Do., 14.12.2017

Adventszeit: erste Runde beim Nieheimer Gewinnspiel beendet Glücksfee zieht Hauptpreise

Den ersten beiden Hauptgewinnern im Nieheimer Weihnachtsgewinnspiel hat jetzt der Vorsitzende Frank Filter (Gewerbeverein) die Warengutscheine überreicht (von links): Christian Kreilos, Daniel Kunze, Frank Filter, Matthias Eckert und Glücksfee Jette Eckwert (Ex-Kinderprinzessin).

Den ersten beiden Hauptgewinnern im Nieheimer Weihnachtsgewinnspiel hat jetzt der Vorsitzende Frank Filter (Gewerbeverein) die Warengutscheine überreicht (von links): Christian Kreilos, Daniel Kunze, Frank Filter, Matthias Eckert und Glücksfee Jette Eckwert (Ex-Kinderprinzessin). Foto: Heinz Wilfert

Nieheim (WB/nf). Die Ex-Kinderprinzessin der Nieheimer Karnevalsgesellschaft, Jette Eckwert, zog als Glücksfee bei der ersten Ziehung die Gewinner des beliebten Nieheimer Weihnachtsgewinnspiels. Sie bescherte dadurch Daniel Kunze den Hauptgewinn. Der Entruper darf sich über Einkaufsgutscheine im Wert von 300 Euro freuen und will davon Weihnachtsgeschenke kaufen. Christian Kreilos hat als zweiter Hauptgewinner 100 Euro gewonnen.

Der Vorsitzende des Gewerbevereins, Frank Filter, überreichte den beiden Gewinnern die Gutscheine und sagte allen weiteren Gewinnern »Herzlichen Glückwunsch«. Je 50 Euro fielen an Kai-Uwe Möller, Gertrud Laube und Regina Engemann. Die 20 Euro-Gewinne gab es für Christiane Niehörster, Margret Reitemeyer, Helena Lippe, Hubert Lausen, Mechthild Meyer, Sabine Kleine­bekel, Mechthild Freitag, Leo Volkhausen, Ulrich Pieper und Tamme Silber.

Die zweite Ziehung ist am Montag, 18. Dezember

Für einen Einkaufswert von fünf Euro konnte eine Marke auf einen Teilnahmeschein geklebt werden, die mit zehn Marken voll war und im Friseursalon Spiegelbild in eine Lostrommel gesteckt werden konnte.

Die zweite Ziehung mit noch einmal 750 Euro Gewinnsumme findet am Montag, 18. Dezember, statt. Alle Teilnahmescheine, die nicht gewonnen haben, bleiben in der Trommel und nehmen an der zweiten Ziehung teil, so Filter. Die beteiligten Geschäfte freuen sich auf ein weiterhin hohes Interesse.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5356267?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198395%2F2851053%2F