Sa., 25.05.2019

Millionenprojekt steht vor Abschluss: Autohaus Beineke erhält modernes Design Raum schaffen für Emotionen

Stein auf Stein ist in den vergangenen zwölf Monaten ein moderner Neubau entstanden, der sich sehen lassen kann (von links): Architekt Martin König sowie Anja und Thomas Beineke vom Autohaus.

Stein auf Stein ist in den vergangenen zwölf Monaten ein moderner Neubau entstanden, der sich sehen lassen kann (von links): Architekt Martin König sowie Anja und Thomas Beineke vom Autohaus. Foto: Harald Iding

Von Harald Iding

Höxter/Holzminden (WB). Willkommen in der Zukunft: Das Mercedes-Benz Autohaus Beineke in Holzminden hat mit seinem Millionen-Bauprojekt die Tür ins neue digitale Zeitalter geöffnet. Am Montag (27. Mai) werden Thomas und Anja Beineke im Neubau die ersten Kunden begrüßen können.

Vier Wochen später ist dann die eigentliche Eröffnung mit einem großen »Tag der offenen Tür« am 29. Juni mit Programm für alle interessierten Bürger vorgesehen. »Unser Zeitplan hat sich verschoben, um etwa drei Monate. Wir wollten eigentlich schon Anfang des Jahres umziehen.« Weil es aber Herausforderungen gab, vergleichbar mit einer »Operation am offenen Herzen«, und neben den Abrissarbeiten im Frühjahr 2018 auch Teile des bisherigen Firmenkomplexes integriert werden mussten, stand für die Familie Beineke von Anfang an fest: »Wir werden es professionell angehen und vor allem für unsere Kunden die beste Lösung finden.«

Daimler-Vertragspartner

Als langjähriger Vertragspartner der Daimler AG wird man auch bei der »Innenausstattung« hohen Ansprüchen gerecht. »Herzstück« des neuen Autohauses ist der lichtdurchflutete »Showroom«, mit unterschiedlichen Erlebnis- und Begegnungsbereichen sowie erstmalig in der oberen Etage (Galerie) mit passenden

Räumlichkeiten für den kaufmännischen Teil. Der besondere Clou ist ein »Steinteppich« (statt Fliesenlösung) mit Fußbodenheizung. Im »schwarzen Bereich« werden die »Neuen« präsentiert, auch eine Auslieferungshalle gehört jetzt zum Wohlfühlpaket beim Autohaus Beineke – hier soll vom ersten Moment an Raum sein für Emotionen.

Architekt Martin König, der aus Höxter stammt und seine Firma in Paderborn hat, ist selbst Mercedes-Fahrer aus Leidenschaft. Er beschreibt den Neubau folgendermaßen: »Wir haben drei Bereiche. Da ist der markante Showroom. Dann gibt es gleich daneben den zweiten, neuen Bauteil – mit Waschstraße, Aufbereitungshalle und Diagnoseplätzen.« Und es gibt den dritten Teil – dort ist unter anderem der Sozialtrakt für die Mitarbeiter zu finden. Natürlich gab auch Vorgaben von Mercedes-Benz – wie die schwarze Außenfassade.

Schwarze Außenfassade

Der Auftritt wird eben als sichtbares Zeichen verstanden, wofür die Marke steht: ein traditioneller Automobilhersteller plus innovative Kreativität. »Ein nicht geringer Anteil an Ideen und eigenen Lösungen kommt natürlich auch von uns«, betonen Anja und Thomas Beineke im Gespräch mit dem WESTFALEN-BLATT.

Aus der 1500 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche des alten Komplexes aus den 1980er-Jahren ist nun eine Reduzierung auf 350 Quadratmeter erfolgt, plus die Kundenkontaktflächen und zusätzlichen Besprechungsräume. Die Kunden erwartet in der neuen Halle ein ansprechender Empfangsbereich.

»Wir liegen mit unseren Arbeiten innen wie außen in den letzten Zügen. Das gesamte Areal ist rund 16.000 Quadratmeter groß. Neben den mehr als zwei Millionen Euro für den Neubau werden wir auch in die Modernisierung der Werkstatt investieren«, betonte Thomas Beineke.

Dank spricht er schon jetzt allen 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus, die monatelang in Containern arbeiten mussten. Das Beineke-Team sei jetzt bestens vorbereitet – für die Anforderungen der Zukunft.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6637004?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F