Fall Lügde: Jugendamt Höxter für weiteres Kind zuständig – Landrat Stickeln kündigt externe Untersuchung an „Wir müssen lückenlos aufklären“

Auf dem Campingplatz in Lügde-Elbrinxen soll auch ein drittes Kind aus dem Kreis Höxter missbraucht worden sein.

Höxter/Lügde (WB) - „Wir werden aufarbeiten, bewerten und erst dann entscheiden.“ Landrat Michael Stickeln schließt, nachdem im Kreisjugendamt Höxter ein dritter Fall im Zusammenhang mit dem hundertfachen sexuellen Missbrauch von Kindern auf einem Campingplatz in Lügde-Elbrinxen bekanntgeworden ist, personelle Konsequenzen zunächst aus. mehr...

Ein Wolf

Tierhalter in den Kreisen Paderborn, Höxter und Lippe nutzen zunehmend die Landesförderung 689.000 Euro für Wolfszäune in OWL

Detmold/Paderborn (WB) - Immer mehr Tierhalter in OWL nehmen Fördermittel für Vorkehrungen gegen Wolfsangriffe in Anspruch. Rund 689.000 Euro hat die Bezirksregierung bislang ausgezahlt. Damit wurden nach Angaben der Behörde vor allem mobile und stationäre Zäune finanziert. Deutlich geringer ist Entschädigungssumme für die Eigentümer von Tieren, die durch Wolfsrisse in OWL getötet wurden: Hier gab es insgesamt 3803 Euro. mehr...


Neben der Stadthalle liegt die 1600 Quadratmeter große Freifläche, die die Stadt Höxter für den Neubau des Wohnheimes abgibt. Die beiden Häuser aus der Kaiserzeit sind vor Jahren von der Stadt aufgekauft und abgerissen worden.

3,5-Millionen-Projekt wird jetzt gebaut: „Bethel in Höxter“ nach fünf Jahren Planung Neues Wohnheim für psychisch Kranke neben der Stadthalle

Höxter - Der Rat Höxter hat jetzt einen Bebauungsplan für den Neubau von 24 Wohnungen für Menschen mit psychischen Behinderungen auf dem großen Freigelände neben der Stadthalle beschlossen. mehr...


Die Polizei hat mehrere Corona-Verstöße im Kreis Höxter am Wochenende festgestellt.

Corona-Verstöße im Kreis Höxter: mehrere Anzeigen wegen zu großer Menschenansammlungen Teurer Kindergeburtstag mit zehn Erwachsenen und reichlich Nachwuchs

Höxter/Brakel - Menschenansammlungen und ein zu großer Kindergeburtstag: In Corona-Zeiten geht das nicht! Mehrere Verstöße gegen die Corona-Schutzverordnung haben Polizei und Ordnungsämter am Wochenende festgestellt. mehr...


Die Baustelle an der Derenbornstraße in Ottbergen.

Entscheidung gefallen Ampel am Grünenberg wird Dienstag aufgebaut

Ottbergen - An diesem Dienstag soll in der Straße Am Grünenberg in Ottbergen eine Ampel aufgebaut werden. mehr...


Wer zweimal die Corona-Schutzimpfung erhalten hat und seit der letzten Impfung 14 Tage vergehen lässt, gilt als vollständig geimpft. Corona-Beschränkungen fallen dann weg.

Dokument ermöglicht Befreiung von einzelnen Corona-Beschränkungen Kreis Höxter verschickt Ausweis für Genesene

Höxter - Wer schon einmal eine Corona-Infektion durchgemacht hat, gilt unter bestimmten Voraussetzungen als genesen. Doch wie weist man das nach. Der Kreis Höxter verschickt jetzt entsprechende Papier an die Betroffenen. mehr...


Fast 13.000 Menschen sind im Kreis Höxter geimpft worden.

Fünf neue Corona-Fälle im Kreis Höxter – Knapp 13.000 Menschen sind vollständig geimpft Höchster Inzidenzwert in Warburg

Höxter - Das Kreisgesundheitsamt hat am Montag fünf neue Infektionen mit dem Corona-Virus gemeldet. Die Zahl der aktiv Infizierten stieg auf 217 (+4). mehr...


Das neue Diensthandy als Arbeitsgerät hat die 24-jährige Polizeikommissarin Nicole Pezena in der Weste immer dabei. Sie nutzt die Apps regelmäßig.

WB-Serie „Digitale Welt bei der Polizei“ (Teil 3): Smartphone-Lösung für alle Beamten im Streifendienst Neues Diensthandy als Arbeitsgerät

Kreis Höxter - Die digitale Arbeitswelt hat die Polizei direkt vor Ort, am Einsatzgeschehen, erreicht. Was zunächst als Pilotprojekt mit drei Behörden in NRW begann, betrifft nun flächendeckend alle Beamten im Streifendienst. mehr...


Urlaub vor Ort: Beste Wasserqualität zeichnet erneut den See der Freizeitanlage Höxter-Godelheim aus. Auch die Wassersportler hatten am Sonntag ihren Spaß. „An den Badestellen müssen Hygiene-und Abstandsregeln eingehalten werden“, so das NRW-Umweltministerium.

Land NRW untersucht Qualität der Badegewässer – Bewertung erfolgt nach europäischer Richtlinie Bestwerte für die Freizeitanlage Höxter

Höxter (WB/hai) - Der frei zugängliche Badesee der Freizeitanlage Höxter-Godelheim mit seinem feinen Sandstrand hat vom Land NRW (Umweltministerium) wieder Bestwerte in der Wasserqualität bescheinigt bekommen. mehr...


58.513 beglaubigte Corona-Tests sind vorgenommen worden. 53.000 Menschen im Kreis Höxter haben schon die erste Impfe.

Corona-Zahlen am Sonntag für den Kreis Höxter: Inzidenz stiegt auf 69,8 – 141 Verstorbene – 213 aktive Fälle Ein weiterer Todesfall in Beverungen

Höxter - Die Tagesinzidenz im Kreis Höxter ist von 66,3 am Samstag auf 69,8 am Sonntag angestiegen. Das berichtet die Kreisverwaltung auf ihrer Corona-Internetseite. Der Kreis Höxter hat damit aber immer noch einen der niedrigsten Inzidenzwerte auf 100.000 Einwohner in ganz NRW. Nur Münster mit 56,1, Soest mit 64,0 und Coesfeld mit 65,3 Inzidenz liegen „besser“. Der NRW-Wert hat sich bei 129 eingependelt. mehr...


1 - 10 von 6845 Beiträgen