Nieheim Festandacht auf dem Antoniusberg

Die Schützen legen den Kranz am Ehrenmal nieder. Foto: Schützenbruderschaft

„Was einzelnen nicht möglich ist, schaffen viele“. Getreu dieser Aussage haben die Everser Sankt Antonius Schützenbruderschaft und die Kirchengemeinde eine Möglichkeit gefunden, das Patronats- und Schützenfest nicht ganz ausfallen zu lassen. mehr...

Älteren Menschen ab 75 Jahren, die im Besitz eines Schwerbehindertenausweises mit dem Merkmal „G“ sind, werden Taxifahrten zu einem Drittel des Fahrpreises ermöglicht. Foto: dpa

Nieheim Stadttaxi für ältere Menschen

Der Rat Nieheim hat sich einstimmig für ein Stadttaxi ausgesprochen. Weitere Themen waren unter anderem der zügige Breitbandausbau im Außenbereich, die Realschule, das Landesprogramm Bau.Land.Partner NRW sowie der Heimatpreis, der in diesem Jahr an den Telegrafenverein geht. mehr...


Eine Blumenschale stellte der Vorstand des Heimatschützenvereins in das von Maria Welling geschmückte Ehrenmal. Foto: privat

Nieheim Emotionale Zeremonie

Obwohl der Heimatschützenverein Entrup sein diesjähriges Schützenfest infolge der Corona Krise absagen musste, hielt der Vorstand, unter Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben, an einem traditionellen Ritual fest. mehr...


Die Straßen in Höxter, hier an der Musikbühne Gänsemarkt, sind an den Huxori-Abenden bestens gefüllt. Das wird es in diesem Jahr am letzten September-Wochenende allerdings nicht geben. Foto: Michael Robrecht

Höxter 43. Huxori-Markt fällt aus

Der 43. Huxori-Markt fällt Ende September in Höxter aus. „Die Sicherheit und die Gesundheit stehen für uns an erster Stelle“, sagte Jürgen Knabe, erster Vorsitzender der Werbegemeinschaft. mehr...


Stabwechsel von Kristin Wiechers zu Thomas Siedenkamp auf dem neuen Basketballfeld mit (hinten von links) Julie Wiechers, Gundula Lange, Linda Hartmann, Vera Siedenkamp, Enrico Wagner, Juliane Wagner-Lüdicke, Claudia Westerwelle und Rainer Vidal. Foto: Wilfert

Nieheim Thomas Siedenkamp übernimmt

Mit der symbolischen Übergabe einer „Schwimmnudel“ ging der Wechsel im Vorstand des Fördervereins Nieheimer Kombibad über die Bühne. Kristin Wiechers, Vorsitzende seit neun Jahren, übergab den Staffelstab an den neuen Vorsitzenden Thomas Siedenkamp. mehr...


Auch in Marienmünster kündet rotes Licht vom Hilferuf der Veranstaltungsbranche. Das Portal, der Schafstall, die Reisescheune, die Ackerscheune und das Besucherzentrum auf dem Gelände der ehemaligen Abtei sind im Rahmen der bundesweiten Aktion in rotes Licht getaucht. Foto: Andy Harreis

Höxter Veranstaltungsbranche ruft um Hilfe

Alarmstufe Rot in der Veranstaltungsbranche: Die Corona-Pandemie hat einem kompletten Wirtschaftszweig den Boden unter den Füßen weggerissen. mehr...


Im Kreis Höxter sind zurzeit 367 Infektionen bekannt. Foto: dpa

Kreis Höxter Neuer Corona-Fall in Höxter

Die Anzahl der bestätigten Corona-Infektionen im Kreis Höxter ist laut einer Übersicht der Kreisverwaltung Höxter von 367 am Montag auf 368 gestiegen. mehr...


Zur ersten Sprecherin wurde Petra Reineke (links), zum Sprecher Gerhard Antoni (Vierter von links) und zur weiteren Beisitzenden Patricia Arendes-Meyn (Dritte von links) gewählt. Uta Lücking und Norbert Radler vervollständigen das Team. Ricardo Blaszczyk, Kreissprecher von Bündnis 90/Die Grünen, und Kreistagsmitglied Martina Denkner gratulierten als erste dem Team und wünschten einen guten Start in eine „grüne Nieheimer Zukunft“. Viele Menschen seien auch in der Käsestadt stark an Umweltthemen interessiert, so die Grünen. Foto:

Nieheim Grüne wollen pragmatisch sein

Die Farbpalette der Parteienlandschaft in Nieheim ist größer geworden: Ein Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen hat sich gegründet. mehr...


Im Kreis Höxter sind zurzeit 367 Infektionen bekannt. Foto: dpa

Kreis Höxter Neuer Corona-Fall in Bad Driburg

Die Anzahl der bestätigten Corona-Infektionen im Kreis Höxter ist laut einer Übersicht der Kreisverwaltung Höxter von 366 am Sonntag auf 367 gestiegen. mehr...


Die Bezirksliga im Blick: Trainer Marc Beineke steigt mit der JSG Kollerbeck/Nieheim auf. Foto: Jürgen Drüke

Fußball JSG Kollerbeck/Nieheim steigt in die Bezirksliga auf

Die A-Juniorenkicker der JSG Kollerbeck/Nieheim werden in der kommenden Saison in der Bezirksliga spielen. Trainer Marc Beineke ist stolz auf sein Team. mehr...


1 - 10 von 882 Beiträgen