Marienmünster Wolf in Marienmünster gesichtet

Ein Wolf ist in Marienmünster gesichtet worden. Foto: dpa

Das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) bestätigt die Sichtung und den Nachweis eines Wolfes im Kreis Höxter. Er wurde in Marienmünster gesehen. mehr...

Anrufer aus Nordrhein-Westfalen werden dann mit der Arztrufzentrale in Duisburg verbunden und erfahren, wo sich die nächste ambulante Notfalldienstpraxis befindet. Foto: dpa

Höxter/Brakel/Warburg Notfallversorgung wird effizienter

Der Startschuss für das Pilotprojekt »Leitstelle« Lippe, Paderborn und Höxter ist gefallen. Die drei Kreise kooperieren ab sofort beim ärztlichen Notdienst. mehr...


Der Nieheimer Käse hat es ihnen angetan und vor zwei Jahrzehnten den Grundstock für den mehrtägigen Markt (alle zwei Jahre) gelegt. Darüber freuen sich (von links) Nina Nolte (Leiterin Tourismus bei der Stadt), Walburga Pollmann und Melanie Radtke. Foto: Harald Iding

Nieheim Herzhafte Leidenschaft

Vor 20 Jahren ist die Leidenschaft für das »runde Gold«, den Nieheimer Käse, mit der Ausrichtung des ersten Deutschen Käsemarktes feierlich gekrönt worden. Ende August ist die nächste Auflage geplant. Die Veranstalter erwarten 50.000 Besucher und 99 Aussteller aus Europa. mehr...


Die Schuleignungsuntersuchung im Kreis soll für das kommende Schuljahr an zwei Standorten angeboten werden. Neben Höxter ist eine weitere Untersuchung in Warburg möglich. Foto: dpa

Warburg/Höxter/Brakel Warburg soll zweiter Standort werden

Die Einschulungsuntersuchungen können künftig im Kreishaus und an einem weiteren Standort geplant werden. Das werde wohl Warburg sein. mehr...


400 Schüler haben unermüdlich ihre Runden gedreht, um die Äthiopien-Hilfe Steinheim zu unterstützen. Foto: Heinz Wilfert

Nieheim/Steinheim Runde um Runde für Äthiopien

Die Nieheimer Peter-Hille-Realschule hat einen Spendenlauf organisiert, um die Äthiopienhilfe Steinheim zu unterstützen. Eine Stunde absolvierten 400 Schüler unermüdlich ihre Runden auf einem abgesperrten 1000-Meter-Rundkurs. mehr...


Packen kräftig mit an (vorne von links): Stefan Rother (Bürgermeister Horn-Bad Meinberg), Bauleiter Alfons Böddeker, Landrat Friedhelm Spieker (Kreis Höxter), Carsten Torke (Bürgermeister Steinheim) und Landrat Dr. Axel Lehmann (Kreis Lippe). Foto: Ralf Brakemeier

Steinheim »Mutmacher, keine Bedenkenträger«

Am Feldrand wird der Spaten in die Erde gestemmt. Zwei Landräte und zwei Bürgermeister geben den Startschuss zum Bau des Bürgerradwegs zwischen Steinheim und Billerbeck. mehr...


Haben drei Tage lang ein rauschendes Fest in Sandebeck gefeiert: (vorne von links) Nele Ostermann und Niclas Niggemann, Königspaar Gudrun und Maik Fleischmann, May Borgmeier und Sebastian Bläsing, (Mitte von links), Lars Ostermann, Marvin Jacke, Cedric Bruns sowie (hinten von links) Tobias Otto, Oberst Stefan Böhm und Arthur Michel. Foto: Greta Wiedemeier

Steinheim Sonne scheint für Regenten

»Wir sind immer trocken ins Zelt gekommen«, sagen die jungen Sandebecker Majestäten Maik und Gudrun Fleischmann angesichts des eher trüben Schützenfestwetters. Am vergangenen Wochenende hatte das Wetter ein Einsehen und ließ einen glanzvollen Umzug der Sankt-Hubertus-Schützenbrüderschaft endlich mal zu. mehr...


Die MacDonald’s-Filiale in Steinheim. Foto: Sarah Schünemann

Steinheim Unbekannte Täter überfallen McDonald’s-Filiale

In Steinheim ist am frühen Montagmorgen die McDonald’s-Filiale überfallen worden. Zwei unbekannte Täter bedrohten die Angestellten mit einer Schusswaffe und einem Elektroschocker. mehr...


Die Verlobten Richard Kuper und Ann-­Cathrine von Kanne haben große Pläne für das Schloss Thienhausen in Steinheim-Rolfzen. Foto: Harald Iding

Steinheim Offene Türen in Schloss Thienhausen

Mit einem jungen Paar wird in Thienhausen auf dem zweiflügeligen Wasserschloss ein neues Kapitel in der jahrhundertelangen Geschichte aufgeschlagen. Richard Kuper und seine Verlobte Ann-Cathrine von Kanne haben ihre Pläne vorgestellt. mehr...


Maik und Gudrun Fleischmann sind das Königspaar der St.-Hubertus-Schützenbruderschaft in Sandebeck. Foto: Heinz Wilfert

Steinheim Parade zieht Blicke auf sich

Die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft Sandebeck feiert ihr Schützenfest an diesem Wochenende vom 23. bis 25. Juni. In den Mittelpunkt rückt das Königspaar Maik und Gudrun Fleischmann. mehr...


801 - 810 von 1238 Beiträgen