Brakel »Die Linie stimmt, das Personal nicht«

Unter anderem Michael Stickeln (von rechts) und Ulrich Jung haben sich bei der Diskussionsrunde in Brakel geäußert. Foto: Frank Spiegel

Die CDU-Basis im Kreis Höxter kann mit den Inhalten des Koalitionsvertrages zwischen CDU und SPD grundsätzlich gut leben. Großes Unbehagen herrscht allerdings angesichts der Personalplanung. mehr...

Beim Baden im Teich sind Joost Menke (von links), Leon Schikyr und Felix Weißenborn auf ein »Ding« getreten, das sich als Teichmuschel herausstellte. Der Forschergeist wurde geweckt und am Wochenende in Paderborn belohnt. Foto: Greta Wiedemeier

Bad Driburg/Beverungen/Brakel/Steinheim Dem »Ding« auf der Spur

»Bei ›Jugend forscht‹ entdeckt man immer wieder brandaktuelle, aber auch unorthodoxe Themen, auf die selbst Fachleute oft nicht kommen würden«, fassen die Verantwortlichen von »Jugend forscht« die Ideenvielfalt der 62 Teilnehmer zusammen. mehr...


Windkraftanlagen gibt es im Steinheimer Stadtgebiet bisher nur in Hagedorn. Am Montag könnten weitere Weichen gestellt werden. Foto: dpa

Steinheim Es bleibt stürmisch in Steinheim

Der Steinheimer Rat entscheidet am Montag über die Winkraft im Stadtgebiet. Im Vorfeld äußern sich jetzt noch einmal die Grünen und der Bürgerwindpark Steinheim jeweils mit eigenen Stellungnahmen. mehr...


Foto:

Steinheim Schüler (15) bei Unfall verletzt

Ein Schüler ist bei einem Unfall verletzt worden. Am Mittwoch gegen 10.30 Uhr ist auf der Hollentalstraße ein Kleinkraftrad mit einem Auto zusammengestoßen. mehr...


Abschied in Steinheim (von rechts): Schulleiterin Verena Speer-Ramlow, Rudolf Hanisch, Christian Bröker und Ulrike Vogel-Opoku. Foto: Realschule Steinheim

Steinheim Lehrer mit Leib und Seele

Zwei beliebte Pädagogen der Realschule Steinheim sind jetzt in den Ruhestand verabschiedet worden. Christian Bröker war 37 Jahre im Schuldienst tätig und Rudolf Hanisch 35 Jahre. mehr...


Vorbereitung zur Visite mit Chefarzt Norbert Pfundtner (rechts): Pflege- und Ärzteteams wie auch die Patienten der Akutgeriatrie unterstützen die Schüler in ihrer »Praxisphase der besonderen Art« in der Klinik für Akutgeriatrie in Steinheim. Foto: Hospitalvereinigung

Steinheim »Mehr Selbstständigkeit geht nicht«

»Ich kann mir keine bessere Vorbereitung auf das Examen vorstellen. So einen Stationsalltag selbst zu organisieren – mehr Selbstständigkeit geht nicht« betont Krankenpflegeschülerin Lea Löhr zur Halbzeit des neuen Projektes »Schüler leiten eine Station« in Steinheim. mehr...


Höxters Landrat Friedhelm Spieker (rechts) hat am Mittwoch, 14. Februar, den Zuwendungsbescheid für die Maßnahme »Stärkung digitaler Kompetenz« an den Vertreter der VHS im Kreis Höxter, Dr. Andreas Knoblauch-Flach, überreicht. Foto: Harald Iding

Höxter/Detmold Digitaler Marktplatz entsteht

Die Digitalisierung für die Dörfer in Höxter und Lippe als Chance sehen, die Zukunftsfähigkeit zu stärken: Dieser Grundsatz steht bei dem kreisübergreifenden Projekt »Smart Country Side« im Mittelpunkt. Vom Bund gab es jetzt eine zusätzliche Finanzspritze. mehr...


Ein BMW ist auf der Landstraße 616 bei Steinheim-Bergheim gegen einen Lastkraftwagen geknallt – der Autofahrer wurde dabei leicht verletzt. Foto: Polizei

Steinheim 54-Jähriger wird verletzt

Ein 54-jähriger Mann aus Bodenwerder ist bei einem Verkehrsunfall in Steinheim-Bergheim am Mittwoch, 14. Februar, leicht verletzt worden. Mit seinem BMW knallte er auf der L 616 gegen einen Lastkraftwagen. mehr...


Beim Tag der Ingenieure haben sich die Teilnehmer die letzte Motivation für ihr Studium geholt. Die Unternehmen konnten wertvolle Tipps an die Interessierten weitergeben. Foto: Kreis Höxter

Höxter/Bad Driburg/Warburg »Ingenieur und Weltverbesserer«

Der nun schon zum dritten Mal vom Verein »Natur und Technik« veranstaltete Tag der Ingenieure machte den Teilnehmenden nicht nur viel Spaß. Er brachte ihnen vor allem auch wichtige Erkenntnisse aus über die berufliche Zukunft. mehr...


841 - 850 von 1163 Beiträgen