700 Gäste: Bürger-Schützenverein Brakel startet mit glanzvollem Lichtmessball ins Jubiläumsjahr
»Lasst uns feiern!«

Brakel (WB/sos). Mit einem glanzvollen Lichtmessball ist der Bürger-Schützenverein Brakel am Samstag in sein 450-jähriges Bestehen gestartet. Strahlender Mittelpunkt waren König Karl-Heinz Neu und seine Ehefrau Heike. In einem türkisfarbenen Traum-Kleid zog sie an der Seite ihres Mannes und flankiert von den Dechanten Helmut Pless und Manfred Götz in die festlich dekorierte Stadthalle ein. Die 700 Gäste waren hingerissen. Die Königschaft möchten beide auf keinen Fall missen: »Wir haben jeden Augenblick dieses wunderbaren Jahres genossen«, strahlte Heike Neu.

Sonntag, 05.02.2017, 16:13 Uhr aktualisiert: 05.02.2017, 16:37 Uhr
Majestätischer Glanz in Brakel: Heike und Karl-Heinz Neu (vorne, Mitte) umringt von den Königspaaren der Gastvereine: Rüdiger und Melanie Ahrens (links, Bellersen), Christian und Anna Giacomin (rechts, Bad Driburg), Dirk und Britta Multhaupt (Mitte links, Riesel), Sebastian und Julia Ruske (hinten rechts, Hembsen) sowie Heiko und Claudia Heuring (Münster). Foto: Sabine Robrecht
Majestätischer Glanz in Brakel: Heike und Karl-Heinz Neu (vorne, Mitte) umringt von den Königspaaren der Gastvereine: Rüdiger und Melanie Ahrens (links, Bellersen), Christian und Anna Giacomin (rechts, Bad Driburg), Dirk und Britta Multhaupt (Mitte links, Riesel), Sebastian und Julia Ruske (hinten rechts, Hembsen) sowie Heiko und Claudia Heuring (Münster). Foto: Sabine Robrecht

Anlässlich des Lichtmessballs hatte der Spielmannszug dem Regenten und seiner Gattin ebenso wie dem Oberst, seinem Adjutanten und den Zugführern im Tagesverlauf ein Ständchen gebracht. »Meine Tochter Annkatrin hat extra ihr Prinzessinnenkleid angezogen und zur großen Freude der Spielleute gemeinsam mit mir das Ständchen abgenommen«, berichtete Oberst Rüdiger Frin am Abend stolz. Die 19-Jährige regiert an der Seite von Prinz Steffen Rehermann den Karnevalsverein » Brakel radau«. Die Jecken schauten nach ihrem Besuch des Karnevalsfestes in Pömbsen zu später Stunde noch beim Lichtmessball vorbei. Schützen, Narren und Gäste setzten gemeinsam das um, was Heike und Karl-Heinz Neu der Festgesellschaft zu Beginn der Ballnacht zugerufen hatten: »Lasst uns feiern!«

Brakel: Bürger-Schützenverein feiert glanzvollen Lichtmessball

1/32
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht
  • Foto: Sabine Robrecht

Mit vor Ort: Vereine aus Bad Driburg und Münster

Das taten auch die Delegationen der Gastvereine, zu denen erstmals auch die Bürgerschützengilde Bad Driburg gehörte. Die weiteste Anreise hatten die Freunde der Schützenbruderschaft St. Mauritz-Erpho aus Münster. Riesel, Hembsen und Bellersen waren ebenfalls stark vertreten.

Glanz verliehen dem Fest auch die Debütanten der Tanzschule Borchert Höxter: Stilvoll gekleidet setzten sie das um, was sie im Tanzkursus gelernt haben. »Wir legen großen Wert darauf, die jungen Leute anzusprechen, und freuen uns sehr, dass sie den Ball so zahlreich besuchen«, freut sich Oberst Rüdiger Frin.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4608304?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851041%2F
Ahlers baut 80 Arbeitsplätze ab
Ahlers-Firmenzentrale in Herford
Nachrichten-Ticker