Höxter/Bad Driburg/Warburg Unter dem Mindestlohn

In vielen Branchen (wie der Gastronomie) gibt es trotz des gesetzlichen Mindestlohns weiterhin unterbezahlte Angestellte. Foto: dpa

Wenn der Chef den Mindestlohn prellt: Im Kreis Höxter gibt es weiterhin Unternehmen, die ihren Beschäftigten weniger als die vorgeschriebenen 8,84 Euro pro Stunde zahlen. mehr...

Das Königspaar Josef und Brigitte Wiechers (Mitte) hat mit dem Hofstaat eine zweite Regentschaft gefeiert (von links): Michael und Simone Birkenfeld, Heinz Ludwig und Karin Schnelle, Gerd und Gabi Elsner, Reinhard und Ulrike Jacke. Foto: Heinz Wilfert

Steinheim Königspaar genießt die zweite Runde

Traumkulisse und Traumwetter: Das Schützenfest in Vinsebeck gehört nicht nur zu den bekanntesten, sondern auch zu den größten der Region. Das Königspaar Josef und Brigitte Wiechers hat mit dem Hofstaat eine erneute Regentschaft gefeiert mehr...


Für 25 Jahre Mitgliedschaft im Förderverein nimmt Bürgermeister Carsten Torke aus den Händen von Prof. Dr. Barbara Schock-Werner die Urkunde entgegen. Die Geschäftsführerin von NRW-Stiftung und Förderverein, Martina Grote (links), und WDR4-Moderatorin Carina Vogt gratulierten. Foto: Stadt Steinheim

Steinheim Ein halber Cent zahlt sich aus

»Ihr Mitgliedsbeitrag ist gut investiertes Geld«, sagt die ehemalige Kölner Dombaumeisterin Prof. Barbara Schock-Werner. Sie hat jetzt eine Urkunde für 25 Jahre Mitgliedschaft der Stadt Steinheim im Förderverein der NRW-Stiftung an Bürgermeister Carsten Torke überreicht. mehr...


In einem Prozess vor dem Landgericht geht es um den Vorwurf, ein Bauer habe seine Rinder (Symbolfoto) schlecht gefüttert. Foto: dpa

Steinheim Alles Öko oder Rinder schlecht gefüttert?

Hat ein Landwirt seine Rinder gequält, indem er sie zu wenig gefüttert hat? Das ist die zentrale Frage in einem Prozess am Landgericht Paderborn. mehr...


Mechthild Fernhomberg (von links), Michaela Aisch, Andrea Röhrscheid und Caritas-Vorstand Thomas Rudolphi freuen sich sehr, dass acht Ehrenamtliche für die Klientinnen der Beratungsstelle liebevoll Babysöckchen und Häkeltiere fertigen. Foto: Sabine Robrecht

Brakel Beraterinnen begleiten 304 Frauen

Mit ganzheitlichem Blick auf die Frauen und ihre Lebenssituation haben die Expertinnen der Katholischen Schwangerschaftsberatung des Kreis-Caritasverbandes im vergangenen Jahr 304 Frauen begleitet. mehr...


Laden zum gemeinsamen Fastenbrechen nach Steinheim, Höxter und Warburg ein (von links): Filiz Elüstü (Leiterin des Kommunalen Inte­grationszentrums des Kreises Höxter), Alaettin Sivis (Kuba Moschee Steinheim), Kreisdirektor Klaus Schumacher, Ebru Coskun und Mustafa Darcin (beide Türkisch-Islamischer Kulturverein Höxter) sowie Tuija Niederheide (Kommunales Integrationszentrum). Foto:

Warburg/Steinheim/Höxter Muslime laden zum Fastenbrechen ein

Zum vierten Mal laden die Moscheegemeinden mit dem Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Höxter interessierte Bürger im Rahmen des Programms »VielfaltForum« zum Fastenbrechen ein. mehr...


Die Schülerzahlen in Steinheim haben sich positiv entwickelt. Foto: dpa

Steinheim Zahlen liegen über Prognose

Die Schülerzahlen in Steinheim liegen zum Teil über den Prognosen des Schulentwicklungsplanes. Eine besonders erfreuliche Entwicklung verzeichnete die Realschule. mehr...


Beim Verlegen der Stolpersteine im Norden von Tschechien (von links): Karel Prošek (Ideengeber), Sandra Brökel (Buchautorin), Oldrich Láta (Vorsitzender der jüdischen Gemeinde) und Josef Kusebauch (Bürgermeister der Stadt Karbitz). Foto: Privat

Steinheim Gemeinsam gedenken

13 Stolpersteine im Gedenken an in Theresienstadt und Auschwitz ermordete Juden hat die Steinheimer Autorin Sandra Brökel jetzt in Tschechien enthüllt. mehr...


Die Einsatzsanitäter und ihre Prüfer der Malteser aus Steinheim (von links): Josef Markwort, Michael Reimetz, Marco Loke, Andreas von der Heyde, Albert Bosserhoff, Doris Bosserhoff, Louisa Brökel, Christine Fabri, Lukas Fricke, Michelle Röhnicke, René Röhnicke, Ingrid von der Heyde, (vorne von links) Kirstin Perschbacher und Saskia Reimetz. Foto: Maltser

Steinheim Malteser sind vorbereitet

Zehn Malteser aus Steinheim haben sich jetzt während eines 80-stündigen Lehrgangs erfolgreich zu Einsatzsanitätern ausbilden lassen. mehr...


200 Schüler und Eltern nehmen an der Auftaktveranstaltung des »Tags der offenen Betriebstür« teil. Foto: Kreis Höxter

Höxter/Brakel/Warburg Ländergrenzen spielen keine Rolle

Der länderübergreifende »Tag der offenen Betriebstür« hat eine erfolgreiche Premiere erlebt. Mehr als 200 Schüler und Eltern waren dabei. mehr...


751 - 760 von 1154 Beiträgen