Sa., 09.03.2019

Unternehmen spendet erneut für Organisationen und Feuerwehrsportler Egger läuft für guten Zweck

Je 2222 Euro hat die Gruppe »Egger läuft« vier Einrichtungen zur Verfügung gestellt, die sich für vor allem für kranke Kinder einsetzen: (vorne von links) Josef Lüke und Hendrik Laureyns sowie (hinten von links) Lars Richter, Andrea Zillich-Oldenburg, Mathias Schmidt, Andrea Rehrmann, Klaus Riedmüller (technischer Leiter Werk Bevern), Jana Remmert, Roswitha Schopohl und Pascal Werner.

Je 2222 Euro hat die Gruppe »Egger läuft« vier Einrichtungen zur Verfügung gestellt, die sich für vor allem für kranke Kinder einsetzen: (vorne von links) Josef Lüke und Hendrik Laureyns sowie (hinten von links) Lars Richter, Andrea Zillich-Oldenburg, Mathias Schmidt, Andrea Rehrmann, Klaus Riedmüller (technischer Leiter Werk Bevern), Jana Remmert, Roswitha Schopohl und Pascal Werner. Foto: H. Wilfert

Vörden (WB). »Egger läuft« heißt es bei den Mitgliedern der Laufgruppe des Vördener Betriebs seit 2010. Rund 30 Sportler sind seither bei zahlreichen Volksläufen der Region unterwegs, um etwas für die eigene Gesundheit zu tun, mit dem Laufen aber auch anderen Menschen zu helfen. Im vergangenen Jahr wurden von den Betriebssportlern 2375 Kilometer zurückgelegt.

Das Unternehmen Egger stellt für jeden gelaufenen Kilometer fünf Euro bereit, die von den Mitarbeitern gespendet werden – 8888 Euro wurden jetzt im Werk in Vörden zu gleichen Teilen an vier Organisationen übergeben: den Mukoviszidose-Verein, die Lebenshilfe Ottbergen, Firefighter Mathias Schmidt (läuft für die Duchenne-Stiftung) sowie das Kinder- und Jugendhospiz Paderborn-Höxter. Die Unterstützung durch die sportliche Betätigung wird an allen 16 Egger-Standorten in ganz Europa groß geschrieben. »Mehr als eine Million Euro sind schon gesammelt worden«, erklärt Andrea Zillich-Oldenburg, kaufmännische Leiterin des Werkes Vörden. Alleine der Standort Vörden habe durch die aktiven Volksläufer, die jedes Wochenende bei einem Lauf am Start sind, über 110.000 Euro in acht Jahren beigetragen.

Ideengeber Josef Lüke und Hendrik Laureyns

Die Ideengeber waren damals Josef Lüke und Hendrik Laureyns, die viele Mitarbeiter zum Laufen gebracht und für die gute Sache begeistert haben. »Weil ich beim ersten Lauf keine passende Kleidung hatte, bin ich im Frauendress gelaufen«, erinnert sich Laureyns lachend. 2018 hat die Gruppe an mehr als 50 Volksläufen teilgenommen. 20 Prozent der Belegschaft machen inzwischen mit, auch Mitglieder der Geschäftsleitung unterstützen sie beim Sammeln der Kilometer.

Vielfältige Hilfe

Die vier Adressaten der jüngsten Spende – 2222 Euro für jeden – berichteten bei der Spendenübergabe von ihrer Arbeit, die gerade von solchen Spenden wie »Egger läuft« profitieren. »Der Mukoviszidoseverein kann so Unterstützung für Betroffene leisten, wenn andere Leistungsträger nicht einspringen, berichtete Jana Remmert über die Stoffwechselerkrankung, die vorwiegend die Atemwege betrifft. Seit 2013 ist Mathias Schmidt als Läufer in Feuerwehrmontur unterwegs, um Geld für die Forschung an der Duchenne-Krankheit zu sammeln, die das Muskelsystem betrifft. Die Spenden gehen an die Forschung, um der Krankheit Herr zu werden. Das ambulante Kinder- und Jugendhospiz Paderborn-Höxter setzt sich für Kinder ein, die an stark lebensverkürzenden Krankheiten leiden. »98 Prozent der begleiteten Kinder sterben früh«, so Roswitha Schopohl. Der Hospizdienst betreut nicht nur Kinder, sondern auch die Familien und sorgt so für deren Entlastung. Derzeit werden von 44 ehrenamtlichen Mitarbeitern 19 Familien in den Kreisen Höxter und Paderborn betreut. »Die Spenden erlauben uns, Spielmaterialien anzuschaffen oder Ausflüge durchzuführen, ohne die Eltern zu belasten«, betonte Andrea Rehrmann von der Lebenshilfe Ottbergen und bedankte sich für die Spende.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6457849?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851045%2F