Höxter Eleganz im Schweinestall

A.G.-Wood eröffnet Ausstellung, die so gar nicht Standard ist: Eleganz im Schweinestall

»Wir wollen durch Qualität überzeugen und nicht durch einen großen Auftritt« – dieses Konzept hat Heinrich Kleine sich bei der Eröffnung seiner Möbelausstellung im Bergwinkel 3 zu Grunde gelegt. mehr...

Stellen das Buch vor (von links): Kreisdirektor Klaus Schumacher, Stadtarchivar und Hauptautor Michael Koch, Herausgeber Dirk Meyhöfer , Bürgermeister Alexander Fischer, Josef Kowalski (katholische Kirche) und Susanne Weide (Bücher Brandt). Foto: Dennis Pape

Höxter Historisches wird lebendig erzählt

Die Stadt Höxter und das Kloster Corvey sind seit Jahrhunderten unmittelbare Nachbarn – geprägt von Gegensätzen und Gemeinsamkeiten. Diese Symbiose zeigen Michael Koch, Dirk Meyhöfer und Thomas Hampel in ihrem neuen Buch »Welterbe Corvey – Geschichte und Gegenwart einer Kulturlandschaft« auf. mehr...


Im Namen des DRK ehren Friedhelm Spieker und Dr. Ronald Woltering Christoph Pfob und Irmgard Herzog (125 mal), Albert Scholle, Karl-Heinz Mönks, Werner Nowak, Franz-Josef Wöstefeld, Ulrich Multhaup und Franz-Josef Spieker (100 mal) und Birgit Reuter, Jürgen Drenker, Gudrun Schuster, Klaus-Werner Klink, Bärbel Brodhage, Heinrich Köhne, Margret Schoppmeier, Christian Engel und Bernd Senftleben (75 mal). Die Feierstunde mit Essen hat in der DRK-Zentrale in Höxter stattgefunden. Foto: Michael Robrecht

Höxter DRK: Dank an 6772 Blutspender

Das Deutsche Rote Kreuz hat 17 verdiente Blutspender ausgezeichnet. 2018 haben im DRK-Kreisverband Höxter 6772 Menschen Blut gespendet. mehr...


Direkter Kontakt mit der Basis: (von links) Birgit Kuchenreiter (Warburg), die neue CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer und Hildegard Pöhler (Reelsen) am Donnerstagabendbeim KPV-Empfang im Hamburger Rathaus. Foto: Daniel Lülff

Höxter CDU-Basis: Grummeln im Kreis Höxter

Die Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur CDU-Bundesvorsitzenden wird im Kreis Höxter sehr unterschiedlich bewertet. Nicht wenige Parteimitglieder hätten lieber Ex-Fraktionschef Friedrich Merz an der Spitze gesehen und sehen den konservativen Flügel der Union und seine Positionen jetzt geschwächt. mehr...


Einsatzkräfte sperren Gebäude ab – stundenlanger Nervenkrieg – Angehörige bedroht: SEK-Einsatz: 21-jähriger verschanzt sich im Haus

Höxter SEK-Einsatz: 21-jähriger verschanzt sich im Haus

Drama um einen jungen Mann in Boffzen. Am Montagmittag bedrohte ein 21-Jähriger   seine Angehörigen in einem Gebäude in der Unteren Dorfstraße. Die Familienmitglieder verließen  in ihrer Not das Haus  und riefen die Polizei um Hilfe. Bis kurz vor 19 Uhr wurde mit dem jungen Mann dann intensiv verhandelt. Nach stundenlangem Nervenkrieg  gab er auf. mehr...


Das Fahrgastinformationssystem am Bahnhof Höxter Rathaus informiert Montagmittag die Fahrgäste über Einschränkungen nach dem Streik. Foto: Marius Thöne

Höxter/Brakel Schüler warten vergeblich auf Züge

Der Warnstreik der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft bei der Deutschen Bahn hat den Schienenverkehr im Kreis Höxter am Montag in den Morgenstunden erheblich beeinträchtig. In den Schulen standen die Telefone teilweise nicht mehr still. mehr...


Arnd Mathias, Martin Weskamp, Agatha Specht und Gregor Münkhoff (von links) bringen die restaurierten Kniebänke wieder an ihren Platz. Nach fast achtmonatiger Dauer ist die Sanierung der Kirche in Ottbergen fast abgeschlossen. Sonntag ist der erste Gottesdienst. Foto: privat

Höxter Die Bänke kehren zurück

Die Sanierungsarbeiten in der katholischen Kirche in Ottbergen sollen nach fast achtmonatiger Bauzeit am Wochenende abgeschlossen sein. mehr...


Prof. Hans-Georg Stephan ist Archäologe und europaweit anerkenanter Experte für mittelalterliche Glaskunst: Die Ausgrabung bei Fohlenplacken beweist, dass schon vor 900 Jahren die Corveyer Fenster aus Sollingglas gestaltet worden sind. Die Qualität war unerwartet hoch.

Höxter Jetzt bewiesen: Sollingglas für Corvey

Eine 900 Jahre alte unscheinbare grüne Scherbe beweist, dass im Solling schon im frühen Mittelalter qualitätvolles Glas hergestellt worden ist, das erst hundert Jahre später in Europa weit verbreitet war. Die Waldglashütten-Grabungskampagne an der Holzminde hat das bewiesen und ist jetzt zuende gegangen. mehr...


Ein unbekannter Betrüger hat einen Höxteraner um einen vierstelligen Betrag gebracht. Foto: dpa

Höxter Lüchtringer am Telefon betrogen

Opfer eines Telefonbetrügers ist am Freitag ein älterer Mann aus Höxter-Lüchtringen geworden. Ein unbekannter Täter konnte nach Polizeiangaben einen Betrag in vierstelliger Höhe von dem Konto des Geschädigten abbuchen. mehr...


Insgesamt zwölf gemeinnützige Einrichtungen und Projekte aus dem gesamten Kreis Höxter werden mit einer 9000-Euro-Spende vom Lions-Club Höxter-Weserbergland unterstützt. Die Summe stammt hauptsächlich aus dem Erlös des Huxori-Kleiderbasars. Foto: Celine Niemann

Höxter Soziales Engagement unterstützt

Auf den Gesichtern der Vertreter von zwölf gemeinnützige Organisationen aus dem Kreis Höxter zeichneten sich Freude und Erleichterung ab. Kurz zuvor hatte Andreas Böhnke, der Präsident des Lions-Clubs Höxter-Weserbergland, ihnen verheißungsvolle Briefumschläge überreicht. mehr...


1 - 10 von 3030 Beiträgen