Sa., 10.02.2018

Tausende beim Karnevalsumzug in Brakel – Auffällig viele junge Leute feiern mit – mit Video Narren eröffnen eigene Unfallchirurgie

Tausende haben den Karnevalsumzug in Brakel am Samstagnachmittag besucht - hier der Prinzenwagen.

Tausende haben den Karnevalsumzug in Brakel am Samstagnachmittag besucht - hier der Prinzenwagen. Foto: Michael Robrecht

Von Michael Robrecht

Brakel (WB). 40 Wagen und Fußgruppen, sieben Musikkapellen, 1000 Jecken im Umzug und viele tausend Besucher am Straßenrand: Der Brakeler Karnevalsumzug ist im Kreis Höxter eine feste Größe.

Die Narren zogen wieder mit viel Musik, Kamelle und Top- Stimmung durch die Innenstadt. Auffällig viele junge Leute feierten auf den Wagen und in den Straßen mit. In der Innenstadtstraßen standen die Besucher wie Annentag dicht gedrängt. Der 13. Umzug schlängelte sich bei trockenem Wetter durch Brakel City, erst gegen 15.30 Uhr gab es bei Temperaturen um den Gefrierpunkt ein paar Regentropfe. Zum 25-jährigen Vereinsjubiläum hatte sich Prinz Thomas Koch einen Traum erfüllt. Er wollte diesmal nicht von der Präsidententsuite aus, sondern vom prächtigen Prinzenwagen Bonbons verteilen.

»Brakel Radau«-Präsident Mark Elberg freute sich über so viel Zuspruch. Trommeln wirbeln, eine Tanzgruppe schwenkt bunte Glitzerpuschel und ältere Herren mit Narrenkappe grüßen die Zuschauer mit einem kräftigen »Brakel Radau«. Auf einem Umzugswagenspotteten die Narren über den Streit um den Umzug der Unfallchirurgie von Höxter nach Brakel.

Weitere Themen: 1150 Jahre Gehrden, 775 Jahre Nieheim, Landwirtschaft, Rente: »Lieber Bingo mit den Alten als mit GroKo Deutschland spalten«. Ein Papstdarsteller dirigierte eine Blaskapelle aus Nonnen und Mönchen, die Freilichtbühne Bökendorf lief Reklame für ihre Stücke, und auch die Bürgerschützen sind im »Zuch« dabei. Glanzpunkte waren die beiden Prinzenwagen. Abbas Hit »Dancing Queen« schallt vom Disco-Revivalwagen. Klasse Umzug 2018!

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5506727?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851041%2F