Sa., 15.02.2020

Henze und Tappe brechen in Männer-Domäne ein – einmalig im Bezirksverband Höxter Frauen führen Löwendorfer Schützen

Die neuen Schulterklappen machen sich gut: Zweite Brudermeisterin Leonie Tappe (von links), erste Brudermeisterin Madeleine Henze sowie Rolf Henze, der das Amt des ersten Brudermeisters an seine Tochter Madeleine übergeben hat.

Die neuen Schulterklappen machen sich gut: Zweite Brudermeisterin Leonie Tappe (von links), erste Brudermeisterin Madeleine Henze sowie Rolf Henze, der das Amt des ersten Brudermeisters an seine Tochter Madeleine übergeben hat. Foto: Jürgen Drüke

Von Jürgen Drüke

Löwendorf  (WB). Die neuen Schulterklappen auf den schmucken, grünen Westen sitzen: Madeleine Henze (25) und Leonie Tappe (22) sind mächtig stolz. Seit dem 18. Januar führen sie die St.-Patroklus-Schützenbruderschaft Löwendorf an. Nicht nur für das 240 Einwohner-Dorf ist das etwas ganz Besonderes.

Die neue erste und die neue zweite Brudermeisterin wurden vor vier Wochen während der Jahreshauptversammlung nach der Wahl mit donnerndem Applaus der Schützinnen und Schützen in ihren führenden Ämtern begrüßt. Einstimmig sind die beiden jungen Frauen gewählt worden. Es war für das Schützenwesen in der heimischen Region ein historischer Tag, denn Madeleine Henze ist damit gleichzeitig die erste Brudermeisterin im Bezirksverband Höxter des Bundes der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften. „Es ehrt nicht nur mich, sondern auch unsere zweite Brudermeisterin Leonie, dass uns das Vertrauen in so eindrucksvoller Art und Weise ausgesprochen worden ist. Nun wollen wir viel zurückgeben und sicherlich auch etwas verändern. Die Tradition und der Heimatgedanke stehen für uns dabei selbstverständlich weiterhin ganz oben“, stellt die 25-Jährige, die als Sozialarbeiterin in Bad Pyrmont arbeitet und hier inzwischen auch lebt, heraus. Henze will zudem für

Veränderungen stehen.

Alle Generationen einbinden

Leonie Tappe, die wegen ihres Freundes von Hummersen nach Löwendorf gezogen ist, studiert in Paderborn auf Lehramt und betont: „Wir wollen alle Generationen, so wie es der Anspruch für eine Schützenbruderschaft ist, einbinden.“ Dabei gelte es, die jungen Familien und Menschen für das Schützenwesen zu begeistern.

1752 ist die St.-Patroklus-Schützenbruderschaft, der Löwendorfer Schutzpatron Patroklus von Troyes war ein Heiliger und Märtyrer, erstmals in einem Schützenbrief erwähnt worden. „116 Schützinnen und Schützen gehören unserer Bruderschaft in Löwendorf aktuell an. Seit 2015 dürfen wir auch Frauen aufnehmen. Madeleine und Leonie waren die Frauen der ersten Stunde“, stellt Rolf Henze voller Stolz ­heraus. Der 63-Jährige ist der Vater von Madeleine und ist vor vier Wochen nach 30-jähriger Vorstandstätigkeit als erster Brudermeister zurückgetreten: „Was lag näher, als die Aufgabe an meine Tochter abzugeben. Sie war bereits seit 2017 als zweite Brudermeisterin meine Stellvertreterin und hat das sehr gut gemacht.“

19 Frauen dabei

 

In dem Dorf der Großgemeinde Marienmünster gehören neben den 97 Männern inzwischen 19 Frauen der Schützenbruderschaft an. Neben Henze und Tappe sind mit Hildegard Welling (erste Schriftführerin) und Ingrid Leineweber (zweite Schriftführerin) zwei weitere Frauen im Vorstand. „Die Löwendorfer Schützinnen und Schützen haben damit sicherlich Zeichen gesetzt“, weiß Annegret Henze, die Mutter der ersten Brudermeisterin Madeleine Henze. 2011 regierten Annegret und Rolf Henze Löwendorf als Königspaar. 2009 und 2013 sowie 1994 war das Ehepaar Henze jeweils im Löwendorfer Hofstaat dabei. Das Schützenfest zieht alle zwei Jahre viele Gäste in das kleine Dorf. „Die Geselligkeit, die Musik, das Schützenfrühstück am Samstagmorgen und der Hauptumzug am Sonntag stehen hoch im Kurs“, weiß Madeleine Henze, die in diesem Jahr zudem im Fürstenauer Hofstaat beim dortigen Pfingst-Schützenfest 2020 vertreten sein wird. Sie und ihre Stellvertreterin Leonie Tappe bereiten mit dem Vorstand aktuell den Löwendorfer Kinderkarneval im Dorfgemeinschafthaus für Sonntag, 23. Februar, vor. „Das Dorffest steht in diesem Jahr am zweiten Juni-Wochenende auf dem Plan. Beim Dorffest werden wir erstmalig den König ausschießen, und es wird zusätzlich ein Preisschießen geben. Das ist eine weitere Premiere“, berichtet die erste Brudermeisterin.

Heimatgedanke

„Heimat, Zusammenhalt, Dorfgemeinschaft und die Jugend stehen bei uns ganz oben“, freut sich Henze bereits auf das Schützenfest 2021. „Am zweiten Juni-Wochenende wird in anderthalb Jahren viel los sein“, freut sie sich auf das erste Schützenfest in ihrer auch dann noch jungen Amtszeit als erste Brudermeisterin.

Ein Kommentar von Jürgen Drüke

Frauen-Power in der Schützen-Bruderschaft Löwendorf: Madeleine Henze und Leonie Tappe bekleiden die beiden führenden Ämter. Dorf- und Vereinsleben verändern sich und können so außergewöhnlich schön sein.

Es ist an sich schon herausragend, wenn 116 der 240 Einwohner von Löwendorf der Schützenbruderschaft angehören – in dem kleinen Dorf leben sie den Heimatgedanken. Es ist noch beachtlicher, dass sie in Löwendorf, wo Schützenbruderschaft und Freiwillige Feuerwehr an erster Stelle stehen, unumstößliche Gesetze aus der Verankerung gehoben haben. Die St.-Patroklus-Schützenbruderschaft Löwendorf, bis 2015 ausschließlich ein Verein von Schützen, setzt zeitgemäß auf Schützinnen. Die sind nicht nur mittendrin, sondern stehen in der ersten Reihe. Längst überholte Satzungen sollten auch in anderen Vereinen aufpoliert werden. Ob Schützenbruderschaften oder Heimatschützenvereine – Löwendorf macht es für alle vor. So dürften nicht nur die Schützenfestumzüge wieder mehr Beteiligung und Leben erfahren. Schützen und Schützinnen sollten endlich gemeinsam marschieren.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7260767?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F