Aktion für Grundschulen und Kindertagesstätten im Kreis Höxter Kleine Klimaschützer sind wieder unterwegs

Die Jungen und Mädchen aus dem Bewegungskindergarten „Kinderlobby“ im Warburger Ortsteil Menne zeigen stolz ihre Kindermeilen-Stundenpläne. Elisabeth Wilmes (vorne, links), die Leiterin des Kindergartens, und (hinten, rechts) Erzieherin Sabine Peine freuen sich über den Erfolg.

Warburg - Für alle Kindertagesstätten und Grundschulen hat das Klimaschutzteam des Kreises Höxter wieder die Kindermeilen-Aktion vorbereitet. Eine Woche lang dokumentieren die kleinen Klimaschützer dabei alle Wege, die sie umweltfreundlich zu Fuß, mit dem Roller, Laufrad oder Fahrrad sowie per Bus oder Bahn zurücklegen. mehr...

Der größte Teil der Städtebaugelder fließt nach Höxter. Mit 5,3 Millionen Euro soll die Stadt für die Gartenschau fit gemacht werden. Der Abriss des Bahnhofes wird ebenfalls mitfinanziert.

14,8 Millionen Euro fließen aus Städtebaumitteln in den Kreis – Löwenanteil für Landesgartenschau in Höxter Land bezuschusst Bahnhofsabriss

Kreis Höxter - Aus dem Städtebauförderprogramm und dem Investitionspakt Sportstätten des Landes fließen in diesem Jahr 14,8 Millionen Euro in den Kreis Höxter. Das hat der Landtagsabgeordnete Matthias Goeken am Donnerstag mitgeteilt. mehr...


Mit solchen Kurznachrichten versuchen Betrüger, die Nutzer zu einem Klick auf den Link zu bewegen, der häufig eine Schadsoftware auf dem Gerät installiert. Foto:

Polizei Höxter warnt vor dem unbedachten Klick auf unbekannte Links Betrugs-SMS verbreitet sich im Schneeballsystem

Kreis Höxter - Es ist eine neue Betrugsmasche, die auch im Kreis Höxter Probleme macht: Handy-Nutzer erhalten per SMS eine angebliche Paketbenachrichtigung mit dem Text „Ihr Paket wurde verschickt. Bitte überprüfen und akzeptieren Sie es“ und einem Link zum Bestätigen. Der genaue Wortlaut des Textes und die Absendernummern ändern sich von Fall zu Fall. mehr...


Der Handel soll im Kreis Höxter auch wieder ohne Termin öffnen können.

Allgemeinverfügung beim Land eingereicht – Entscheidung zur Modellregion fällt an diesen Freitag Kreis will Lockerungen ab Samstag

Kreis Höxter - Der Kreis Höxter möchte angesichts niedriger Inzidenz-Werte eine neue Allgemeinverfügung veröffentlichen. Lockerungen sollen in erster Linie den Einzelhandel in der Region sowie den Bereich „Museen, Burgen und Tierparks“ betreffen. mehr...


Der Schauspieler Edgar Selge tritt im Spätsommer beim Kunstfest Via Nova in Corvey auf.

Via Nova Kunstfest Corvey beschäftigt sich mit „Odysseen“ Die Erde ist ein Sänger

Höxter - Das Kunstfest Via Nova in Corvey findet an drei Wochenenden vom 27. August bis 26. September statt. Für die Ernennung zum Unesco-Welterbe haben auch die einzigartigen Wandmalereien im karolingischen Westwerk des ehemaligen Benediktinerklosters entscheidend beigetragen. Eines der Motive zitiert eine Szenerie aus Homers Odyssee: Odysseus im Kampf mit der Skylla. mehr...


Die Arbeit im Impfzentrum des Kreises Höxter läuft auf Hochtouren. Bis zu 1000 Menschen werden täglich versorgt. . Die Einrichtung einer „Drive-through-Impfstrecke“ sei nicht praktikabel, so der Leiter Dr. Jens Grothues.

Zusätzliche Astrazeneca-Dosen bald alle verimpft – 1000 Patienten werden täglich im Zentrum behandelt „Die Hausärzte sind besser als Drive-through“

Kreis Höxter - „Die Idee gab es schon vor drei Monaten, jetzt, nachdem die In­frastruktur im Impfzentrum des Kreises läuft, kommt eine Umstellung für uns nicht mehr in Frage.“ Dr. Jens Grothues ist Leiter des Impfzentrums in Brakel und sauer über den Vorstoß von NRW-Ministerpräsident Armin Laschet. mehr...


Zur Zeit werden nur wenige Menschen im Kreis Höxter positiv auf das Coronavirus getestet.

Inzidenz im Kreis Höxter bei 44,2 Deutlich weniger aktiv-Infizierte

Kreis Höxter - Die Corona-Zahlen im Kreis Höxter entspannen sich auch nach den Feiertagen weiter. Seit Mittwoch gelten weitere 29 Menschen als genesen, nur vier neue Ansteckungsfälle mit dem Covid19-Erreger wurden gemeldet, die Zahl der aktiv-Infizierten fällt um 25 auf nun 152. Der Inzidenzwert, also die Zahl der Ansteckungen pro Woche auf 100.000 Einwohner fällt ebenfalls weiter auf jetzt 44,2. mehr...


Ab sofort werden die ersten Corona-Impfungen im Kreis Höxter in den Hausarztpraxen durchgeführt. Dazu werden die Patienten von ihren Ärzten direkt kontaktiert.

Erste Corona-Impfungen in den Praxen im Kreis Höxter – Zunächst gibt es nur wenige Dosen Hausärzte rufen Impfpatienten an

Kreis Höxter - Menschen mit einer besonderen gesundheitlichen Gefährdung unter 80 Jahren könnten in den nächsten Tagen einen Anruf von ihrem Hausarzt erhalten. In den Praxen im Kreis Höxter werden ab sofort die ersten Impfungen zum Schutz vor dem Coronavirus außerhalb des Impfzentrums durchgeführt. mehr...


41 - 50 von 1523 Beiträgen