Kornnatter sorgt für größere Suchaktion in Brenkhausen
Viel Blaulicht rückt an: Schlangenalarm im Wohngebiet

Höxter/Brenkhausen (WB/rob). Schlangenalarm in der Schulstraße in Brenkhausen: Für einen größeren Einsatz hat ein flinker „Lauerjäger“ auf einem Grundstück im Klosterdorf gesorgt. Eine Kornnatter wurde gefangen.

Freitag, 14.08.2020, 18:24 Uhr aktualisiert: 14.08.2020, 18:26 Uhr
Eine solche Kornnatter (Symbolfoto) hat am Donnerstag für Verunsicherung in Brenkhausen in der Schulstraße gesorgt. Einsatzkräfte gehen auf Schlangenjagd. Foto: dpa
Eine solche Kornnatter (Symbolfoto) hat am Donnerstag für Verunsicherung in Brenkhausen in der Schulstraße gesorgt. Einsatzkräfte gehen auf Schlangenjagd. Foto: dpa

Die Feuerwehren Höxter, Brenkhausen und Lütmarsen sowie Polizei und Kreisveterinäramt Höxter gingen am Donnerstag ab 15.30 Uhr auf Natter-Jagd. Die Polizei hatte um Amtshilfe gebeten, um das Problem schnell zu lösen. Und tatsächlich: In einem Garten wurde die Schlange entdeckt. Es handelte sich um eine Kornnatter. Ein Reptilien-Experte aus Fürstenberg war nach Brenkhausen gekommen und hatte das Tier identifiziert. Wichtigste Nachricht für alle Nachbarn und besonders für alle Kinder: Es handelte sich um eine ungiftige Schlange! Die Natter konnte zügig eingefangen und in einem Behälter abtransportiert werden.

Eine Stunde dauerte der Einsatz. Viel Blaulicht rückte an. Gesucht wurde längere Zeit auch der Eigentümer der Schlange. Er wurde ermittelt.

Die Kornnatter ist eine nicht giftige Schlangenart aus der Familie der Nattern und eigentlich in Nordamerika beheimatet. Mit einer Körperlänge von 120 bis 150 Zentimetern zählt sie zu den mittelgroßen Arten der Gattung der Kletternattern. Sie ernährt sich als dämmerungs- und nachtaktiver Lauerjäger von kleinen Säugern, Amphibien, Reptilien und Vögeln.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7535182?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F
Comeback mit Auswärtspunkt
Arminias Cebio Soukou (links, hier gegen Frankfurts Martin Hinteregger) erzielte das 1:0 für den Aufsteiger. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker