Willebadessen/Steinheim Rettungshubschrauber im Einsatz

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Zwei schwere Motorradunfälle haben sich an den ersten Feiertagen des Osterfestes im Kreis Höxter ereignet. Das hat die Polizei am Sonntag mitgeteilt. mehr...

Vincent (vorne) hatte die Idee, statt der geplanten Tannenbäume kurzerhand Osterhasen zu verteilen. Über die Übergabe von Marina Overkott, Leiterin der Sandebecker Messdiener, freut sich Annette Wennrich, Leiterin des Helene-Schweitzer-Zentrums sehr. Foto: Greta Wiedemeier

Steinheim Wie der Osterhase den Tannenbaum verdrängt hat

Als Messdiener sollte man nicht bloß Messe dienen, sondern seinen Glauben auch im Alltag leben. Dass sie genau das tun, haben sechs junge Sandebecker nun bewiesen und über 200 selbstgebastelte Osterhasen an die Steinheimer Seniorenheime gespendet. mehr...


Pastor Tobias Spittmann bereitet sich in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist in Brenkhausen auf die Oster-Gottesdienste vor. Bis einschließlich Ostermontag werden die Gottesdienste aus der römisch-katholischen Pfarrkirche live übertragen. Foto: Jürgen Drüke

Höxter Pastor Spittmann sendet online

In Brenkhausen geht Pastor Tobias Spittmann jeden Sonntag auf Sendung – immer dann, wenn in der Kirche Gottesdienst gefeiert wird. Die gemeinsame Feier wird auf YouTube aufgrund des Coronavirus in die Wohnzimmer verlegt. So ist es auch an allen Ostertagen. mehr...


Antje Ovenhausen und Bürgermeister Carsten Torke haben den neuen Aufsteller vorgestellt. Foto: Harald Iding

Steinheim Aufsteller mit Stadtwappen hilft Bedürftigen

Mit fünf Euro können Freiwillige in Steinheim ein besonderes Geschenk erwerben, um bedürftigen Menschen zu helfen. Vier Geschäfte machen mit. Zum Verkauf steht ein Aufsteller. mehr...


Diesen Sonnenuntergang hat Eva Stricker aus Vörden eingefangen. Foto:

Höxter Zeit für Kreativität

Wie verbringen die Leser des WESTFALEN-BLATTES im Kreis Höxter ihre Corona-Zwangspause? Das haben sie uns mit verschiedenen Motiven gezeigt. mehr...


Für den Fototermin haben sich die Beverunger Abiturienten Albin Gecaj (links) und Justin Köhler am Gymnasium getroffen. Die beiden 19-Jährigen bereiten sich gerade zuhause auf ihre Prüfungen vor, die am 12. Mai beginnen sollen. Foto: Alexandra Rüther

Beverungen Ein glanzvoller Abschied?

Die Abiturienten im Kreis Höxter bangen um ihre Entlassfeiern. Mottowoche und Co. sind in Beverungen bereits abgesagt. Nun berichten zwei Schüler, wie sie sich auf das Abitur vorbereiten. mehr...


121 - 130 von 1157 Beiträgen