Fr., 14.02.2020

Auf der L 890 bei Höxter-Bruchhausen: Brummifahrer verhindert Kollision in Kurve – mit Video 40-Tonner landet im Graben

Im Straßengraben der Landstraße 890 bei Höxter-Bruchhausen ist am Freitagmorgen dieser Lastkraftwagen gelandet. Zuvor habe den Brummifahrer in der Kurve „ein Auto geschnitten“. Der Fahrzeugführer des Pkw ist flüchtig.

Im Straßengraben der Landstraße 890 bei Höxter-Bruchhausen ist am Freitagmorgen dieser Lastkraftwagen gelandet. Zuvor habe den Brummifahrer in der Kurve „ein Auto geschnitten“. Der Fahrzeugführer des Pkw ist flüchtig. Foto: Harald Iding

Höxter (WB/hai). Es war noch dunkel, als dem Fahrer eines Transporters (40-Tonner) am Freitagmorgen nach eigenen Angaben ein Auto auf der Landstraße 890 bei Höxter-Bruchhausen im Kurvenbereich auf seiner Fahrbahn entgegen kam – das blieb nicht ohne Folgen.

„Ich sah nur noch das Fahrlicht auf mich zukommen und versuchte instinktiv, dem Wagen auszuweichen“, sagte der 49-jährige Mitarbeiter einer Firma aus dem Kreis Höxter dieser Zeitung. Mit der ganzen Ladung „Mutterboden“ rutschte der Lkw in den Seitengraben. Aber anstatt anzuhalten und sich nach dem Verunglückten zu erkundigen, sei der mutmaßliche Unfallverursacher davongefahren.

„Sekunden nach der Beinahekollision konnte ich mich unverletzt aus dem Seitenfenster befreien. Da hielt auch schon eine freundliche Autofahrerin an und fragte mich, ob sie helfen kann. Das war sehr nett von ihr“, lobte der Brummifahrer, der im Kreis Lippe wohnt. Für ihn sei es der erste Unfall seit mehr als 30 Jahren gewesen. Die Polizei sicherte die Unfallstelle ab. Ein Spezialteam des Transportunternehmens kümmerte sich dann um die Bergung des Lastkraftwagens.

Die Landstraße wurde deshalb für eine kurze Zeit für den Straßenverkehr gesperrt. Wie hoch der Sachschaden ist, das müsse jetzt noch ermittelt werden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7259663?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F