Brakel Brakeler stemmt Großprojekt

Das Gebäude der ehemaligen Fachhochschule steht auf einem Grundstück mit einer Gesamtfläche von 20.000 Quadratmetern. Bereits im kommenden Frühjahr sollen die Single-Apartments, im Sommer die Kita bezugsfertig sein. Foto: Frank Spiegel

In die ehemalige Fachhochschule für Finanzen zieht neues Leben ein. In einem Trakt ist die Nutzung durch eine Kita vorgesehen. Auch die Volkshochschule soll in einer Etage Räumlichkeiten nutzen. Zunächst entstehen 32 Single-Appartements. mehr...

Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. Foto: dpa

Höxter/Brakel/Bad Driburg/Borgentreich Einbruchs-Serie im Kreis Höxter

Mit mehreren Einbrüchen, die im Laufe des Wochenendes im Kreis Höxter verübt worden sind, muss sich die Polizei Höxter befassen. In allen Fällen bewegt sich der mögliche Zeitraum der Taten zwischen Freitag, 6. September, und Sonntag, 8. September. mehr...


Nicht nur der vierjährige Amin hat beim Dosenwerfen sichtlich Freude. Foto: Greta Wiedemeier

Brakel Sport verbindet Generationen

»Sport kennt keine Grenzen – das gilt nicht nur für Rekorde« – was Landrat Friedhelm Spieker schon im Vorhinein des zweiten Interkulturellen Sport- und Spielfestes in seinem Grußwort festgestellt hat, konnte am Samstag im Generationenpark hautnah miterlebt werden. mehr...


Derzeit laufen noch Sanierungsarbeiten im Hallenbad der Stadt Brakel. Foto: Dennis Pape

Brakel Hallenbad bleibt länger geschlossen

Das Hallenbad in Brakel kann nicht – wie ursprünglich vorgesehen – zu Beginn der Herbstferien öffnen. Angesichts eines länger als geplant andauernden Sanierungszeitraums soll der Startschuss laut Stadtverwaltung erst Anfang November fallen. mehr...


Brauereiinhaber Ferdinand Freiherr von Spiegel (Mitte) und Günther Haas (links), Geschäftsführer für Marketing und Vertrieb sowie Markus Lopsien, technischer Geschäftsführer, stoßen auf den Bockbieranstich am Freitag, 13. September, in der Gutsscheune an. Foto: Reinhold Budde

Brakel Brauerei Rheder lädt zum Bockbieranstich

In der Gutsscheune des Schlosses wird es wieder hoch hergehen. Ungefähr 1500 Gäste werden erwartet, unter ihnen auch wieder mehrere Schützenvereine und -bruderschaften aus der näheren und weiteren Umgebung. mehr...


Der Kreis möchte alle Standorte erhalten: Brakel (Foto), Höxter und Warburg. Foto: Jürgen Köster

Brakel »Dortmunder Modell« als Chance

Ist das »Dortmunder Modell« für ein »Regionales Berufsbildungszentrum«, eine Chance für den Kreis Höxter, seine drei Berufskollegs in Höxter, Brakel und Warburg auf Dauer zu erhalten? mehr...


Blicken vor der Bad Driburger Kirche auf den 100. Geburtstag der Frauenhilfe im Kirchenkreis (von links): Pfarrerin Christel Schuchardt, Pfarrerin Heidrun Greine, Helga Weber-Kruck, Pfarrerin Angelika Weigt-Blätgen und Irene Glaschick-Schimpf. Foto: Jürgen Köster

Bad Driburg »Liebe weitergeben«

Ganz im Zeichen des 100. Geburtstages der Evangelischen Frauenhilfe im Kirchenkreis Paderborn hat der Bezirksverbandstag in Bad Driburg gestanden. mehr...


Diese Musikanlage hat ein Spaziergänger in einem Feld bei Hembsen gefunden. Foto: Polizei

Brakel Diebesgut oder Müllentsorgung?

Eine professionelle Musikanlage mit Bühnen-Mischpult, Verstärker und Boxen ist in der Feldmark bei Brakel-Hembsen aufgefunden worden. mehr...


Die Band Allgäuwild sorgt bei der fünften Brakeler Wiesn im Festzelt an der Rosenstraße für Stimmung. Sie beginnt während des Michaelismarktes am Samstag, 12. Oktober, um 19 Uhr. Der Vorverkauf für die Veranstaltung hat begonnen Foto: Allgäuwild

Brakel Wiesn-Stimmung in der Innenstadt

Bei der fünften Auflage der Veranstaltung kann während des Michaelismarktes am Samstag, 12. Oktober, im Festzelt in der Rosenstraße zünftig gefeiert werden. mehr...


Auch Arbeiten der Bellerserin Ingrid Heuchel sind im Glasmuseum zu sehen. Foto: Glasmuseum Bad Driburg

Bad Driburg Glaskunst der Gegenwart

Fünf Künstler zeigen zurzeit ihre Werke im Glasmuseum im Heinz-Koch-Haus. mehr...


21 - 30 von 1339 Beiträgen