Borgentreich/Marienmünster/Willebadessen Kröten wandern über gesperrte Straßen

Die Kröten wandern in diesem Jahr wegen der milden Witterung eher. Die Kreise Höxter und Holzminden haben darum Straßensperrungen veranlasst. Voraussichtlich bis April müssen die Autofahrer auf Beeinträchtigungen einstellen. Foto: Frank Grawe

Zum Schutz der Tiere kommt es wie in jedem Jahr an einigen Kreisstraßenabschnitten zu zeitweisen Sperrungen. mehr...

Nach einem Ladendiebstahl in Höxter ist eine Bande aus Georgien in Marienmünster gefasst worden (Symbolbild) Foto: dpa

Höxter Diebesbande auf der Flucht gefasst

Einer aufmerksamen Mitarbeiterin in einem Drogeriemarkt und der schnellen Reaktion der Polizei Höxter ist es zu verdanken, dass eine Bande georgischer Ladendiebe nach einem Diebstahl in Höxter auf der Flucht gefasst werden konnte. mehr...


Wollten sich dieses historisch einmalige Datum nicht entgehen lassen: Elvira und Viktor Mechling haben sich am 20. Februar 2020 das Ja-Wort gegeben. Die beiden Brakeler sind seit 6 Jahren ein Paar – die Idee zur Hochzeit kam „spontan“. Foto: Timo Gemmeke

Höxter/Brakel Hochzeitspaare nutzen Schnapsdatum

Dieses historisch einmalige Datum wollten sich Elvira und Viktor Mechling nicht entgehen lassen: Passend zum 20. Februar 2020 haben sich die beiden Brakeler das Ja-Wort gegeben – wie gleich mehrere Brautpaare im gesamten Kreis Höxter. mehr...


Grünen-Chef Robert Habeck stellt sein neues Buch in Höxter am 29. April vor. Foto: dpa

Höxter Neuer Termin: Robert Habeck kommt am 29. April

Nicht als Grünen-Vorsitzender oder möglicher Kanzlerkandidat der Grünen, sondern als Schriftsteller besucht Robert Habeck Höxter. Neuer Termin: Mittwoch, 29. April, 19.30 Uhr, Stadthalle. mehr...


GfW-Geschäftsführer Michael Stolte, Jens Kronsbein (Abteilungsleiter bei der Bezirksregierung), Julia Handtke (Projektleiterin der neuen Rückkehr-Agentur), und LEADER-Regionalmanagerin Christiane Sasse setzen auf die Stärkung des ländlichen Raums. Foto: Sabine Robrecht

Höxter Innovatives Standortmarketing

„Ostwestfalen-Lippe wird sich weiterentwickeln, wenn wir die ländlichen Räume stärken. mehr...


Baudezernentin Claudia Koch übt im Gespräch mit dem WESTFALEN-BLATT grundsätzliche Kritik an dem vorgeschriebenen Verfahrensweg einer Planung für Konzentrationsflächen. Sie wünscht sich eine stärkere Einbeziehung der Bürger. Foto: Jörn Hannemann

Höxter Höxter legt Pläne auf Eis

Die Stadt Höxter will die Planung für Windkraftkonzentrationszonen vorerst nicht weiter vorantreiben. Es soll nun zunächst abgewartet werden, wie sich Bundes- und Landesregierung bei den Abstandsregelungen positionieren. mehr...


Vor der Stellwand mit den Entwürfen steht hier Ingenieurin Jelena Delic (Landesbetrieb Straßen NRW). Die Zuhörer haben mit grünen Punkten abgestimmt. Jetzt wird das NRW-Landesverkehrsministerium zu seiner Meinung gefragt. Foto: Michael Robrecht

Höxter Bürger mögen die „Spitzen-Lösung“

Straßen NRW hat jetzt im Ratssaal vor 100 Zuhörern die Sanierungsvarianten für die Weserbrücke in Höxter präsentiert und abstimmen lassen. Es gab eine sehr deutliche Mehrheit für den großen kirchturmähnlichen Spitz-Pylon (A-Form, Variante 1), den Denkmalpflege und Stadt bevorzugen. mehr...


Maria Franke (links), Christian Krog und Julia Siebeck präsentieren topmodische Sonnenbrillen. Foto: Sabine Robrecht

Höxter Traumstart mit 1000 Euro

Der Auftakt der Crowdfunding-Kampagne für den neuen Konzertflügel für die Musikschule Höxter ist sensationell: In weniger als 24 Stunden haben sich auf der Online-Plattform die benötigten 75 Fans gemeldet. mehr...


Die Polizei Höxter wünscht fröhliche Karnevalstage und immer eine sichere Verkehrsteilnahme. Denn alle wissen wie jedes Jahr: Nur Narren steuern mit Promille ihre Pferdestärken. Sonst drohen Strafen. Die Polizei kontrolliert kreisweit. Foto: dpa

Höxter Kein Alkohol am Steuer - auch nicht an Karneval

Trinkfreudige Narren lassen ihren Wagen im Karneval besser ganz stehen. Wer nüchtern bleibt und fährt, sollte es auch mit Verkleidung hinterm Steuer nicht übertreiben. Die Polizei erinnert noch einmal daran, dass sie ab dem morgigen Weiberfaschingstag über die närrischen Tage verstärkt Kontrollen im Kreis vornimmt. mehr...


Schwere Verletzungen hat sich ein Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall Mittwochmittag auf der B 64 bei Stahle zugezogen. Ein Linksabbieger hatte ihm die Vorfahrt genommen. Foto: Ralf Brakemeier

Höxter Rollerfahrer schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der der B64 in Höxter ist ein Rollerfahrer schwer verletzt worden. Die Straße ist halbseitig gesperrt. mehr...


11 - 20 von 4608 Beiträgen