeler Wehr ist zu einem Feuer nach Hampenhausen ausgerückt. Von zwei Drehleitern aus sind die Flammen bekämpft worden. Mit Video: mehr...


Etwa 1,85 Meter groß soll der Täter sein. ER trug einen blauen Kapuzenpulli. Auffällig sind die roten Blockstreifen an der schwarzen Jacke.

Brakel Polizei sucht Räuber mit schwarzer Jacke

Nach einem Überfall in einer Spielothek in Brakel fahndet die Polizei mit Bildern der Überwachungskamera nach dem Räuber. mehr...


Der Ford Focus einer Frau aus Brakel ist auf der B 64 zum Teil ausgebrannt. Foto: Ingo Schmitz

Altenbeken/Brakel Unfälle und Auto-Brand auf der B 64

Sperrungen im Berufsverkehr: Am Dienstagmorgen mussten die Autofahrer auf der B 64 Geduld haben. Erst geschah ein Wildunfall, dann fuhr eine Frau mit ihrem Wagen in den Graben. Der dritte Zwischenfall war ein Motorbrand eines Autos. mehr...


Die Aufführung des Felix Mendelssohn-Bartholdy-Oratoriums »Elias« reiht sich an zahlreiche weitere glanzvolle Konzerte des Madrigalchores Brakel. Entsprechend begeistert ist das Publikum in der Pfarrkirche St. Michael gewesen. Foto: Marius Thöne

Brakel »Elias« nimmt Publikum gefangen

Mit Felix Mendelssohn-Bartholdys Oratorium »Elias« fügte der Madrigalchor Brakel einen weiteren Edelstein in die Liste seiner inspirierten Aufführungen ein. mehr...


1561 - 1570 von 1829 Beiträgen