Corona: Zahl der aktuell Erkrankten sinkt kreisweit auf neun
Keine aktiven Infektionen in Bad Driburg

Kreis Höxter (WB/dp). Die Anzahl der bestätigten Coronainfektionen im Kreis Höxter hat sich im Vergleich zum Vortag nicht weiter erhöht. Weitere gute Nachricht: Die Zahl der aktiven Infektionen ist laut Kreisverwaltung in den einstelligen Bereich gesunken.

Donnerstag, 18.06.2020, 11:58 Uhr aktualisiert: 18.06.2020, 12:02 Uhr
Die Zahl der aktiven Infektionen im Kreis Höxter ist weiter gesunken. Foto: dpa
Die Zahl der aktiven Infektionen im Kreis Höxter ist weiter gesunken. Foto: dpa

Gegenüber Mittwoch ist die Zahl der aktiven Infektionen am Donnerstag von zwölf auf neun gesunken. Mit Bad Driburg ist darüber hinaus eine weitere Stadt „coronafrei“ – ungeachtet einer möglichen Dunkelziffer.

Hier die aktuellen Zahlen für die Städte des Kreises, in Klammern die Zahl der aktuell infizierten: Bad Driburg 30 (0), Beverungen 20 (0), Borgentreich 39 (0), Brakel 17 (1), Höxter 66 (0), Marienmünster 10 (0), Nieheim 12 (0), Steinheim 33 (0), Warburg 107 (2), Willebadessen 32 (6).

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7455894?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F
Patientenakten beschlagnahmt
Die Corona-Schutzverordnung ermöglicht es in NRW, sich von der Maskenpflicht befreien zu lassen
Nachrichten-Ticker