Höxter Für Elektroniker von morgen

Die Schüler werden während eines neuen Workshops des Vereins Natur und Technik damit beauftragt, einen elektrischen Würfel zu bauen. Dafür bekommen sie einen Bausatz mit einer Platine. Maurice von der Sekundarschule Höxter lötet die Einzelteile zusammen. Foto:

Mit einem neuen Projekt will der Höxteraner Verein Natur und Technik künftig mehr Schüler für den Bereich Elektrotechnik begeistern. Helfen sollen dabei auch engagierte Elektroniker im Ruhestand. mehr...

Jens Härtel (links) und Achim Frohss haben Bilanz gezogen. Foto: Frank Spiegel

Brakel So viel Kredite wie nie zuvor vergeben

Über ein trotz schwieriger Rahmenbedingungen starkes Wachstum freuen sich Sparkassen-Vorstandsvorsitzender Jens Härtel und Vorstandsmitglied Achim Frohss. mehr...


Assistiert von Kinderprinzenpaarbegleiterin Begleiterin Madita (vorne links) haben Prinz Mika I., der fröhlich abenteuerlustige Naturbusche sowie Johanna I., die spielend schneidernde Sonnenprinzessin, ihre Regierungserklärung verlesen. Foto: Frank Spiegel

Brakel Regenten wollen Kamelle für alle

Mika Bentler (8) und Johanna Reinold (8) sind das neue Kinderprinzenpaar des Karnevalsvereins Brakel Radau. mehr...


Beim Seniorenmedley legten sich die KFD-Tanzgruppe mächtig ins Zeug. Bei „Staying Alive“ gehörte auch eine – natürlich zur Choreographie gehörende – Wiederbelebung zum Tanz. Das Publikum forderte eine Zugabe. Foto: Frank Spiegel

Brakel Rüstige „Rentner“ rocken den Saal

Mit einem (Playback)-Staraufgebot – mit dabei unter anderem Beatrice Egli, Micki Krause, Kersttn Ott, Florian Timm – und jeder Menge als Rentner verkleideten Frauen hat die katholische Frauengemeinschaft (KFD) Brakel in der Stadthalle begeistert. 250 Frauen haben es genossen, wie die „Rentner“ den Saal rockten. mehr...


Jonas Gerlach (rechts) ist einer der Mitarbeiter des ambulanten Pflegedienstes „Zuhause“ der Lebenshilfe Brakel. Hier betreut er Alex Funk. Der Pflegedienst will inklusiv sein und sich um Menschen mit und ohne Behinderungen kümmern. Foto: Lebenshilfe Brakel

Brakel/Beverungen „Ein Dienstleister für alle Menschen“

Wer an die Lebenshilfe im Kreis Höxter denkt, verbindet damit Wohnstätten, begleitetes Wohnen, vielleicht noch den Assistenzdienst oder die Schulen in Frohnhausen und Eversen. Seit kurzem gehört aber auch ein ambulanter Pflegedienst mit dem Namen „Zuhause“ zur Lebenshilfe Brakel. mehr...


Gute Stimmung hat im vergangenen Jahr beim Empfang nach dem Rathaussturm geherrscht. Foto: Brakel Radau

Brakel Närrische Weiber übernehmen die Macht

Die jecken Weiber von Brakel übernehmen am kommenden Donnerstag, 20. Februar, das Zepter in der Nethestadt. „Frohsinn, gute Laune und beste Stimmung sind garantiert“, verspricht Brakel Radau-Präsident Mark Elberg. mehr...


Geehrte und Gratulanten: Volker Schrewe (von links), Gerhard Wiedemeier, Alois Benning, Karl-Heinz Rüthers, Heinz Düsenberg, Josef Backhaus und Alois Gehlen. Foto: Sabrina Kunz

Brakel Treue Sänger geehrt

Bei der Jahreshauptversammlung des Gesangvereins Concordia Bellersen ist Volker Schrewe für sein 20-Jähriges Dirigat gedankt worden. mehr...


Verena Helmes und Lisa Klose (von links) entwarfen eine leicht zu erstellende „Kleiderbügelwaage“ – so werden Gewichte für Kita-Kinder im Alltag praktisch erfahrbar gemacht.

Brakel Mathe-Abenteuer in der Kita

Mathematik auch schon in der Kita? Dieser Frage stellen sich die angehenden Erzieherinnen und Erzieher am Berufskolleg Kreis Höxter. mehr...


Karl-Josef Günther (2. von links), Kathrin Jäger (6. von links), Ulla Grewe (7. von links) und Rainer Seck (8. von rechts) haben im Beisein von Vertretern mehrerer Selbsthilfegruppen die Ausstellung in der Hauptstelle der Sparkasse Höxter in Brakel eröffnet. Foto: Frank Spiegel

Brakel „Selbsthilfe zeigt Gesicht

Eine Wanderausstellung in der Sparkassen-Hauptstelle zeigt Menschen aus regionalen Selbsthilfegruppen und portraitiert ihre Erfahrungen mit Selbsthilfe. mehr...


Gewinner: Robert Stenzel (14) und Daniel Prante (14) vom Hüffertgymnasium Warburg suchten nach Bakterien im Alltag und testeten Reinigungsmittel auf ihre Effektivität. Als Alternativmittel mischten sie Reiniger aus Zutaten wie etwa Zitronen. Foto: Oliver Schwabe

Brakel/Höxter/Warburg Von Biodiversität bis Bakteriensuche

Zwei Projekte aus Warburg haben sich beim Regionalwettbewerb von „Jugend forscht“ in Paderborn für den Landeswettbewerb qualifiziert. mehr...


21 - 30 von 1553 Beiträgen