Kreis Höxter 20 aktive Infektionen

Insgesamt sind bislang 456 Infektionen im Kreis Höxter festgestellt worden. Foto: dpa

Die Zahl der aktiven Infektionen im Kreis Höxter ist bis Sonntag auf 20 Fälle angestiegen. mehr...

Rechtsanwalt Kai Neumann (von links), Carsten Torke, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung, sowie Beste-Aufsichtsratsvorsitzender Hubertus Grimm. Foto: Jürgen Drüke

Kreis Höxter „Fehler sind bei Beste gemacht worden“

Aufsichtsratsvorsitzender Hubertus Grimm stellte während der Pressekonferenz zum Verkauf der Beste-Stadtwerke an die EAM-Gruppe bei aller Freude auch fest: „In den vergangenen Jahren sind bei Beste auch Fehler gemacht worden.“ mehr...


Ein Flachdachneubau soll das 1936 errichtete denkmalgeschützte Ensemble des Freibades Höxter ergänzen. In der Mitte ist der Kassenautomat zu sehen, daneben die Gastronomie, Toiletten, Lager und Umkleiden für Menschen mit Handikap. Foto/Entwurf: Stadt Höxter

Höxter Bäder: Eintrittspreise neu sortiert

Die Hochbauabteilung der Stadtverwaltung hat das geplante kombinierte Gastronomie- und Kassenhaus am sanierten Viermillionenprojekt Freibad selbst weiter geplant – nachdem ein sehr teurer Neubauentwurf im Bäderausschuss bei den Politikern wegen zu hoher Kosten durchgefallen war. Der Flachdachnutzbau soll auf dem Gelände des heutigen Fahrradabstellplatzes am Weserweg entstehen. mehr...


Betrugsmasche im Kreis Höxter erfolgreich: “Polizeibeamte” kassieren 10.000 Euro bei Frau in Beverungen: Falsche Polizisten rufen Senioren an und w...

Beverungen Falsche Polizisten rufen Senioren an und wollen Geld

Betrüger haben sich am Telefon als Kripobeamte ausgegeben, um Kasse zu machen. Mit der Betrugsmasche “Falsche Polizeibeamte” waren unbekannte Täter im Stadtgebiet von Beverungen erfolgreich. Dass berichtet die Polizei in Höxter. mehr...


Ein Pkw und ein Wohnmobil sind am Nachmittag in Godelheim zusammengestoßen. Foto: Michael Robrecht

Höxter Wegen Unfall in Godelheim: lange Staus auf B64 und B83

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Freitagnachmittag mitten im Wochenendverkehr auf der Kreuzung B64/B83 in Höxter-Godelheim ereignet. Es gab zwei Verletzte. mehr...


Während sich Frauchen und Herrchen in Höxters Innenstadt aufhielten, lag ein Hund (Symbolfoto) im heißen Auto auf dem Parkplatz Berliner Platz regungslos bei mehr als 30 Grad Außentemperatur. Die Halter des Tieres erwartet nun ein Gerichtstermin, bei dem der Strafrichter wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz sicher eine fühlbare Strafe aussprechen dürfte. Foto: dpa

Höxter/Brakel Anklage: Hund muss bei 30 Grad im Auto leiden

Das ging schnell: Die Staatsanwaltschaft Paderborn hat gegen ein Ehepaar (54, 56) aus Brakel Anklage vor dem Amtsgericht Höxter wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz erhoben. Dem Paar wird vorgeworfen, am 11. August in Höxter in der Mittagszeit bei einer Außentemperatur von mehr als 30 Grad einen Hund in dem von ihnen geparkten Auto zurückgelassen zu haben. mehr...


Die neuen Manager der Stadthalle Höxter stellen sich vor: (von links) Sandra Junker (Gebäudemanagement Stadt), Georg Beverungen (Hochbau Stadt) mit Yannick Sielemann, Holger Sielemann, Falk Brenke und Sascha Knipping (alle Pächter FEE – fairs, events, entertainment) sowie Baudezernentin Claudia Koch in der FEE-Zentrale in der Mönchemühle in Höxter. Foto: Michael Robrecht

Höxter Event-Experten von FEE neue Stadthallenmanager in Höxter

Die Höxteraner Agentur FEE übernimmt am 1. Februar 2021 das Stadthallenmanagement. Baudezernentin Claudia Koch stellte gestern die neuen Hauptverantwortlichen für Höxters Stadthalle vor. mehr...


Stabwechsel in der Geschäftsführung der Kommunalen Gesundheitskonferenz: Landrat Friedhelm Spieker (rechts) und Kreisdirektor Klaus Schumacher (links) als Vorsitzender verabschiedeten Alfred Wiemers und gratulierten der neuen Geschäftsführerin Caroline Fechner. Foto: Kreis Höxter

Höxter Caroline Fechner übernimmt

Mit einer neuen Geschäftsführerin geht die Kommunale Gesundheitskonferenz des Kreises Höxter in die Zukunft: Caroline Fechner hat das Amt von Alfred Wiemers übernommen. mehr...


Der Flughafen Paderborn-Lippstadt soll mit nur noch 300.000 Passagieren pro Jahr in die Zukunft starten. Der Kreistag Höxter hat mit großer Mehrheit für die Beteiligung des Kreises mit 952.000 Euro zur Deckung des Liquiditätsbedarfs gestimmt. Foto: Jörn Hannemann

Kreis Höxter Bekenntnis zum Heimathafen: Kreistag Höxter beschließt Unterstützung des Flughafens Paderborn

Der Heimathafen ist ins Schlingern geraten und der Kreis Höxter bleibt als Gesellschafter bei der Stange: Dieses klare Signal hat der Kreistag in seiner letzten Sitzung in alter Besetzung gegeben. mehr...


41 - 50 von 5687 Beiträgen