Mi., 21.08.2019

Veranstalter haben keinen geeigneten Saal gefunden Wirtschaftsball macht 2019 Pause

Der Ball der Wirtschaft in Paderborn hat zweimal in der Paderhalle und einmal im Bürgerhaus Schloß Neuhaus stattgefunden. 2019 wird pausiert.

Der Ball der Wirtschaft in Paderborn hat zweimal in der Paderhalle und einmal im Bürgerhaus Schloß Neuhaus stattgefunden. 2019 wird pausiert. Foto: Besim Mazhiqi

Paderborn/Höxter (WB/itz). Thomas Sprehe , Präsident des Wirtschaftsclubs Paderborn und Höxter, hat für alle Ball-Freunde keine guten Nachrichten: Weil für diesen Herbst kein geeigneter Veranstaltungsort in der Region gefunden werden konnte, wird es in diesem Jahr keinen Ball der Wirtschaft in Paderborn geben.

Das bestätigt auch Organisator André Heinermann. Aktuell sieht es danach aus, dass der nächste Ball erst wieder im Jahr 2020 stattfinden wird. André Heinermann und Martin Henkel haben den Ball ins Leben gerufen und bislang dreimal organisiert. Seine Premiere feierte das neue gesellschaftliche Großereignis im Oktober 2016 in der Paderborner Paderhalle mit rund 500 Gästen aus Wirtschaft und Politik. Nach der Wiederholung im Jahr 2017 gingen die Organisatoren im vergangenen Jahr erstmals mit dem Ball nach Schloß Neuhaus und sammelten dort im Bürgerhaus positive Erfahrungen.

Thomas Sprehe: »Ich finde es schade, dass der Ball in diesem Jahr ausfällt, weil es im vergangenen Jahr zu 100 Prozent gepasst hat. Ansonsten ist das aber kein Drama. Wenn die Menschen den Ball wollen, dann kommen sie im nächsten Jahr wieder – egal, ob wir in diesem Jahr eine Pause machen oder nicht.«

Bei der Suche nach einem geeigneten Standort sei noch alles offen, keine Kommune im Hochstift sei grundsätzlich ausgeschlossen. Es sei somit auch denkbar, dass der Ball 2020 erstmals außerhalb vom Paderborner Stadtgebiet stattfinden könnte. Die Entscheidung dazu treffe die Mitgliederversammlung des Wirtschaftsclubs im November 2019, sagte Sprehe.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6863663?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F