Höxter Marktstraße wird barrierefrei

Die Nicolaistraße in der Kreisstadt Höxter soll neugestaltet werden – dafür werden Fördermittel bereitgestellt. Foto: Harald Iding

Die Höxteraner Fußgängerzone soll bis zur Landesgartenschau barrierefrei umgestaltet werden. Die Mittel kommen aus dem Städtebauprogramm. Auch andere Städte im Kreis Höxter freuen sich über Zuwendungen. mehr...

Brauereiinhaber Ferdinand Freiherr von Spiegel (von links), die beiden Brauereigeschäftsführer Markus Lopsien und Günter Haas, Bürgermeister Hermann Temme und Ingrid Roland, Leiterin Jugendfreizeitstätte, bei der symbolischen Scheckübergabe. Foto: Reinhold Budde

Brakel Brauerei Rheder sagt Hoffest ab

Seit vielen Jahren veranstaltet die Schlossbrauerei Rheder das weit über die Stadtgrenzen hinaus beliebte Hoffest. In diesem Jahr sollte es am Sonntag, 26. April, soweit sein. mehr...


Dieter Wiesemann steht der Geschäftsführung weiterhin beratend zur Seite.

Brakel Urgestein geht in den Ruhestand

Dieter Wiesemann startete seine Karriere vor rund 50 Jahren bei der Mauser Waldeck AG, die seit 2004 zu der Vauth-Sagel-Gruppe gehört. Nun verabschiedete Dieter Wiesemann sich aus dem Tagesgeschäft. mehr...


Corona-Krise: Sonne, milde Temperaturen und überall leere Sitzplätze in der Gaststätten, Cafes und Eisdielen in Höxters Innenstadt. Foto: Michael Robrecht

Höxter/Brakel/Warburg Coronavirus fegt Innenstädte leer

In Zeiten der Corona-Krise vergeht vielen die Lust auf einen Einkaufsbummel. Die Fußgängerzonen im Kreis Höxter sind trotz Frühlingswetter sichtlich leerer als sonst. Alles ist anders. Spielplätze, Bars, Clubs, Spielcasinos, Kneipen, Kinos – am Dienstag musste alles geschlossen werden. Schulen und Kitas sind auch zu. Musikschulen, Museen, Bäder und Fitnessstudios – auch hier ist er Eintritt verboten. mehr...


Die Schulen und Schulhöfe im Kreis Höxter sind verwaist. Die Kinder und Eltern werden durch Aushänge auf weitere Informationen auf den Homepages aufmerksam gemacht – so wie hier am Schulzentrum in Warburg (Sekundarschule). Foto: Jürgen Vahle

Kreis Höxter Schüler lernen daheim

Die Schulen und Kitas haben sich am Wochenende auf die Schließungen und weitere Maßnahmen vorbereitet. Am Montag ist der erste Tag, an dem die Aussetzung der Schulpflicht wegen der Coronakrise galt, verhältnismäßig ruhig verlaufen. mehr...


Der in der jüngsten Versammlung neue gewählte Vorstand der Stadtkapelle Brakel (hinten von links): Stefan Florsch, Annkathrin Frin, Raphael Brügger, Dieter Ebeling, Niklas Plückebaum sowie (vorne von links): Isabell Potthast, Natascha Flormann und Liane Sickmann Foto: Stadtkapelle

Brakel Natascha Florman führt die Stadtkapelle

Die Stadtkapelle Brakel hat eine neue Führung. Der scheidende Vorsitzende Kord Kretzer bedankte sich bei allen anwesenden Musikerinnen und Musikern für die vergangenen zwei Jahre. mehr...


Michaela Aisch (links) und Mechthild Fernhomberg sowie Caritas-Vorstand Thomas Rudolphi weisen auf den runden Geburtstag der Schwangerschaftsberatung hin. Foto: Caritas

Brakel Immer mehr Menschen suchen Hilfe

Jede Schwangerschaft verändert das ganze Leben. Entsprechend viele Fragen haben werdende Eltern, aber auch Omas, Opas und Geschwister. mehr...


Absolutes Besuchsverbot gilt für die vier KHWE-Krankenhäuser im Kreis Höxter. Foto: Michael Robrecht

Höxter/Brakel/Bad Driburg/Steinheim/Beverungen KHWE beschließt Besuchsverbot

Die Ausbreitung des Coronavirus hat weitere Auswirkungen auf das Klinikum Weser-Egge: Von sofort an gilt für alle vier Krankenhäuser in Bad Driburg, Brakel, Höxter und Steinheim ein absolutes Besuchsverbot. Gleiches gilt für die Altenheime. mehr...


Maximilian Frischemeier (links) und Thilo Fischer (Schriftführer des Hallenbetreibervereins), setzen die zugeschnittene Dämmung zwischen die neuen Deckenbalken. Eigenleistung ist bei der Sanierung des Dorfgemeinschaftshauses gefragt. Foto: Angelina Zander

Brakel Hier ist mehr als ein neuer Anstrich nötig

Das Dorfgemeinschaftshaus Hembsen wird gerade umgebaut. Wenn es nach dem Hallenbetreiberverein geht, wird dort in diesem Jahr Schützenfest gefeiert. Dafür müssten die Arbeiten Mitte Juni abgeschlossen sein. mehr...


Gesundheitsamt Höxter meldet die ersten beiden amtlich bestätigten Fälle im Kreis Höxter – Betroffene waren im Skiurlaub in Österreich: Zwei Corona...

Höxter Zwei Corona-Infizierte aus Beverungen

Das Gesundheitsamt des Kreises Höxter hat die ersten beiden Erkrankungsfälle mit dem Coronavirus im Kreis Höxter bestätigt. Die Betroffenen wohnen im Raum Beverungen. mehr...


51 - 60 von 1639 Beiträgen