Kreis Höxter: Warburg bleibt Hotspot Zahl der Infizierten steigt weiter

Noch zeigen die Lockdown-Maßnahmen im Kreis wenig Erfolg. Die Zahl der Infizierten steigt weiter.

Kreis Höxter (WB/RB) - Die Zahl der aktiv mit dem Coronavirus Infizierten im Kreis Höxter steigt weiter an. Am Freitag meldet das Gesundheitsamt 36 neue bestätigte Fälle. 27 Infizierte gelten als genesen, so dass die Anzahl der aktiv Infizierten im Kreis auf 338 ansteigt. Hotspot bleibt Warburg mit zur Zeit 91 Infizierten, zwei mehr als am Tag zuvor. mehr...

Zonta-Präsidentin Ute Sievers (rechts), Bürgermeister Daniel Hartmann und Gleichstellungsbeauftragte Claudia Pelz-Weskamp zeigen Flagge im Einsatz gegen Gewalt an Frauen. Das Historische Rathaus Höxter gehörte zu den beleuchteten Gebäuden.

„Orange the World“: Beleuchtungskampagne zieht weite Kreise Gemeinsames „Nein“ zu Gewalt

Kreis Höxter/Holzminden - „Wir schauen nicht weg, sondern sagen geschlossen und entschieden Nein zu Gewalt an Frauen und Kindern“: Für dieses Anliegen haben viele Menschen am Mittwochabend in den Kreisen Höxter und Holzminden öffentlichkeitswirksam Flagge gezeigt. Sie beleuchteten im Rahmen der weltweiten Kampagne „Orange the World“ ihre Häuser in dieser markanten, leuchtenden Farbe. mehr...


„Wir müssen von unserer Arbeit leben können“, sagt Schweinehalter Benedikt Riepe aus Borgentreich.

Wegbrechende Märkte und Preisverfall in der Landwirtschaft – Berufsstand fordert Unterstützung Schweinehalter stehen unter Druck

Warburg/Borgen­treich - „Die Schweinehalter stehen momentan unter enormem Druck“, erklärt der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Kreisverbandes Höxter, Antonius Tillmann. „Der Preisverfall bei Schweinefleisch muss endlich aufhören“, fordert der Landwirt aus dem Warburger Ortsteil Bonenburg. mehr...


Die Stadthalle in Brakel wird das zentrale Impfzentrum für den Kreis Höxter.

Stadthalle wird noch im diesem Jahr eingerichtet Corona-Impfzentrum in Brakel

Kreis Höxter - Das Impfzentrum für den Kreis Höxter wird in der Stadthalle in Brakel eingerichtet. „Wir sind froh, diesen gut geeigneten zentralen Standort nutzen zu können“, sagt Landrat Michael Stickeln und bedankt sich bei Bürgermeister Hermann Temme und allen Beteiligten für die engagierte und unbürokratische Unterstützung. mehr...


Die Corona-Zahlen im Kreis Höxter steigen weiter.

Person aus Borgentreich stirbt im Zusammenhang mit dem Virus Drei Corona-Tote in drei Tagen

Kreis Höxter/Borgentreich - Dritter Todesfall im Zusammenhang mit Corona in drei Tagen. Nach den am Donnerstag vom Kreisgesundheitsamt übermittelten Daten ist eine Person aus Borgentreich gestorben. Damit steigt die Zahl der Corona-Toten im Kreis Höxter auf 23. mehr...


In Steinheim hat es einen weiteren Corona-Toten gegeben.

In Warburg steigen die Zahlen stark an Weiterer Corona-Toter aus Steinheim

Kreis Höxter/Steinheim - In Steinheim hat es erneut einen Todesfall in Zusammenhang mit dem Corona-Virus gegeben. Das hat das Gesundheitsamt des Kreises am Mittwoch mitgeteilt. Die betroffene Person ist 91 Jahre alt geworden und hat zu Hause gelebt. mehr...


In diesem Haus, das die Bewohner derzeit renovieren, ist das Feuer am frühen Mittwochmorgen im Bereich eines Nachtspeicherofens ausgebrochen.

40 Feuerwehrleute am frühen Mittwochmorgen in Vörden im Einsatz Heizung löst Zimmerbrand aus

Vörden - Ein Nachtspeicherofen ist für einen Brand am Mittwochmorgen in Vörden verantwortlich. Nach Angaben der Polizei war das Gerät nach einem längeren Stillstand wieder in Betrieb genommen worden. Weil offenbar Lüftungseinrichtungen blockiert waren, entwickelte sich in dem Gerät ein Wärmestau, so dass es zu den Feuer kam. Einen elektrotechnischen Defekt schließt die Polizei aus. mehr...


Kreis Höxter würdigt Einsatz von Ehrenamtlichen mit Youtube-Video: „Gemeinsam“ gegen die Pandemie

Kreis Höxter würdigt Einsatz von Ehrenamtlichen mit Youtube-Video „Gemeinsam“ gegen die Pandemie

Höxter - Mit dem Musik-Video „Gemeinsam“ auf der bekannten Internetplattform Youtube geht der Kreis Höxter einen ganz neuen Weg, um das großartige ehrenamtliche Engagement im Kreisgebiet während der Coronavirus-Pandemie sichtbar zu machen. mehr...


Schon im Spätsommer ist der Startschuss für das aufwendige Projekt am Kreishaus in Höxter gefallen. Unser Foto zeigt (vorne) Lilli Streich und Kreisdirektor Klaus Schumacher, dahinter von links Hoda Moslempoor und Heike Kleffmann-Waldeyer (Interkultureller Chor), Dominic Gehle und Tuija Niederheide (Kreis Höxter), Kristin Kieltsch (Kulturpreisträgerin), Benno Driesner (Ev.-freikirchliche Gemeinde am Knüll), Madeline Sprock (Madeye Films), Filiz Elüstü (Kreis Höxter) und Rita Esau (Freikirche).

Kreis Höxter würdigt Einsatz von Ehrenamtlichen mit Youtube-Video „Gemeinsam“ gegen die Pandemie

Höxter - Mit dem Musik-Video „Gemeinsam“ auf der bekannten Internetplattform Youtube geht der Kreis Höxter einen ganz neuen Weg, um das großartige ehrenamtliche Engagement im Kreisgebiet während der Coronavirus-Pandemie sichtbar zu machen. mehr...


Die Zahl der aktiv Infizierten im Kreis Höxter sinkt. In Steinheim ist eine Person an den Folgen der Infektion gestorben.

Kreis Höxter: Zahl der aktiv Infizierten sinkt Corona: Todesfall in Steinheim

Kreis Höxter - Eine 86-jährige Person aus Steinheim, die an Corona erkrankt war, ist gestorben. Das zeigen die aktuellen Zahlen des Gesundheitsamtes. Insgesamt sinkt die Zahl der aktiv Infizierten im Kreis Höxter aber deutlich auf jetzt (Stand Dienstag) 296 aktiv Infizierte. Das sind 24 weniger als am Tag zuvor. mehr...


181 - 190 von 1057 Beiträgen