>

Mo., 03.07.2017

Vörden feiert mit seinem Königspaar Bernd und Diana Lange Schützenfest schweißt zusammen

In Vörden wird Schützenfest gefeiert. Im Mittelpunkt standen (von links): Hofstaat Christoph Teiting und Anett Krause, Sonja und Martin Hagelüken, Königspaar Diana und Bernd Lange, Hoftstaat Robert Heidgen und Lena Deike sowie Tatjana Högele und Markus Potthast.

In Vörden wird Schützenfest gefeiert. Im Mittelpunkt standen (von links): Hofstaat Christoph Teiting und Anett Krause, Sonja und Martin Hagelüken, Königspaar Diana und Bernd Lange, Hoftstaat Robert Heidgen und Lena Deike sowie Tatjana Högele und Markus Potthast. Foto: Anna Beckmann

Marienmünster (WB/bec). Die Schützenbruderschaft St. Peter und Paul Vörden hat am vergangenen Wochenende ihr Schützenfest gefeiert und am Sonntag das Stadtschützenfest der Stadt Marienmünster ausgerichtet. Im Mittelpunkt stand dabei das Königspaar Bernd und Diana Lange samt Hofstaat.

Das Fest startete dabei am Freitag mit der traditionellen Schützenmesse, der Kriegerehrung und dem großen Zapfenstreich sowie dem Prachtfeuerwerk am Schloss in Vörden. Danach ging es zum Tanz in das Festzelt. Am Samstag wurde dann die Prozession auf dem Hungerberg zelebriet und anschließend am Nachmittag der Königswechsel vollzogen. Hier wurde dann das Amt an Bernd Lange übergeben.

Der 44- jährige Industriemeister in Chemie regiert nun in Vörden mit seiner Frau

Diana (40), die als Produktgestalterin tätig ist. Die beiden sind bereits seit 26 Jahren zusammen und seit 15 Jahren verheiratet. Sie haben zwei Kinder, Justus (14) und Kilian (11). Bernd Lange widmet sich in seiner Freizeit gerne dem Modellbaufliegen, Diana Lange singt im Kirchenchor Marienmünster. Die Entscheidung, Königspaar zu werden, fiel dabei spontan. Bernd Langes ältester Bruder und sein Onkel regierten ebenfalls in Vörden. »Alle sagen, es sei ein tolles Erlebnis, dem kann ich nur zustimmen«, so Bernd Lange.

Eine ausführliche Berichterstattung lesen Sie am Dienstag im WESTFALEN-BLATT, Ausgabe Höxter.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4977879?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2516093%2F2198395%2F2851045%2F