Marienmünster/Steinheim Narren besuchen Albert-Schweitzer-Haus

Kinderprinzenpaar Linus und Lena, Prinz Thomas Fichter und die noch amtierende Prinzessin Claudia »la bella Vantastica« mit Hofmarschall, Elferrat und Gefolge werden in Vörden herzlich begrüßt. Foto: Albert-Schweitzer-Haus

Mit einem dreifachen »Vörden Helau« werden die kostümierten Bewohner des Albert-Schweitzer-Hauses in Vörden begrüßt. Sie feiern Karneval in der prächtig geschmückten Eingangshalle. mehr...

Sie sind als Verkehrssicherheitsberater bei der Polizei im Kreis Höxter tätig (von links): Thomas Kruse, Michael Wiemeyer und Wolfgang Steinwachs. Foto: Polizei

Höxter Sie sorgen für sichere Straßen

Viele Menschen kennen die Verkehrssicherheitsberater der Polizei. 1978 wurde bei der Kreispolizeibehörde erstmalig ein Beamter hauptamtlich in der Verkehrserziehung eingesetzt. mehr...


Der Weltklasse-Chor, bekannt aus unzähligen Fernsehsendungen und CD-Einspielungen, möchte im April in der Pfarrkirche St. Kilian in Vörden das Publikum begeistern. Foto: Kulturverein

Marienmünster Konzertgala in der Kirche

Eine festliche Konzertgala verspricht der »Don Kosaken Chor Serge Jaroff« am Freitag, 13. April, in Vörden. Auf möglichst viele Besucher freut sich der Heimat- und Kulturverein Marienmünster. mehr...


Der SPD-Parteivorsitzende Martin Schulz kommt zu den Koalitionsverhandlungen von CDU, CSU und SPD in der CDU-Parteizentrale, dem Konrad-Adenauer-Haus. Foto: dpa

Höxter SPD verzeichnet 33 neue Mitglieder

Die SPD im Kreis verzeichnet derzeit einen regen Zulauf an neuen Mitgliedern: Insgesamt 33 Frauen und Männer haben seit Anfang Januar die Beitrittserklärung unterschrieben. mehr...


Die drei Qualitätsprüfer (von links) Karl-Ernst Schmalz, Klaus Winkelhahn und Simone Pollmann. Die Bäckereien im Kreis Höxter sind bekannt für Kreativität und hohe Qualität. Die Brotprüfung läuft in Höxters zurzeit in der Schule am Nicolaitor. Foto: Christopher Lingnau

Höxter »Das Brot in alle Munde bringen«

»Das schmeckt aber lecker«, sagen die Kinder der Grundschule am Nicolaitor. Gestern bekamen die Schülerinnen und Schüler Besuch von drei Qualitätsprüfern. Und 74 Laib Brot. mehr...


Wolfgang Niedecken mit BAP 2014 in Salzkotten. Foto: Jörn Hannemann

Beverungen Wolfgang Niedecken: »Man darf die Poesie nie vergessen«

Beverungen ist auf der BAP-Tour 2018 wieder mit dabei. Das Konzert steigt am Donnerstag, 18. Oktober, in der Stadthalle Beverungen. Der Vorverkauf beginnt an diesem Mittwoch. Zuvor gibt es ein Konzert in Bielefeld mehr...


Die Schüler Johannes Oesselke (links) und Lukas Güthoff wollen ihre Arbeiten der Jury präsentieren. Foto: Chris Lingnau

Höxter/Brakel/Warburg Jungforscher setzen auf »Spinner«

»Jugend forscht« ist Deutschlands bekanntester Nachwuchswettbewerb. 16 Gruppen aus dem Kreis Höxter fahren am 17. Februar zum Regionalwettbewerb nach Paderborn. mehr...


In Bredenborn gibt es Ärger im Ortschaftsrat. Symbol-Foto: Dennis Pape

Marienmünster Josef Dreier gibt Vorsitz ab

Ratsherr Josef Dreier (UWG) hat als Vorsitzender des Ortsausschusses Bredenborn hingeworfen. »Mit einigen Leuten kann ich in dieser Form nicht mehr zusammenarbeiten«, sagte er. mehr...


Auf diesen Moment haben sie dreieinhalb Jahre gewartet: Nach der Überreichung der Zeugnisse werden die Hüte in die Luft geworfen. Foto: Harald Iding

Höxter Starke Leistung neben dem Beruf

Morgens früh um sechs Uhr aufstehen und dann zur Arbeit. Danach abends noch mal bis 22 Uhr auf der Schulbank sitzen. Eine wahre Meisterleistung haben jetzt 18 Studierende hingelegt. mehr...


Die Heizungsanlage in der Bredenborner Schützenhalle muss erneuert werden. Geld gibt es von der Stadt aber vorerst (noch) nicht. Foto: Dennis Pape

Marienmünster Finale Haushaltsdebatte mit Zündstoff

Der Rat der Stadt Marienmünster hat den Etat 2018 mehrheitlich verabschiedet – doch bei der finalen Haushaltsdebatte drohte Josef Dreier damit, seinen Ortsausschussvorsitz abzugeben. mehr...


331 - 340 von 496 Beiträgen