Nieheim Fußball verbindet den Hofstaat

Das Königspaar Patrick Dreier und Nadine Hennemann verkörpert mit dem Hofstaat Marco Behling mit Svenja Schäfer (links) und Niklas Johlen mit Maren Kröger Schützentradition. Foto: Wilfert

Viele Besucher und Schaulustige waren zum Höhepunkt des Schützenfestes der St. Antonius-Schützenbruderschaft Eversen gekommen – mit Fotostrecke. mehr...

Der neue Vorstand der St. Johannes Schützenbruderschaft Holzhausen um den neu gewählten Oberst Guido Karp (vordere Reihe, 4. von links) feiert einen Schützenball. Foto: Heinz Wilfert

Nieheim Holzhausens Schützen laden zum Ball

Ein Schützenfest wird die St. Johannes Schützenbruderschaft Holzhausen in diesem Jahr nicht feiern. Mit einem neuen Vorstand sieht sich die Bruderschaft bestens gerüstet für 2020. »Dann wird wieder Schützenfest gefeiert«, sagt der neue Oberst Guido Karp. mehr...


Aus einem Bagger ausgetretenes Öl hat auf der Marktstraße Nieheim eine 250 Meter lange Ölspur verursacht. Foto: Heinz Wilfert

Nieheim Ölspur auf Marktstraße

Eine 250 Meter lange und bis zu drei Meter breite Ölspur hat sich am Donnerstagvormittag über die Marktstraße in Nieheim vom Kreisverkehr in der Stadt bis zum Friedhof gezogen. mehr...


Freuen sich auf das Schützenfest: (vorne von links) Maren Kröger, Königin Nadine Hennemann und Svenja Schäfer sowie (hinten von links) Niklas Johlen, König Patrick Dreier sowie Marco Behling. Foto: privat

Nieheim Königspaar steht im Mittelpunkt

Die St.-Antonius-Schützenbruderschaft Eversen feiert am kommenden Wochenende Schützenfest. Im Mittelpunkt der Festtage stehen traditionell das Königspaar und der Hofstaat. Beim Königsschießen errang Patrick Dreier die Königswürde, Königin ist seine Freundin Nadine Hennemann. mehr...


Mit der Übergabe des neuen Siegels wurde die Gründung der neuen Kirchengemeinde vollzogen (von links) Superintendent Volker Neuhoff, Ulrich Beimdiek, Holger Nolte-Guenther, Claus Jürgen Reihs und Volker Walle. Foto: Heinz Wilfert

Nieheim Gemeindegründung besiegelt

Aus vier wird eins: Aus den bisherigen vier evangelischen Kirchengemeinden Brakel, Marienmünster-Nieheim, Lügde und Steinheim ist die Evangelische Christus-Kirchengemeinde Emmer-Nethe geworden mehr...


Begeistert von den Majestäten und ihrem Gefolge waren die Besucher des Schützenfestes in Sommersell (von links) Vera und Uwe Müller, Patrick und Barbara Böddeker, das Königspaar Dirk und Katharina Müller, Alexandra und Christoph Sommer, Bianka und Marc Dreier. Foto: Heinz Wilfert

Nieheim Geballte Schützenfestkompetenz im Hofstaat

Im Mittelpunkt des Sommerseller Schützenfestes stand das Königspaar Dirk und Katharina Müller mit vier Paaren im Hofstaat: Uwe und Vera Müller, Marc und Bianka Dreier, Christoph und Alexandra Sommer sowie Patrick und Barbara Böddeker. mehr...


Gute Zusammenarbeit (von links): Bernd Menzel, Helge Böker (Coach), Tanja Hartmann (Jobcenter Kreis Höxter), Ansgar Amsel (Holzbau Amsel).

Nieheim Endlich wieder Arbeit

Lange Zeit war Bernd Menzel ohne Beschäftigung. Beruflich hat er nie richtig Fuß fassen können, bis er bei der Firma Holzbau eine Beschäftigung bekommen hat. mehr...


Das Ehepaar Mürmann und WESTFALEN-BLATT-Praktikantin Frederike Mönnekes mit Hotte, Fee Amaryllis und Hanuta. Fee Amaryllis (geboren am 2. März) bleibt auf dem Hof. Die beiden anderen flauschigen Vierbeiner haben bald ein neues Zuhause, Foto: Sabine Robrecht

Nieheim Glück auf vier Pfoten

Noch ist es nicht zu heiß. Nichts wie raus also aus dem Wagen und rein ins Grüne. Auslauf ist einfach wunderbar – und im Rudel noch viel toller. Entsprechend ausgelassen liefern sich zehn Hunde bei ihrer Morgenrunde auf dem Kochberg oberhalb Merlsheims ein Wettrennen. Drei Welpen können noch nicht mithalten. mehr...


Dirk und Katharina Müller (Mitte) können als Königspaar des Heimatschutzvereins Sommersell auf einen erfahrenen Hofstaat setzen. Sie freuen sich auf das Schützenfest über Pfingsten.

Nieheim Ein Hofstaat mit Erfahrung

Traditionell steigt zu Pfingsten in Sommersell das Heimatschützenfest. Die Königswürde hat Dirk Müller errungen, ihm steht als Königin seine Ehefrau Katharina zur Seite. mehr...


Landwirte im Kreis Höxter bringen Gülle aus – angesichts verschiedener Verordnungen wird Klärschlamm auf den Feldern zum Auslaufmodell Foto: dpa

Höxter / Brakel / Warburg Wohin mit dem Klärschlamm?

Klärschlamm aus städtischen Anlagen wird im Kreis Höxter von der Landwirtschaft als Dünger verwendet. Aber wie lange noch? Verschiedene Verordnungen ziehen die Schlinge immer enger. Das könnte die Städte in Zukunft vor Probleme stellen – eine kreisweite Lösung für die Entsorgung von Klärschlämmen wird angestrebt. mehr...


1 - 10 von 620 Beiträgen