So., 21.07.2019

Bergpreis-Revival in Höxter zieht viele Fans an – Wertungsläufe am Sonntag – mit Video und Galerie Eldorado für Motorsportler

Die Drift-Könige sind wieder auf der Strecke beim »Weser-Bergpreis« in Höxter und sorgen für spektakuläre Showeinlagen.

Die Drift-Könige sind wieder auf der Strecke beim »Weser-Bergpreis« in Höxter und sorgen für spektakuläre Showeinlagen. Foto: Harald Iding

Von Harald Iding

Höxter (WB). Breite Reifenspuren auf dem Asphalt, der Qualm von verbranntem Gummi liegt in der Luft. Die Drift-Könige wollen alles möglichst quer, nur nicht geradeaus. Die achte Auflage des »Weser-Bergpreises« (Revival Höxter) hat sich schon am ersten Veranstaltungstag (20. Juli) mit tollen Showeinlagen als Publikumsmagnet erwiesen.

Mehr als 100 Fahrzeuge aus Ostwestfalen-Lippe und benachbarten Bundesländern haben sich laut Veranstalter an den ersten Trainingsläufen auf der 3,3 Kilometer langen Strecke mit 170 Meter Höhenunterschied beteiligt. Und schon jetzt kann man sagen: Die Kleinsten haben nicht unbedingt die schlechtesten Karten bei dieser Gleichmäßigkeitsprüfung. Immer wieder passieren die Fahrzeuge – viele sind Modelle aus den 80er- und 90er-Jahren – die Startlinie, um sich der Zeitmessung zu stellen.

Die Fans wissen es: Es ist kein Rennen, sondern es geht hier um eine »Punktlandung« bei den vorgegebenen Zeiten für die abgesperrte Strecke zwischen den Höxteraner Ortschaften Ottbergen und Bosseborn – je nach Klassifizierung.

Es zählt bei diesem spannenden Wettbewerb die »Geschwindigkeit nach Maß« – oft geht es dabei um den Bruchteil einer Sekunde, wenn die Ziellinie erreicht wird. Gemessen wird übrigens per Lichtschranke.

Auch am Sonntag, 21. Juli, ist es richtig aufregend geworden – sowohl für die Aktiven als auch die Zuschauer am Rande der Strecke. Seit 9 Uhr laufen die Wertungsläufe. Die besten Eindrücke hat man meist oberhalb der Kurven. Die Siegerehrung mit Verleihung der glänzenden Pokale ist am Abend vorgesehen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6792325?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F