Höxter/Warburg In den Behandlungszimmern ist es ruhig

Dringend oder verschiebbar? Die Zahnärzte wägen ab, ob eine Behandlung sofort nötig ist oder sie Zeit hat. Foto: dpa

Nicht dringende Behandlungen wie Zahnreinigungen werden von den Praxen abgesagt, oft rufen Patienten aber auch von sich aus an und bitten um Terminverschiebungen: Bei den Zahnärzten im Kreis Höxter hat die Corona-Krise den Arbeitsalltag verändert. mehr...

Ladenschließungen, Gastronomie, Spielplätze: Die Polizei informiert sich vor Ort über die aktuelle Lage, wie hier in Höxters Fußgängerzone. Das ordnungsmat führt Kontrollen durch und spricht auch Platzverweise aus. Foto: Michael Robrecht

Höxter Coronavirus: Zwölf Kranke und 200 Menschen in Quarantäne

Die Kreisverwaltung Höxter hat heute Nachmittag die neuen Zahlen zum Coronavirus bekannt gegeben: Zum jetzigen Zeitpunkt, am Donnerstagnachmittag, gibt es im Kreis Höxter insgesamt zwölf bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus. 200 Menschen befinden sich in behördlich angeordneter Quarantäne. mehr...


Auf diese Holzbalken werden später auch alle Besucher des Hallenbades schauen. Foto: Angelina Zander

Höxter Kran hebt Dachbalken aufs Hallenbad

Große Holzbalken sind über das Hallenbad der Stadt Höxter geflogen. Mit einem Kran wurden jetzt die Balken für das Dach des Bades in den Baukörper gehoben. mehr...


Die Nicolaistraße in der Kreisstadt Höxter soll neugestaltet werden – dafür werden Fördermittel bereitgestellt. Foto: Harald Iding

Höxter Marktstraße wird barrierefrei

Die Höxteraner Fußgängerzone soll bis zur Landesgartenschau barrierefrei umgestaltet werden. Die Mittel kommen aus dem Städtebauprogramm. Auch andere Städte im Kreis Höxter freuen sich über Zuwendungen. mehr...


Das Besuchsverbot am St.-Ansgar-Krankenhaus sorgt für wenig Probleme. Foto: Harald Iding

Höxter Auf mehr Fälle vorbereitet

Das Besuchsverbot in Krankenhäusern und Reha-Kliniken wird im Kreis Höxter gut angenommen. mehr...


Die Bürger sollen möglichst auf soziale Kontakte verzichten. Dafür ist es notwendig, Orte, an denen viele Menschen zusammenkommen, zu schließen oder zu beschränken. Dazu zählen Schulen und Vereine ebenso wie Geschäfte und Restaurants, sagt Bürgermeister Fischer.

Höxter Corona: Stadt Höxter richtet Bürgertelefon ein

Die Stadt Höxter hat anlässlich der Coronakrise ein Bürgertelefon eingerichtet. Unter der Telefonnummer 05271/963 4567 ist eine zentrale Anlaufstelle freigeschaltet worden. mehr...


Die Verbundvolksbank OWL schließt 24 Filialen. Die Hauptstelle in Paderborn ist nicht betroffen. Kunden sollten mit ihren Beratern aber online oder per Telefon kommunizieren. Foto: Jörn Hannemann/Archiv

Paderborn/Höxter/Detmold/Minden/Bielefeld Corona: Verbundvolksbank schließt 24 Filialen

Die Verbundvolksbank OWL schließt ab sofort vorübergehend 24 Bankfilialen. Das hat das Kreditinstitut nach einem Vorstandsbeschluss am Mittwochabend mitgeteilt. mehr...


Viele Läden sind seit Mittwoch geschlossen. Das Coronavirus grassiert auch im Kreis Höxter. Das Virus wirkt sich massiv auf das öffentliche Leben aus. Die Innenstädte, wie hier in Höxter, sind leer. Die Bäckerei Engel hat ihre Sitzbänke gesperrt. Foto: Michael Robrecht

Höxter Jetzt sind auch die Läden dicht

Die Corona-Krise führt zu weiteren Einschränkungen für die Menschen im Kreis Höxter. Die meisten Geschäfte mussten am Mittwochmorgen schließen. Mancher will gar nicht wieder öffnen. mehr...


Die Messen in den Kirchen des PV Corvey (hier St. Nikolai Höxter) fallen bis 19. April aus. Einen Gottesdienst wie hier Ostern 2019 wird es nicht geben.Foto: M. Robrecht

Höxter Corona: Erstkommunion, Ostermessen und Trauerfeiern fallen aus

Internet-Gottesdienste, Kirchenschließungen, Absage von Taufterminen, nur kleine Trauerfeiern und die Verschiebung von Erstkommunion- und Firmfeiern: Das Coronavirus hinterlässt auch im kirchlichen Leben Spuren. Die Ostergottesdienste im Pastoralverbund Corvey sind allesamt abgesagt worden. Das hat Pfarrdechant Dr. Hans-Bernd Krismanek mitgeteilt. mehr...


Foto:

Höxter Corona: Jobcenter und Agentur für Arbeit bitte anrufen

Die Agentur für Arbeit Höxter und Jobcenter Höxter haben sich organisatorisch wegen der Coronakrise neu aufgestellt. Besonders für alle Menschen, die bisher direkt in Kontakt mit den Einrichtungen waren, sind die Hinweise wichtig.ie Agentur für Arbeit sowie die Jugendberufsagentur Höxter stellen ihren Dienstbetrieb auf telefonische Beratung und postalische wie digitale Kommunikation um. mehr...


91 - 100 von 4819 Beiträgen