Weiterhin sechs Aktiv-Infizierte im Kreis Höxter
Corona-Lage bleibt entspannt

Kreis Höxter (WB/RB). Trotz der langsam endenden Sommerferien und der damit verbundenen steigenden Zahl an Urlaubsrückkehrern bleibt die Corona-Lage im Kreis Höxter entspannt.

Dienstag, 04.08.2020, 16:29 Uhr aktualisiert: 06.08.2020, 09:08 Uhr
Die Zahlen sind stabil. Foto: dpa
Die Zahlen sind stabil. Foto: dpa

Den dritten Tag in Folge haben sich die Zahlen nicht verändert. Immer noch gelten sechs Menschen im Kreis, drei davon in Höxter, als aktiv infiziert. Im Gegensatz zu anderen Regionen in Deutschland und vor allem in der Welt, bleibt das Ansteckungsrisiko also gering.

Der so genannte Inzidenz-Wert verharrt also auf 1,41, erst ab 50 Neu-Infektionen auf 100.000 Einwohner pro Woche drohen Maßnahmen. Den Spitzenwert hatte der Kreis Höxter am 4. April mit 68,35 erreicht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7521171?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F
Verdi ruft zu bundesweiten Warnstreiks auf
An einer Straßenbahn der Verkehrsbetriebe Karlsruhe hängt ein Plakat mit der Aufschrift Warnstreik. D.
Nachrichten-Ticker