Fr., 12.07.2019

Zusammenstoß auf der Landstraße 946 zwischen Bödexen und Albaxen Frau bei Unfall schwer verletzt

Ein Renault und ein VW sind kollidiert – Rettungsdienst und Feuerwehr waren im Einsatz.

Ein Renault und ein VW sind kollidiert – Rettungsdienst und Feuerwehr waren im Einsatz. Foto: Ellen Waldeyer

Höxter (ew). Bei einem Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen ist am Freitagmittag auf der Landstraße 946 zwischen Bödexen und Albaxen eine Frau schwer verletzt worden.

Die 31-jährige Fahrerin eines Renault Twingo kam laut Polizei in einer Kurve Richtung Bödexen ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn – dort kollidierte sie mit einem VW Golf, der in Richtung Albaxen unterwegs war: Die 20-jährige Fahrerin des VW konnte zuvor nicht mehr ausweichen und fuhr frontal in das Fahrzeug der 31-Jährigen. Die 20-Jährige und ihre Beifahrerin (19) blieben unverletzt. Die 31-Jährige wurde mit dem Rettungswagen schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Beide Autos haben einen Totalschaden. Im Einsatz waren zwei Rettungswagen und die Feuerwehr Bödexen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6773016?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F