Beverungen Glücksbringer auf Tour

Über die Glücksbringer im Beverunger Rathaus freuen sich neben Bürgermeister Hubertus Grimm auch Bundestagsabgeordneter Christian Haase, Stephan Stromberg, zuständiger Sachbearbeiter beim Kreis Höxter, sowie Landrat Friedhelm Spieker. Foto: A. Rüther

Premiere und Finale im Beverunger Rathaus: Zum ersten Mal hat Hubertus Grimm als Bürgermeister die Bezirksschornsteinfeger aus dem Kreis Höxter in Beverungen begrüßt – für Landrat Friedhelm Spieker war es der letzte Empfang seiner Amtszeit. mehr...

Stefanie Mönnekes (Agentur für Arbeit/Jugendberufsagentur), Jasmin Rochlitz, Monika Wintermeyer (Jobcenter/Jugendberufsagentur), und Gabriele Jilg von Trendhair in Beverungen ziehen gemeinsam ein positives Fazit nach einem Jahr. Foto: Agentur

Höxter Betreuung zahlt sich aus

Vor einem Jahr hat die Agentur für Arbeit Höxter, das Jobcenter Kreis Höxter und der Kreis Höxter ihre gemeinsame Jugendberufsagentur eröffnet. Jetzt ziehen die Institutionen Bilanz zur neuen Einrichtung – und diese fällt durchweg positiv aus. mehr...


Die Fachberaterinnen des Kreises Höxter freuen sich über die große Teilnahme an der Qualifizierungsmaßnahme. 69 Tagesmütter und -väter haben eine Urkunde erhalten. Foto: Kreis Höxter

Höxter Für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Mit dem Qualitätssiegel des Kreises Höxter können 69 Tagesmütter und -väter ihre kompetente Arbeit belegen. Über das ganze Kreisgebiet verteilt steht den Familien mit dieser flexiblen Betreuungsform somit ein Angebot zur Seite, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu vereinfachen oder überhaupt erst zu ermöglichen. mehr...


Ein ganz besonderer Moment in der Karriere von Sebastian Schonlau: Der Warburger hat gegen Fortuna Düsseldorf seinen ersten Bundesligatreffer erzielt und dreht jubelnd ab – den Augenblick bezeichnet er selbst später als „pure Ekstase“. Foto: dpa

Warburg „Pure Ekstase“

Sebastian Schonlau (25) aus Warburg lebt seinen Traum: Der Fußballprofi des SC Paderborn 07 blickt auf ein besonderes Jahr 2019 mit dem Aufstieg in die Bundesliga zurück. Sein Abenteuer ist auch eine Geschichte über Zusammenhalt und ein spezielles Motto, das in Paderborn mittlerweile alle verinnerlicht haben: „Erfolg ist kein Glück.“ mehr...


Bescherung: Petra Huppert-Buch (erste Reihe Zweite von links), Nadine Deppe (vorne Mitte) und Britta Kukuk (Mitte zwischen Huppert-Buch und Deppe) vom KSB Höxter überreichten im Kreishaus in Höxter Urkunden und Schecks an die Mitarbeiter von fünf Vereinen. Foto: privat

Höxter Fünf Vereine ausgezeichnet

Premiere beim Kreissportbund (KSB) Höxter: Erstmals hat die Sportjugend des KSB eine Auszeichnung für Aktivitäten im Kinder- und Jugendbereich der heimischen Sportvereine vergeben. Fünf Vereine wurden mit Geldpreisen bedacht. Einen Sonderpreis in Höhe von 500 Euro für ein besonderes Augenmerk auf den Kinder- und Jugendschutz erhielt der Reiterverein Bad Driburg. mehr...


Michael Weiß hat den Hauptpreis gewonnen – darüber freut er sich mit Lebensgefährtin Dominique Beine. Foto: Dennis Pape

Bad Driburg Adventsrätsel: Gewinn wird gespendet

Michael Weiß aus Bad Driburg hat den Hauptpreis beim traditionellen Adventsspiel des WESTFALEN-BLATTES gewonnen. mehr...


Freuen sich auf zwei besondere Konzerte an den Weihnachtstagen in der Abtei Marienmünster (von links): Michael Schauka, Hans Hermann Jansen und Zoltan Kovacs. Foto: privat

Marienmünster Weihnachtliche Musik erklingt

Traditionell organisiert die Gesellschaft der Musikfreunde kirchenmusikalische Konzerte zu Weihnachten in der Abtei Marienmünster für alle Interessierten. Am 1. und 2. Weihnachtsfeiertag, 25. und 26. Dezember, erklingen jeweils um 15 Uhr weihnachtliche Orgelmusik, barocke Arien und Instrumentalstücke von Antonio Vivaldi sowie Georg Friedrich Händel zum Fest. mehr...


Diözesan-Caritasdirektor Josef Lüttig (rechts) gratulierte bei der Delegiertenversammlung den scheidenden Caritasrat-Mitgliedern Carola Breker und Michael Fiekens (vorne). Dem neuen Caritasrat gehören an (hinten, von links): Heiko Hansmann, Pastor Detlef Stock, Johannes Wöstefeld (Vorsitzender), Hubertus Fehring und Andreas Johlen. Auf dem Foto fehlt die neue stellvertretende Vorsitzende des Gremiums, Gisela Müller. Foto: Karl-Martin Flüter

Höxter Wöstefeld führt Caritasrat

Die Delegierten des Caritasverbandes für den Kreis Höxter haben einen neuen Caritasrat gewählt. Vorsitzender des Gremiums ist Johannes Wöstefeld, seine Stellvertreterin ist Gisela Müller. mehr...


Der Sportplatz in Vörden ist marode – ob er eine Zukunft hat, muss die Politik entscheiden. Foto: Harald Iding

Marienmünster Sportstätten auf dem Prüfstand

Die Sportvereine im Stadtgebiet Marienmünster haben ihre Wunschlisten geschrieben. Die Sanierungsmaßnahmen an den sieben Sportstätten würden 1,5 Millionen Euro kosten – das übersteigt das Budget der Verwaltung deutlich. mehr...


Der Weiße Ring gibt Opfern eine Lobby: Sabine Gröppel (links) und Andrea von Wolff-Metternich stehen ihnen gemeinsam mit weiteren Ehrenamtlichen zur Seite. Foto: Sabine Robrecht

Höxter Lotse auf dem Weg zurück ins „normale“ Leben

Zuhören, Tipps geben, schnelle Hilfen vermitteln, Begleitung zu Terminen bei Polizei, Staatsanwaltschaft und Gericht anbieten: Die Ehrenamtlichen des Weißen Rings stehen Opfern von Straftaten als Lotsen zur Seite. Auch im Kreis Höxter leisten Bürgerinnen und Bürger diesen segensreichen Dienst. mehr...


221 - 230 von 825 Beiträgen