32 Standorte im Kreis Höxter vorübergehend dicht Verbund-Volksbank OWL schließt Filialen

32 Filialen der Verbund-Volksbank OWL – darunter auch die in Warburg – schließen ab Mittwoch. Die Beratungscenter in Höxter und Beverungen sind zu den gewohnten Öffnungszeiten persönlich erreichbar.

Warburg - Aufgrund des „harten Lockdowns“, den Bund und Länder am Sonntag mit Wirkung zum 16. Dezember beschlossen haben, schließt die Verbund-Volksbank OWL ab Mittwoch vorübergehend insgesamt 32 Bankstellen. mehr...

Mit der Auszeichnung des ehrenamtlichen Engagements ist im Rat Nieheim auch der Eintrag in das Goldene Buch der Stadt Nieheim verbunden gewesen (von links): Bürgermeister Johannes Schlütz, Dietmar Becker, Dorothea Fiene und Maria Kukuk.

Stadt Nieheim zeichnet Ehrenamtler aus – Rat ernennt neue Bezirksverwaltungsstellenleiter – Schmutzwasser wird teurer Dorothea Fiene und Maria Kukuk geehrt

Nieheim - Dorothea Fiene und Maria Kukuk vom Team Lichtpunkt sind für ihr besonderes Engagement im Ehrenamt in der vergangenen Ratssitzung in Nieheim ausgezeichnet worden. Sie wurden geehrt, weil sie sich mit ihrem Team Lichtpunkt seit vielen Jahren ehrenamtlich für die Trauer- und Sterbebegleitung im Auftrag des ambulanten Hospiz- und Palliativdienstes des Kreises Höxter einsetzen. mehr...


Symbolbild

402 aktive Corona-Infektionen am Sonntag gemeldet Inzidenz im Kreis Höxter steigt auf 145,45

Kreis Höxter - Die Sieben-Tages-Inzidenz im Kreis Höxter ist am Wochenende deutlich angestiegen – von 116,93 am Freitag und 127,63 am Samstag auf 145,45 am Sonntag. Die Zahl der aktiven Corona-Infektionen hat sich ebenfalls erhöht, um 25 auf 402. Am Sonntag wurden 29 neue Fälle und vier genesene Personen gemeldet. mehr...


Am „Donutstag“ sind die Kunden von Bäcker Rieks immer ganz wild auf die neuesten Kreationen von Konditorin Anika Rieks (links). Jede Woche gibt es passend zur Jahreszeit sechs neue Sorten. Für kommenden Donnerstag ist unter anderem das Modell „Weihnachtsmarkt“ geplant.

150 Jahre Bäcker Rieks in Nieheim – „Donutstag“ und Hochzeitstorten sind der Renner Aus Liebe zum Backen

Nieheim - Anton-Ferdinand Rieks war 24 als er 1870 die Backstube mit Ladengeschäft in seiner Heimatstadt Nieheim eröffnete. Heute steht Ur-Urenkel Thomas Rieks Nacht für Nacht am heißen Ofen und sorgt dafür, dass die Nieheimer am Morgen mit leckeren Brötchen, gutem Brot und all den süßen Leckereien verwöhnt werden, die das Leben erst lebenswert machen. Ihm zur Seite steht seit einigen Jahren Ehefrau Anika. mehr...


Symbolbild

Inzidenz steigt auf 127,63 – 42 neue Infektionen erkannt Corona: Weiterer Todesfall in Willebadessen

Kreis Höxter - Die Sieben-Tages-Inzidenz im Kreis Höxter ist am Samstag deutlich von 116,93 auf 127,63 gestiegen. Es wurde außerdem ein weiterer Todesfall aus Willebadessen gemeldet. mehr...


Dr. Rüdiger Micus (von links), Dr. Ulrich Polenz, Matthias Potthoff, stellvertretender organisatorischer Leiter des Impfzentrums,, Thomas Krämer, Matthias Kämpfer,Leiter des Krisenstabes, Hermann Temme und Michael Stickeln im entstehenden Impfzentrum in der Stadthalle Brakel.

Ärztlicher Leiter rechnet mit Beginn des Betriebes am Anfang des kommenden Jahres Corona-Impfzentrum in Brakel ist Dienstag startklar

Brakel - Die Nordwestdeutsche Philharmonie, die Travestiekünstlerin Maria Crohn, tanzfreudige Schützen, Jäger und Landwirte – sie alle waren in den vergangenen Jahren Stammgäste in der Stadthalle Brakel und wären es auch in den kommenden Wochen gewesen. Statt dessen prägen jetzt Messebauer das Bild dort. Sie schaffen die räumlichen Voraussetzungen für das Impfzentrum des Kreises Höxter. mehr...


Kein Durchgang: In der Flüchtlingsunterkunft in der Brenkhäuser Straße ist der Durchgang gesperrt. Zwölf Personen sind positiv auf Covid-19 getestet worden.

Corona: 363 Personen am Freitag infiziert Zahlen steigen im Kreis Höxter rasant an

Kreis Höxter - Die Zahl der aktiven Infektionen ist im Kreis Höxter von Donnerstag auf Freitag weiter gestiegen und liegt bei nunmehr 363. Das bedeutet ein Plus von 19. Die Gesamtzahl der bestätigten Corona-Infektionen betrug am Freitag 1.695 (+35). Als genesen gelten 1.303 (+16) Personen. mehr...


Thomas Rudolphi (Vorstand des Caritasverbandes, von links), Michaela Aisch (Schwangerschaftsberatung) und Nadine Beyermann (Leiterin IOGS) zeigen Bilder. die Kinder der Integrativen Offenen Ganztagsgrundschule gemalt haben.

Schwangerschaftsberatung ist trotz Pandemie immer erreichbar Caritas im Kreis Höxter schlägt neue Wege ein

Brakel - Die Schwangerschaftsberatung des Caritasverbandes für den Kreis Höxter hatte anlässlich ihres 20-jährigen Bestehens in diesem Jahr viele Veranstaltungen geplant. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten die meisten Kurse, Vorträge und Feierlichkeiten abgesagt werden. mehr...


121 - 130 von 1197 Beiträgen