Besucheransturm in Egge, Solling und auf dem Köterberg
Nachtrodeln und Schneeschuhwanderung

Kreis Höxter (WB/rob). Reichlich Schnee in den Höhenlagen, Sonne und blauer Himmel, tiefe Temperaturen: Traum-Wintersportbedingungen haben am Wochenende in Egge, Solling und auf dem Köterberg für einen Besucheransturm gesorgt.

Samstag, 21.01.2017, 15:46 Uhr aktualisiert: 22.01.2017, 12:10 Uhr
Rodel-Gaudi am Samstag auf dem Köterberg (500 Meter). Foto: Michael Robrecht
Rodel-Gaudi am Samstag auf dem Köterberg (500 Meter). Foto: Michael Robrecht

Für Sonntag wird bei konstantem Wetter wieder mit viel Andrang gerechnet. Folgendes wird in der Region geboten:

Hochsolling: Eine Schneehöhe von 30 bis 40 Zentimetern bietet ideale Bedingungen für Skilanglauf und Rodeln. An diesem Samstag ist von 18 Uhr an ein Nachtrodeln geplant. Wer mitmachen möchte, muss zum Rodelhang Silberborn (Schießhäuserstraße) kommen. Einige Loipen sind durch Windbruch und Schneeräumung beeinträchtigt. Eine geführte Schneeschuh-Wanderung unter Leitung von Wolfgang Peter beginnt an diesem Sonntag um 10.30 Uhr, Treffpunkt ist das Dorfgemeinschaftshaus in Silberborn.

Rodel-Gaudi auf dem Köterberg

1/48
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht
  • Foto: Michael Robrecht

Modexer Wald: Die ehrenamtlichen Helfer des Eggegebirgsvereins Riesel haben die Loipe präpariert. Zur Verfügung stehen zwei Strecken: drei und fünf Kilometer.

Eggekamm Bad Driburg: Im Bereich der Iburg sind spontan einige Loipen auf den Wiesen gezogen worden. Der Rodelberg am »Eggekrug« bietet beste Bedingungen bei Schneehöhen von zehn bis 25 Zentimetern.

Köterberg : Bis zu 40 Zentimeter Schnee werden vom Köterberg gemeldet, beste Voraussetzungen für Rodeln und Skifahren. Der Rodelhang ist gut besucht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4575218?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F
Tönnies übernimmt 6000 Werkvertragsarbeiter
Mitarbeiter in der Zerlegung des Tönnies-Stammwerks in Rheda-Wiedenbrück. Foto:
Nachrichten-Ticker