Hintergründe und Ursachen unklar
Arbeitsunfall in der Lüre

Höxter (WB/thö). Bei einem Arbeitsunfall im Höxteraner Gewerbegebiet „Zur Lüre“ ist gestern Mittag ein 42-jähriger Mann schwer verletzt worden.

Donnerstag, 13.08.2020, 16:37 Uhr aktualisiert: 13.08.2020, 16:41 Uhr
Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Foto: Harald Iding/Archiv
Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Foto: Harald Iding/Archiv

Zu den Hintergründen des Unfalls konnte die Polizei gestern noch keine Angaben machen. „Das wird noch ermittelt“, sagte Polizeisprecher Jörg Niggemann.

Verletzter in Göttinger Klinik

Der verletzte Arbeiter wurde mit einem Rettungshubschauber in eine Klinik nach Göttingen geflogen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7533515?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F
Eine magische Botschaft für Max
Der siebenjährige Max, der an einem schnell wachsenden Hirntumor leidet, packt das Überraschungspaket der Ehrlich Brothers aus. „Die kennen sogar meinen Namen“, schwärmt er.
Nachrichten-Ticker