Höxter Coronavirus stoppt Schüleraustausch

Bei Philippe Potente, Inhaber der City-Apotheke in Bad Driburg und der Malteser-Apotheke in Höxter, gibt es noch Desinfektionsmittel. Das könne sich aber ändern. Für das Produkt gebe es derzeit Lieferengpässe. Foto: Frank Spiegel

Zwar sind im Kreis Höxter bislang keine Corona-Infektionen bekannt, das Virus betrifft Unternehmen, Schulen und die Verwaltung aber trotzdem. Das König-Wilhelm-Gymnasium in Höxter musste einen Schüleraustausch absagen. mehr...

Mit reichlich Lob und der abgeschlossenen Ausbildung „in der Tasche“ wurden diese 14 Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik jetzt verabschiedet. Glückwünsche kamen dabei auch von Obermeisterin Jutta Wiegand (rechts). Foto: Kreishandwerkerschaft

Brakel Nachwuchs für das Handwerk

Vierzehn junge Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik können sich über ihre bestandene Gesellenprüfung freuen. mehr...


Dennis Maul (von links), Steffen Saggel, Irina Steinbring, Ansgar Krawinkel, Ramona Falke, Richard Maul, Ludwig Pollmann, Naja Gebhard, Heike Rentmeister Sofia Wilhelm sowie Karin und Franz Hecker freuen sich heute auf die ersten Kunden im neuen Nahkauf. Foto: Frank Spiegel

Brakel Markt baut sein Angebot aus

Die Zeit des Umbaus ist vorbei. Heute eröffnet im einstigen Rewe an der Warburger Straße der neue Nahkauf. Inhaber Richard Maul ist sicher, dass dieser bei den Kunden ankommt. mehr...


An dem Auto entstand Totalschaden. Foto: Polizei

Brakel Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

Mehrfach überschlagen hat sich ein Mercedes Vito, nachdem er auf der K50 zwischen Istrup und Herste von der Fahrbahn abgekommen war. mehr...


Hunderte Gläubige begleiten den Kreuzträger. Foto: F. Spiegel

Brakel Vorbereitung durch das Gebet

„Glauben kann auch im Leid wachsen – Leid kann durch den Blick auf den Gekreuzigten bewältigt werden“ – unter diesem Motto bietet Pastor Detlef Stock an, in Vorbereitung auf die Kreuztracht jeden Freitag in der Fastenzeit den Kreuzweg mit hinauf auf den Katharinenberg zu gehen. mehr...


Daumen hoch für de neue Baustelle (von links): Georg Tegetmeier (Landschaftsbau Tegetmeier), Franz-Josef Sentler ( Fachbereich Planen und Bauen), Peter Frischemeier (Geschäftsführer Werbering), Rainer Schäfers (Schuhhaus Schäfers), Matthias Lücke (stellvertretender Vorsitzender Werbering, Markus Härmens (Vorsitzender Werbering), Bernhard Fischer (Herrenhaus Fischer), Bürgermeister Hermann Temme und Simone Schulz (Modehaus Schulz und stellvertretende Vorsitzende Werbering). Foto: Reinhold Budde

Brakel „Geschäfte sind immer erreichbar“

Als letzten und siebten Bauabschnitt innerhalb der Innenstadt hat die Erneuerung der Straße „Am Thy“ am Dienstag begonnen. Bis zum Oktober soll die Straße inklusive Bürgersteige komplett erneuert sein. mehr...


Laden zu einem Supervisions-Angebot für Ehrenamtliche in der Geflüchtetenarbeit nach Brakel ein: (von links) Filiz Elüstü (Leiterin Kommunales Integrationszentrum des Kreises Höxter), Dominic Gehle (Leiter der Abteilung Bildung und Integration des Kreises Höxter), Kreisdirektor Klaus Schumacher und Anna Kröger (Kommunales Integrationszentrum). Foto: Kreis Höxter

Brakel Engagement vor Ort stärken

Im Kreis Höxter spielt ehrenamtliches Engagement in der Geflüchtetenhilfe eine große Rolle. Viele Bürgerinnen und Bürger bringen sich in ihrer Freizeit in Vereinen, Initiativen oder Wohlfahrtsverbänden ein. mehr...


Ein Sturm hat am Samstag im Harz Schäden angerichtet. Bäume knickten um. Auf einem Waldweg bei Wernigerode (Foto) ist eine 63-jährige Frau aus dem Kreis Höxter von einem Baum getötet worden. Foto: dpa

Brakel/Wernigerode Sturm im Harz: Frau aus Raum Brakel wird von Baum erschlagen

Mit bis zu 140 km/h ist am Samstag ein Sturm über den Harz hinweg gefegt. Eine Frau aus dem Kreis Höxter kam in dem orkanähnlichen Sturm auf einem Waldweg ums Leben. mehr...


61 - 70 von 1619 Beiträgen