Großeinsatz der Feuerwehr im Neubau der Petrifeld-Grundschule in Höxter: Rauchschwaden ziehen ins Gebäude
Baumaterial im Ganztagsneubau brennt

Höxter -

Feueralarm in Höxters Petrischule: Im Ganztags-Neubau haben an diesem Montag gegen 17.15 Uhr Baumaterial und Baustellenabfälle gebrannt. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle, jedoch zogen dicke Rauchschwaden durch den Anbaurohbau, Flure und Klassen. Verletzte gab es laut Polizei und Feuerwehr nicht. Von Michael Robrecht 
Montag, 12.04.2021, 19:36 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 12.04.2021, 19:36 Uhr
Derzeit ist der Anbau der Petrischule in Höxter noch eine Baustelle. Hier ist das Feuer ausgebrochen.
Derzeit ist der Anbau der Petrischule in Höxter noch eine Baustelle. Hier ist das Feuer ausgebrochen. Foto: Michael Robrecht
Stadtbrandinspektor Jürgen Schmits berichtete
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7912909?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7912909?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2516020%2F
NRW plant Öffnungen für Gastronomie und Handel
Karl-Josef Laumann (r.,CDU), Gesundheitsminister von Nordrhein-Westfalen und und Andreas Pinkwart (FDP), Wirtschaftsminister von Nordrhein-Westfalen während einer Pressekonferenz am Mittwoch.
Nachrichten-Ticker