Marienmünster Gegen die Leitplanken

Ein Unfall bei Papenhöfen beschäftigt die Polizei. Foto: dpa

Weil er einem anderen Auto ausweichen wollte, ist ein VW-Fahrer auf der B 293 in Höhe Marienmünster-Papenhöfen gegen die Leitplanken geprallt. mehr...

Auch in Vörden wird es in diesem Jahr kein Schützenfest geben. Die Schützenbruderschaft hat das Fest abgesagt. Foto: Schützenbruderschaft Vörden

Marienmünster Kein Schützenfest in Vörden

Die Schützenbruderschaft St. Peter und Paul Vörden hat ihr Ende Juni geplantes Traditionsfest abgesagt. Das neue Jungschützenkönigspaar hat sich bereit erklärt, seine Regentschaft im nächsten Jahr anzutreten. mehr...


Auch im St. Ansgar Krankenhaus in Höxter gilt bis noch das generelle Besuchsverbot. Vom 20. Mai an werden die Regelungen schrittweise gelockert. Foto: Michael Robrecht

Höxter/Brakel/Bad Driburg/Steinheim Besuchsverbot bleibt bestehen

Das seit Mitte März geltende generelle Besuchsverbot am Klinikum Weser-Egge bleibt in den nächsten Tagen noch bestehen. Erst vom 20. Mai an werden die Besucherregelungen schrittweise gelockert. mehr...


Präsentieren einige der Artikel, die es ab sofort im Fanshop des Feuerwehrlaufes zu erwerben gibt (von links): Taija Lorkowski, Mathias Schmidt und Carmen Tetzlaff vor Schloss Corvey. Dort sollte an diesem Samstag eigentlich der Startschuss zum Lauf fallen. Foto: privat

Höxter Jeder kann ein Botschafter sein

Eigentlich hätten sich an diesem Samstag hunderte Sportler zum Feuerwehrlauf in Höxter treffen sollen. Als „Ersatz“ für den Mai-Lauf geht an diesem Wochenende der offizielle Fanshop des Laufes mit unzähligen Merchandise-Artikeln online. mehr...


Tobias Grewe (links) übernimmt das Amt des Oberst von Daniel Hillmann. Foto: privat

Marienmünster Kein Schützenfest in Altenbergen

Nach intensiver Abwägung aller Faktoren hat der Vorstand sich schweren Herzens zur Absage entschieden. mehr...


Die Sporthallennutzung soll für Vereine aus Marienmünster auch weiterhin kostenfrei bleiben. Wer von auswärts in die Hallen will, soll aber bezahlen müssen. Foto: Jürgen Drüke/Archiv

Marienmünster Keine Gebühren für die Sporthallen

Eine hitzige Debatte hat sich der Rat Marienmünster um Nutzungsvereinbarungen zwischen den Vereinen und der Stadt geliefert. mehr...


Das Schadstoffmobil des Kreises Höxter ist ab Donnerstag wieder unterwegs. Die Sammlung erfolgt an wenigen, besonders gesicherten Standorten. Foto: Kreis Höxter

Höxter Schadstoffmobil hält nur an gesicherten Standorten

Der Kreis Höxter hat die Annahmestellen für Abfälle und Wertstoffe wieder geöffnet. Um die weiterhin notwendigen Sicherheitsvorgaben zum Schutz vor dem Coronavirus einhalten zu können, wird die kreisweite Schadstoffsammlung an beiden Sammeltagen im Mai zunächst einmal auf jeweils drei Standorte konzentriert. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Höxter Achter Todesfall im Kreis Höxter

Im Kreis Höxter ist die Zahl der aktiv mit dem Coronavirus Infizierten im Zeitraum von Samstag auf Sonntag wieder leicht gefallen. 77 aktive Infektionen zählt die Kreisverwaltung. Das sind vier weniger als noch am Samstag. mehr...


Das Gotteshaus in Hohehaus soll sowohl kirchlich als auch als Gemeinschaftshaus genutzt werden. Foto: Johannes Potthast

Marienmünster Förderung fürs „wendige Gotteshaus“

Die Marienmünsteraner Ortschaften Hohehaus und Kollerbeck haben jetzt Zuwendungsbescheide für zwei innovative Projekte erhalten. Sie werden mit Mitteln aus dem Leader-Programm gefördert. mehr...


Symbolbild. Foto: dpa

Höxter Corona-Zahlen im Kreis Höxter leicht gestiegen

Im Kreis Höxter sind bis Freitagmorgen, 9 Uhr, 293 Infektionen mit dem Corona-Virus nachgewiesen worden. Gegenüber dem Donnerstag sind das 7 Fälle mehr. Abzüglich der bereits Geheilten ergibt sich daraus eine Zahl von 72 aktiv Infizierten (+2 gegenüber dem Donnerstag). Weitere Todesfälle gab es nicht. mehr...


111 - 120 von 825 Beiträgen