So., 21.04.2019

Anmeldungen für die sechste Auflage des Firmenlaufes sind möglich Schuhe schnüren und loslaufen

Laufen mit den Kolleginnen und Kollegen für ein gesundes Betriebsklima: Beim sechsten Firmenlauf Höxter erwarten die Organisatoren Jens Klingemann (von links), Friedhelm Michels (Mode- und Sporthaus Klingemann GmbH), Jörg Albers (Sparkasse Höxter) und Matthias Wehmhöner (AOK Nord-West) wieder viele sportliche Waden, die durch die Innenstadt Höxters laufen.

Laufen mit den Kolleginnen und Kollegen für ein gesundes Betriebsklima: Beim sechsten Firmenlauf Höxter erwarten die Organisatoren Jens Klingemann (von links), Friedhelm Michels (Mode- und Sporthaus Klingemann GmbH), Jörg Albers (Sparkasse Höxter) und Matthias Wehmhöner (AOK Nord-West) wieder viele sportliche Waden, die durch die Innenstadt Höxters laufen. Foto: AOK

Höxter (WB). Den Kreis Höxter erwartet am 13. September wieder ein Laufevent. Dann startet die sechste Auflage des Firmenlaufes. Er führt auf einer fünf Kilometer langen Strecke durch die Höxteraner Innenstadt. Start und Ziel sind vor der Dechanei in der Marktstraße.

Initiator ist erneut das Mode- und Sporthaus Klingemann. Wie in den Vorjahren auch, wird der Lauf gemeinsam mit der AOK Nord-West veranstaltet und von der Sparkasse Höxter unterstützt. Anmeldungen sind ab sofort ausschließlich online unter www.aok-firmenlauf.de möglich. Die Startgebühr beträgt fünf Euro.

Die Botschaft des Laufes ist eindeutig: Spaß am Lauf und dem Miteinander, gemeinsame Erfolgserlebnisse und die Mitarbeiter oder auch den Chef von einer anderen Seite kennenlernen.

»Der Spaß an der gemeinsamen Aktivität steht im Vordergrund – die gelaufene Zeit ist hier zweitrangig«, sagt Klingemann-Geschäftsführer und Veranstalter Jens Klingemann. Ihm zur Seite steht sein Abteilungsleiter Sport, Friedhelm Michels. Er ist der Gründungsvater des Firmenlaufes Höxter und hat alle bisherigen Firmenläufe maßgeblich organisiert.

»Es kann jede Firma teilnehmen und ein oder mehrere Teams zu je maximal drei Läufern stellen. Aber auch Einzelläufer können teilnehmen. Wir freuen uns auf möglichst viele neue Gesichter aus dem gesamten Kreisgebiet«, so Michels. Der Firmenlauf Höxter ist mit einer Distanz von rund fünf Kilometern weiterhin auch für weniger trainierte Teilnehmer gut zu bewältigen.

Beim Ablauf der Veranstaltung bleibt alles beim Alten. Vor der Dechanei wird um 18 Uhr gestartet. Die Zeitmessung erfolgt ausschließlich über den elektronischen »easychip« der Firma Davengo. Die Benutzung eigener anderer Zeitnahme-Chips sei nicht möglich, heißt es in einer Pressemitteilung der AOK. Direkt im Anschluss an den Firmenlauf erfolgt die Siegerehrung.

Ausgezeichnet werden die je drei besten Männer-, Frauen- und Mixed-Teams, ebenso die drei besten Einzelläu­fer. »Wir freuen uns, dass wir auch in diesem Jahr wertvolle Sachpreise und Warengutscheine im Gesamtwert von über 1000 Euro ausgeben können«, sagt Jörg Albers vom Aktionspartner Sparkasse Höxter.

Mit der Idee der Firmenläufe möchte die AOK Nord-West die Menschen für eine gesunde Lebensweise motivieren. Nach aktuellen Zahlen des Robert-Koch-Instituts sind heute 62 Prozent der Männer und 47 Prozent der Frauen übergewichtig. Fast jeder fünfte Erwachsene ist inzwischen adipös. Das liegt vor allem daran, dass mehr Energie aufgenommen wird als verbraucht wird und man sich zu wenig bewegt.

»Wer sich regelmäßig für eine halbe Stunde an der frischen Luft bewegt, tut nicht nur etwas für Herz, Muskeln und Gelenke, sondern kann auch den persönlichen Stresslevel nachweislich senken«, erläutert AOK-Serviceregionsleiter Matthias Wehmhöner die Wichtigkeit von ausreichend Bewegung für ein gesundes Leben.

Anmelden können sich die Teams ab sofort im Internet: www.aok-firmenlauf.de. Dort finden Interessierte alle Informationen rund. Anmeldeschluss ist am 3. September.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6552447?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F